• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Flight Simulator: Entwickler zeigen, was sich die Fans am meisten wünschen

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Flight Simulator: Entwickler zeigen, was sich die Fans am meisten wünschen

Das Team hinter dem Microsoft Flight Simulator hat in einem aktuellen Blogbeitrag neue Details zum Stand der aktuellen (Weiter-)Entwicklung des Spiels veröffentlicht. Dabei zeigten sie unter anderem auch eine Liste der von den Fans am meisten gewünschten Änderungen.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Flight Simulator: Entwickler zeigen, was sich die Fans am meisten wünschen
 

Jiko

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Den eigentlich Wunsch auf Platz 1 haben die wahrscheinlich einfach ausgeblendet. :D Nutzung von Google-Maps-Daten. :D

Aber ja; das "Beliebige Taste zum Starten drücken" ist auch etwas, dessen Sinn ich schlicht nicht verstehe und das mit DirectX 12 wundert mich ebenfalls, wo das jetzt schon seit Jahren verfügbar ist und eh von Microsoft kommt. Mehrere Bildschirme kann ich ebenfalls nachvollziehen; wenn ich auch sehe, dass das möglicherweise aktuelle Rechner noch gnadenlos killen würde - zumindest bei höheren Auflösungen. ;)
 

matt1314

Freizeitschrauber(in)
Mal sehen, was eher da ist. Die Eröffnung des BER oder DX12 im FS2020. :D

Und wann eröffnet der BER im FS2020? ;)

Ist bereits auf dem Weg, kommt mit Sicherheit vor dem echten BER raus. :D

 

Trollmanns

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich würde mir als erstes Mal wünschen dass nicht ständig Bäume in Gebäuden spawnen würden. Selbst in 3D Scan Gebäuden wachsen mittlerweile Bäume...
 

Pleasedontkillme

Software-Overclocker(in)
Wach Dogs kommt auch noch mit DX11.
Für was man Zweispurig fährt Frage ich mich immer wieder!

Min. Grafikkarte ist die 970 und die unterstützt DX12 (glaube sogar noch eine GTX560).
 

huenni87

Software-Overclocker(in)
Ist bereits auf dem Weg, kommt mit Sicherheit vor dem echten BER raus. :D


Ich denke das ist nur die Conversion von dem alten BER für Prepar3D und FSX. Dort gab es schon vor Jahren den BER als Addon. Also zumindest im Flusi ist der schon lange geöffnet. :D
 

Stroiner

PC-Selbstbauer(in)
Ist bereits auf dem Weg, kommt mit Sicherheit vor dem echten BER raus. :D


Aerosoft arbeitet bereits am BER und hat angekündigt bis Dezember zu brauchen. Damit gewinnt der Echte wohl das Rennen.

DX12 wurde mal in einem Interview mit Asobo erwähnt. Es würde wohl nur einem Bruchteil der Spieler spürbare Performanceverbesserungen geben. Es ist wohl nicht so, wie es die meisten erwarten. Daher wollte man lieber mit DX11 eine breitere Spielerschaft ansprechen.

ich bin wirklich gespannt.
Vor allem hoffe ich, dass auch mal Inhalte zu Thailand kommen. Thailand ist in den bisherigen Flusis leider recht stiefmütterlich behandelt worden.
 

sonny1606

Freizeitschrauber(in)
Aerosoft arbeitet bereits am BER und hat angekündigt bis Dezember zu brauchen. Damit gewinnt der Echte wohl das Rennen.

DX12 wurde mal in einem Interview mit Asobo erwähnt. Es würde wohl nur einem Bruchteil der Spieler spürbare Performanceverbesserungen geben. Es ist wohl nicht so, wie es die meisten erwarten. Daher wollte man lieber mit DX11 eine breitere Spielerschaft ansprechen.

ich bin wirklich gespannt.
Vor allem hoffe ich, dass auch mal Inhalte zu Thailand kommen. Thailand ist in den bisherigen Flusis leider recht stiefmütterlich behandelt worden.
Naja, DX12 ist ja ein Produkt von MS, mit dieser Aussage würde MS ihr eigenes Produkt letzlich schlecht reden. Auf der Anderen Seite sind die bei MS ja auch nicht doof, und irgendeinen wichtigen Grund muss es ja haben, wenn die 2020 ein AAA für 60- 113€ verkaufen, wo DX12 bei AAA Games Standard sind.
 

SlaveToTheRave

Freizeitschrauber(in)
Entwickler zeigen, was sich die Fans am meisten wünschen

Ein SDK das sich einfacher bedienen lässt. Bisher kann ich mir selbst nur mit Blender und SDK Tutorial Videos weiterhelfen. Aber es geht voran...

