• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Fortnite: Battle Pass für Season 3 verkauft sich millionenfach am ersten Tag

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Fortnite: Battle Pass für Season 3 verkauft sich millionenfach am ersten Tag

Trotz des Free-To-Play-Prinzips von Fortnite bietet Epic Games den sogenannten Battle Pass für 10 US-Dollar an, welcher eine ganze Season lang gültig ist. Für die vorherige Season hat sich dieser am ersten Tag bereits über fünf Millionen Mal verkauft, was letztendlich 50 Millionen US-Dollar Umsatz entspricht.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Fortnite: Battle Pass für Season 3 verkauft sich millionenfach am ersten Tag
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Fortnite: Battle Pass für Season 3 verkauft sich millionenfach am ersten Tag

Versteh ich das richtig, der BattlePass beinhaltet ausschließlich kosmetische Skins, und sowas verkauft sich 5 Millionen mal an einem Tag?:ugly:
Die meisten Spiele verkaufen sich nicht so oft in mehreren Jahren.

Spielt die Candy Crush Generation jetzt Fortnite?^^
 

hazelol

Software-Overclocker(in)
AW: Fortnite: Battle Pass für Season 3 verkauft sich millionenfach am ersten Tag

Versteh ich das richtig, der BattlePass beinhaltet ausschließlich kosmetische Skins, und sowas verkauft sich 5 Millionen mal an einem Tag?:ugly:
Die meisten Spiele verkaufen sich nicht so oft in mehreren Jahren.

Spielt die Candy Crush Generation jetzt Fortnite?^^

der battlepass kostet 9 euro, damit erhältst du neben wöchentlichen aufgaben die etwas abwechselung bringen auch kosmetische items die freizuspielen sind. ebenso wie v-bucks insgesamt so rund. 1500 in etwa, das ist die währung, ein battlepass kostet 900 v-bucks, d.h. du kaufst dir einen und kannst dir danach jeden weiteren über die erspielten punkte kaufen ohne weiter geld auszugeben.

was das jetzt mit candy crush zu tun haben soll ist mir schleierhaft, aber ich lehne mich jetzt hier mal aus dem fenster und sage 90% der nutzer hier haben, sich schonmal einen kosmetischen gegenstand zugelegt egal in welchem game.
 

blu3fire

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Fortnite: Battle Pass für Season 3 verkauft sich millionenfach am ersten Tag

der battlepass kostet 9 euro, damit erhältst du neben wöchentlichen aufgaben die etwas abwechselung bringen auch kosmetische items die freizuspielen sind. ebenso wie v-bucks insgesamt so rund. 1500 in etwa, das ist die währung, ein battlepass kostet 900 v-bucks, d.h. du kaufst dir einen und kannst dir danach jeden weiteren über die erspielten punkte kaufen ohne weiter geld auszugeben.

was das jetzt mit candy crush zu tun haben soll ist mir schleierhaft, aber ich lehne mich jetzt hier mal aus dem fenster und sage 90% der nutzer hier haben, sich schonmal einen kosmetischen gegenstand zugelegt egal in welchem game.

Die wenigsten Spieler werden die LVL erreichen und die 1500V-Bucks zu bekommen, wenn das so einfach wäre, würde sich Epic ja ins eigene Fleisch schneiden. Dafür muss man schon exzessiv suchten.
 

Vape_and_Bake

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Fortnite: Battle Pass für Season 3 verkauft sich millionenfach am ersten Tag

Letztes Jahr im November war ich noch voll im Fieber mit Schrottnite,

aber seit Anfang des Jahres? Fortnite, die Community, die Streamer, die Youtuber, das Krebsgeschwür der Spieleindustrie. Pfui Teufel, zur Hölle mit diesem Spiel.
Es ist wirklich leidenschaftlicher Hass :ugly:

Jaja, wieso klick ich drauf wenn ich es nicht mag...

Ansonsten Respekt an Epic... die Kids kaufen :ugly:
 

templerdestiny

Schraubenverwechsler(in)
AW: Fortnite: Battle Pass für Season 3 verkauft sich millionenfach am ersten Tag

Die wenigsten Spieler werden die LVL erreichen und die 1500V-Bucks zu bekommen, wenn das so einfach wäre, würde sich Epic ja ins eigene Fleisch schneiden. Dafür muss man schon exzessiv suchten.

Hmm, was ist denn für dich "exzessiv suchten", 2 Stunden am Tag oder schon weniger?

Durch die ganzen Mission, die man pro Tag kriegt oder die Wochenaufgaben kann man das Mindestlevel für die 900 V-Bucks schon recht locker erreichen (meine Meinung). Da die Saison ja ca 60 Tage geht, reicht da schon eine Stunde pro Tag aus? Wenn man sich auf die Missionen konzentriert und nicht auf den Sieg einer Runde.
 

hazelol

Software-Overclocker(in)
AW: Fortnite: Battle Pass für Season 3 verkauft sich millionenfach am ersten Tag

Die wenigsten Spieler werden die LVL erreichen und die 1500V-Bucks zu bekommen, wenn das so einfach wäre, würde sich Epic ja ins eigene Fleisch schneiden. Dafür muss man schon exzessiv suchten.

ich habe mitte season 3 angefangen, und habe den battlepass durch gespielt und am letzten tag noch den letzten skin freigeschaltet. die letzten v-bucks kommen vor dem skin und ich hab nichtmal viel gespielt.
 
L

Laggy.NET

Guest
AW: Fortnite: Battle Pass für Season 3 verkauft sich millionenfach am ersten Tag

was das jetzt mit candy crush zu tun haben soll ist mir schleierhaft, aber ich lehne mich jetzt hier mal aus dem fenster und sage 90% der nutzer hier haben, sich schonmal einen kosmetischen gegenstand zugelegt egal in welchem game.

Nein, nicht gegen Echtgeld. Weder direkt noch indirekt.

Aber sollen die Entwickler ruhig das Potenzial nutzen, wenn sie dadurch wie bei Battlefield nicht nur auf Lootboxen sondern sogar auf Season Pass und DLCs verzichten können. Mir solls recht sein.

Aber man baucht ja nur mal in irgend nen Twitch Stream reinschauen. Das erste worüber kommentiert wird ist "ooh, hast du nen neuen Skin?!" "Schaut mal Leute, er hat nen neuen Skin!" "oooh wow"....
WTF?!...

In diesem Sinne: KAUFT WAS DAS ZEUG HÄLT! Und finanziert mir den Zusatzcontent meiner Games. :lol:
Wenn ihr mich in einem der bekannten Games sucht - ich bin der ohne Skins^^
 
Zuletzt bearbeitet:

XD-User

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Fortnite: Battle Pass für Season 3 verkauft sich millionenfach am ersten Tag

der battlepass kostet 9 euro, damit erhältst du neben wöchentlichen aufgaben die etwas abwechselung bringen auch kosmetische items die freizuspielen sind. ebenso wie v-bucks insgesamt so rund. 1500 in etwa, das ist die währung, ein battlepass kostet 900 v-bucks, d.h. du kaufst dir einen und kannst dir danach jeden weiteren über die erspielten punkte kaufen ohne weiter geld auszugeben.

was das jetzt mit candy crush zu tun haben soll ist mir schleierhaft, aber ich lehne mich jetzt hier mal aus dem fenster und sage 90% der nutzer hier haben, sich schonmal einen kosmetischen gegenstand zugelegt egal in welchem game.

Habe ich nie und werde ich nie :D dabei bin ich selbst gerade Anfang 20 und habe diese ganze Mikrotransaktionen Pest, Skins Shops Pest und Co leider miterlebt in vielen meiner Lieblingsspiele.