Ps: Falls jemand auf der Suche nach User-Mods und Szenerien ist,
diese Seite scheint sich inzwischen für den FS2020 durchgesetzt zu haben:
Flightsim.to
 

DKK007

PCGH-Community-Veteran(in)
DX12 wurde mal in einem Interview mit Asobo erwähnt. Es würde wohl nur einem Bruchteil der Spieler spürbare Performanceverbesserungen geben. Es ist wohl nicht so, wie es die meisten erwarten. Daher wollte man lieber mit DX11 eine breitere Spielerschaft ansprechen.

Welche breite Spielerschaft, wenn das Spiel sowieso ein aktuelles Win10 vorausgesetzt? Als Win7-Nutzer ist man da also raus, obwohl DX11 genutzt wird.


Aerosoft arbeitet bereits am BER und hat angekündigt bis Dezember zu brauchen. Damit gewinnt der Echte wohl das Rennen.

Solange es nicht passiert ist, sollte man da nicht wetten. Wer weiß welcher Fehler noch am Tag der Veröffentlichung gefunden wird. :devil:
Wäre schließlich nicht das erste Mal das er eröffnet werden sollte. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Bright0001

Komplett-PC-Käufer(in)
Spieler wünschen sich aktiv DX12? Wirklich? Oder wünscht man sich einfach nur mehr Performance?

Und wo ist eigentlich der VR-Support in der Liste, oder hat da keiner mehr Bock drauf? :D
 

Stroiner

PC-Selbstbauer(in)
Spieler wünschen sich aktiv DX12? Wirklich? Oder wünscht man sich einfach nur mehr Performance?

Und wo ist eigentlich der VR-Support in der Liste, oder hat da keiner mehr Bock drauf? :D

VR ist fix für dieses Jahr. Das muss man sich nicht mehr wünschen.

MSFS ist vor allem in Fullhd eigentlich immer im CPU Limit.
Da hoffen die Spieler halt, dass sich die Performance durch DX12 verbessert
 

Prypjat_no1

PC-Selbstbauer(in)
Den eigentlich Wunsch auf Platz 1 haben die wahrscheinlich einfach ausgeblendet. :D Nutzung von Google-Maps-Daten. :D

Aber ja; das "Beliebige Taste zum Starten drücken" ist auch etwas, dessen Sinn ich schlicht nicht verstehe und das mit DirectX 12 wundert mich ebenfalls, wo das jetzt schon seit Jahren verfügbar ist und eh von Microsoft kommt. Mehrere Bildschirme kann ich ebenfalls nachvollziehen; wenn ich auch sehe, dass das möglicherweise aktuelle Rechner noch gnadenlos killen würde - zumindest bei höheren Auflösungen. ;)
Dafür gibt es eine gute Mod.
 

RNG_AGESA

Software-Overclocker(in)
das spiel kriecht bei mir unter 50FPS @3080, 3900x bei HOHEN SETTINGS

angeblich weil 3900x so langsam ist @1600p
oder die 3080 @360W?

man weiß es nicht...
spielbar ist so etwas nicht. für mich.
 

Jiko

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich spiele das auf hohen Settings auf 1440p mit der GTX 1070 und einem 3600X und es läuft echt ganz in Ordnung. Habe aber schon öfter gehört, dass das Spiel Grafikkarten noch nicht so gut ausnutzen kann, wie es das sollte. DirectX-12-Support wäre möglicherweise daher gar nicht so schlecht?
 

DeFi

PC-Selbstbauer(in)
Ein SDK das sich einfacher bedienen lässt. Bisher kann ich mir selbst nur mit Blender und SDK Tutorial Videos weiterhelfen. Aber es geht voran...

Ps: Falls jemand auf der Suche nach User-Mods und Szenerien ist,
diese Seite scheint sich inzwischen für den FS2020 durchgesetzt zu haben:
Flightsim.to

Hast du grad en Video Tut zur Hand wie man die Dateien aus Maps in den MSFS2020 einfügt?

Mit Regionen ohne Maps 3D wird´s wahrscheinlich nicht funktionieren, oder?
 

SlaveToTheRave

Freizeitschrauber(in)
Hast du grad en Video Tut zur Hand wie man die Dateien aus Maps in den MSFS2020 einfügt?

Mit Regionen ohne Maps 3D wird´s wahrscheinlich nicht funktionieren, oder?
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Ja. Aber nur auf Englisch.
Und nein, ohne 3D Daten in den Regionen bei Google Maps funktioniert es nicht.
 
Oben Unten