Ich würde zustimmen das diese Generation an Spielern eine leichte Macke hat was diese ganzen angeblichen super Games auf Alpha/Beta Niveau angeht. Halbfertige Spiele, mit massiven Performance Problemen zum Teil, grässlicher Grafik und Shops, Kisten Glücksspiel zum Umfallen. Dabei wird ein Großteil dieser Spiele wird niemals fertig, bezüglich Early Access und PUBG. Gibt es dann mal ein rundlaufendes Spiel wie Fortnite, wird argumentiert in meinem Bekannten und Freundeskreis das es ja nicht schlimm sei mal hier und da was zu kaufen. Die Server wollen ja bezahlt werden und ein Skin für 5€ sei absolut gerechtfertig und habe ein suoer P/L -Verhältniss... dann aber nichtmal 50€ für nen God of War, Detroit Become Human oder super PC spiele ausgeben. Dabei aber knapp vierstellige Beträge in LoL ausgegeben und 2500€ in Heartstone. Sowie Kisten on Mass in CSGO

Dann 24/7 spielen aber trotzdem keine Ahnung von dem Spiel haben oder allgemein dem "Hobby"
Sorry aber soetwas finde ich extremst schade und wegen solcher Monetarisierung gehen andere Marken vor die Hunde :( weil sie angeblich nicht profitabel genug seien...
 

hazelol

Software-Overclocker(in)
AW: Fortnite: Battle Pass für Season 3 verkauft sich millionenfach am ersten Tag

faktisch ist es so, das "gute" single player spiele sich verkaufen wie geschnitten brot. dazu kommt das man bedenken sollte, wielange so eine entiwcklung dauert und das demnach nicht wie am fließband ein sp nach dem anderen erscheint, vorausgesetzt man möchte eine entsprechende qualität. also bleibt für die zeit dazwischen nunmal nur der mp bereich. in dem man sich messen kann. eben das macht den reiz aus. fußball würde zb keinen interessieren, wenn nur 1 team auf dem platz stehen würde.

so und eine serverlandschaft finanziert sich nicht von selbst. und monetarisierung ist hier ein extrem faires modell. den keiner ist gezwungen sich skins zu kaufen.
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Fortnite: Battle Pass für Season 3 verkauft sich millionenfach am ersten Tag

Soll ja auch Leute geben die 300€ für eine Hose oder 2000€ für eine Handtasche ausgeben. Das sind dann wohl auch die Leute, denen die Skins in solchen Spielen wichtig sind :ka:
Mir kommt es da eher auf das Spiel selbst an. Macht es Spaß? Wie spielt es sich? Ist es glaubwürdig? Fortnite habe ich 2h lang gespielt und fands extrem langweilig.
 

Karotte81

Software-Overclocker(in)
AW: Fortnite: Battle Pass für Season 3 verkauft sich millionenfach am ersten Tag

Bei ner physischen Ware hast du auch etwas in der Hand, du fühlst den Wert der Ware, bspw einer Hose. Dieser ganze MT Kram ist doch nur was für Menschen, die jeglichen Bezug zum Geld verloren haben. Oder ihn nie hatten.
 

hazelol

Software-Overclocker(in)
AW: Fortnite: Battle Pass für Season 3 verkauft sich millionenfach am ersten Tag

also bei nem 80 t-shirt von marke x fühle ich die selbe qualität wie bei dem 3 euro kik t-shirt, was aus der selben indischen fabrik kommt. einzige der logo aufdruck unterscheidet sich, ob das jetzt den wert gerechtfertigt sei dahin gestellt. was jemandem etwas wert ist und was nicht soll doch jeder selbst entscheiden, und wenn ich mir einen skin kaufe, dann ist er es mir wohl wert. das hat nichts damit zu tun, keinen bezug zu geld zu haben.
 

XD-User

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Fortnite: Battle Pass für Season 3 verkauft sich millionenfach am ersten Tag

Soll ja auch Leute geben die 300€ für eine Hose oder 2000€ für eine Handtasche ausgeben. Das sind dann wohl auch die Leute, denen die Skins in solchen Spielen wichtig sind :ka:
Mir kommt es da eher auf das Spiel selbst an. Macht es Spaß? Wie spielt es sich? Ist es glaubwürdig? Fortnite habe ich 2h lang gespielt und fands extrem langweilig.


Dito, ich fand das auch extremst langweilig und nicht wirklich unterhaltend.
Den "Nervenkitzel" könnte man auch als letzter bei Rainbow Six haben, hat auch genug sinnlose und unpassende Skins.

@Karotte81 Dito, auch einer der Gründe weswegen ich mir alle Spiele und Filme als Box und Blu Ray kaufe.
Das gefühlt etwas physisch und haptisch in der Hand zu haben und es dann ins Regal zu stellen ist 1 Mio mal befriedigender als ne unendliche Steam Bibliothek mit einem Riesen Pile of Shame.
Ganz abgesehen von den Qualitätsgewinn der Blu Ray gegenüber dem z.b. Streaming
 

Flexsist

Software-Overclocker(in)
AW: Fortnite: Battle Pass für Season 3 verkauft sich millionenfach am ersten Tag

Verstehe nicht was an dem Spiel so toll ist.

4h7j871v0s011.jpg


[Auch wenn das untere Bild jetzt nicht Fortnite zeigt :ka:....es sieht genauso sch.... aus.]
 

Flexsist

Software-Overclocker(in)
AW: Fortnite: Battle Pass für Season 3 verkauft sich millionenfach am ersten Tag

ich sag nur soviel dazu... Minecraft...

Genauso ein Blödsinn.

Aber vielleicht liegt genau darin das Geheimnis des Erfolgs, weil die Spiele schei.. aussehen und scheinbar nicht viel GPU Power brauchen, laufen sie auf sogut wie jedem System wunderbar. Das wäre für mich jeden Falls die einzige gute Erklärung.

EDIT: Wobei, nee.....hässliche Spiele gibts ja wie Sand am mehr.....
 

Karotte81

Software-Overclocker(in)
AW: Fortnite: Battle Pass für Season 3 verkauft sich millionenfach am ersten Tag

also bei nem 80 t-shirt von marke x fühle ich die selbe qualität wie bei dem 3 euro kik t-shirt, was aus der selben indischen fabrik kommt. einzige der logo aufdruck unterscheidet sich, ob das jetzt den wert gerechtfertigt sei dahin gestellt. was jemandem etwas wert ist und was nicht soll doch jeder selbst entscheiden, und wenn ich mir einen skin kaufe, dann ist er es mir wohl wert. das hat nichts damit zu tun, keinen bezug zu geld zu haben.

Du fühlst und siehst es nicht, weil du keine Ahnung hast. Entschuldige, aber das ist leider so. Aber kauf ruhig bei PrimeMark, wenn dir die Qualität und die Ausrichtung des Unternehmens(billig!) so gefallen.

Es gibt massive Unterschiede bei sämtlichen Kleiderstücken, bei Shirts sind sie zwar nicht so eklatant, weil es generell ein sehr einfaches Produkt ist, aber natürlich gibt es da Unterschiede, und bei Hemden, Hosen, Jacken, Kleidern, Anzüge, da siehst und spürst du erst recht einen Unterschied, einen gewaltigen sogar.
 
Z

Zeus18

Guest
AW: Fortnite: Battle Pass für Season 3 verkauft sich millionenfach am ersten Tag

Malschauen vielleicht kaufe ich mir für eine Season den Pass.
 

hazelol

Software-Overclocker(in)
AW: Fortnite: Battle Pass für Season 3 verkauft sich millionenfach am ersten Tag

Du fühlst und siehst es nicht, weil du keine Ahnung hast. Entschuldige, aber das ist leider so. Aber kauf ruhig bei PrimeMark, wenn dir die Qualität und die Ausrichtung des Unternehmens(billig!) so gefallen.

Es gibt massive Unterschiede bei sämtlichen Kleiderstücken, bei Shirts sind sie zwar nicht so eklatant, weil es generell ein sehr einfaches Produkt ist, aber natürlich gibt es da Unterschiede, und bei Hemden, Hosen, Jacken, Kleidern, Anzüge, da siehst und spürst du erst recht einen Unterschied, einen gewaltigen sogar.

du verstehst es scheinbar nicht. geht es um mein oder um dein geld? ich kann mit meinem geld machen was ich möchte, und wenn ich mir einen skin holen möchte, weil er mir gefällt und weil ich das jeweilige spiel gerne spiele, dann hol ich mir den skin.

fortnite ist ein gutes spiel, mir macht es spaß, es unterhält mich und hat mich nichts in der anschaffung gekostet. ehrlich gesagt ist mir die grafik in mp spieler auch weniger wichtig, um das mal auf den punkt zu bringen. CS spiele ich auch in 4:3 auf 1280x960 mit low settings, weil je mehr fps desto besser.
 

hazelol

Software-Overclocker(in)
AW: Fortnite: Battle Pass für Season 3 verkauft sich millionenfach am ersten Tag

mehr fps ->weniger frame time lag -> weniger input lag

dazu einmal 2 grafiken.

55f9534f496e8749bf4a1df58efd0aab.png

246f3a5075d914b422e3961064193eea.png
 

Rage1988

Software-Overclocker(in)
AW: Fortnite: Battle Pass für Season 3 verkauft sich millionenfach am ersten Tag

Wahnsinn, wie man heutzutage mit einem kostenlosen Spiel genauso viel oder sogar mehr verdienen kann, wie mit einem Spiel, das etwas kostet.
Alle stürzen sich wie wild auf kosmetische Items. Was ist bloß los mit den Menschen. Haben die nichts sinnvolleres mehr in ihrem Leben?

Hauptsache dann 500g Hähnchen oder Steaks für 2€ in sich reinschaufeln, denn für Lebensmittel mehr Geld ausgeben geht ja gar nicht.
 

blu3fire

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Fortnite: Battle Pass für Season 3 verkauft sich millionenfach am ersten Tag

Wahnsinn, wie man heutzutage mit einem kostenlosen Spiel genauso viel oder sogar mehr verdienen kann, wie mit einem Spiel, das etwas kostet.
Alle stürzen sich wie wild auf kosmetische Items. Was ist bloß los mit den Menschen. Haben die nichts sinnvolleres mehr in ihrem Leben?

Hauptsache dann 500g Hähnchen oder Steaks für 2€ in sich reinschaufeln, denn für Lebensmittel mehr Geld ausgeben geht ja gar nicht.

Irgendwo ist es schon wahr und traurig...ich sehe aber es nicht ein für sowas Geld auszugeben, davon hat man ja auch nichts...
aber ich denke es sind zum größten Teil Kiddies die für kosmetische Items ihr Taschengeld rausschmeißen.
 

hazelol

Software-Overclocker(in)
AW: Fortnite: Battle Pass für Season 3 verkauft sich millionenfach am ersten Tag

Irgendwo ist es schon wahr und traurig...ich sehe aber es nicht ein für sowas Geld auszugeben, davon hat man ja auch nichts...
aber ich denke es sind zum größten Teil Kiddies die für kosmetische Items ihr Taschengeld rausschmeißen.

musst ja auch nichts bezahlen ist ja f2p. und ob die kids jetzt ihr taschengeld für skins raus hauen, oder für alberne panini alben. ist am ende des tages auch scheiß egal.



ich hab g-sync.
 

Rage1988

Software-Overclocker(in)
AW: Fortnite: Battle Pass für Season 3 verkauft sich millionenfach am ersten Tag

musst ja auch nichts bezahlen ist ja f2p. und ob die kids jetzt ihr taschengeld für skins raus hauen, oder für alberne panini alben. ist am ende des tages auch scheiß egal.



ich hab g-sync.

Also wenn mein Kind für solche Dinge mal das Taschengeld rauswirft, werde ich das nicht dulden bzw. wenn, dann müsste sich mein Kind das Geld dafür selbst verdienen.
 
Oben Unten