• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

Erst vor wenigen Tagen lösten sich die gröbsten Rauchschwaden um Far Cry 3 Blood Dragon. Gestern Abend flog der Titel dann Ubisoft um die Ohren. Es ist gelungen mittels einer Schwachstelle in Uplay den Titel herunterzuladen und DRM-frei im Netz zugänglich zu machen - rund zwei Wochen vor dem Release.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


Zurück zum Artikel: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz
 

e4syyy

BIOS-Overclocker(in)
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

Tja, lasst halt diesen ganzen UPlay und anderen DRM scheiß weg. :daumen: Hoffentlich finden sich nun keine Käufer mehr und Ubisoft geht ein Licht auf.
 

FabulousBK81

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

Und nicht erst seit Heute :lol: seit ner knappen Woche kann mann den Dlc schon auf OCH runterladen...
 

DBqFetti

Freizeitschrauber(in)
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

Ne, jetzt sind es wieder die pösen PC'ler.
Ernsthaft, ich hoffe dass sich das Spiel gut verkauft, damit man Ubisoft gegenüber argumentieren kann dass der ganze Uplay und DRM-Mist unnötig ist!
 
B

BabaYaga

Guest
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

Jop die Lücke dürfte schon ne ganze Weile bestehen. Da sind denen wohl einiger digitaler Content "raubmordkopiert" worden lol.
Sowas würd ich mir noch für EA und Origin wünschen :D
Hätten sie mal auf Steam gesetzt :ugly:
 

lol2k

BIOS-Overclocker(in)
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

Tja, lasst halt diesen ganzen UPlay und anderen DRM scheiß weg. :daumen: Hoffentlich finden sich nun keine Käufer mehr und Ubisoft geht ein Licht auf.

Sehe das ähnlich! Ist natürlich ein harter Schlag für Ubisoft, aber da ich gar kein Freund von diesen Plattformen bin, die ehrliche User gängeln, musste ich beim Lesen der News schon ein wenig schmunzeln.
Allerdings wird Ubisoft daraus wohl eher den Schluss ziehen, die Sicherheitsmaßnahmen von Spielen weiter zu verschärfen, anstatt das Ganze offener zu gestalten. Publisherlogik eben. :ugly:
 

M4xw0lf

Lötkolbengott/-göttin
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

Hihihihihi :D
 

criss vaughn

Volt-Modder(in)
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

Schöne neue DRM-Welt :schief: Es gibt kein System, das zu 100 % sicher ist, dass es aber so einfach geht, lässt mich natürlich etwas hämisch Richtung Ubisoft grinsen :P Schade sind aber zwei Dinge:

1) Die ehrlichen Spieler werden teilweise stark gegängelt, um die Anti-Piraterie-Schritte der Publisher realisieren zu können, mit dem Ergebnis, dass diese Maßnahmen doch sehr redundant erscheinen.

2) Die Arbeit des Entwicklerstudios verpufft somit in der Unfähigkeit Ubisoft's-Sicherheitsexperten^^
 

beren2707

Moderator
Teammitglied
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

Also hat das System, das die Spiele vor illegalen Kopien schützen soll, es letztlich erst ermöglicht. In your face, UbiSoft.:devil: Schafft den Dreck doch endlich ab!:daumen2:

P.S. Die GamePlays sind ja mal der Hammer. Ein selbstreferentieller Shooter - ja is denn heut scho Weihnachtn? Sollte sich das so fortsetzen, wirds wohl gekauft - ja UbiSoft, gekauft, nicht geklauft.:ugly:
 
Zuletzt bearbeitet:

DeViL666

Schraubenverwechsler(in)
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

:hail: Musste ja irgendwann mal passieren sowas:lol:
 

Nuallan

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

Ich kann gar nicht in Worte fassen wie schadenfroh ich bin. :lol:
 

criss vaughn

Volt-Modder(in)

DeaD-A1m

Software-Overclocker(in)
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

Einerseits okay, aber andererseits bekomme ich bei solchen Meldungen immer wieder die Befürchtung, dass sich die PC -Spieler Community mit solchen Aktionen selbst ins Knie schießt, und nachher nörgelt, wenn sich die Entwickler dazu entschließen sich weniger um die PC Versionen zu kümmern bzw. erst gar keine PC Versionen herausbringen...meiner Meinung nach sind Aktionen wie diese ein zweischneidiges Schwert...:/
 
B

BabaYaga

Guest
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

Einerseits okay, aber andererseits bekomme ich bei solchen Meldungen immer wieder die Befürchtung, dass sich die PC -Spieler Community mit solchen Aktionen selbst ins Knie schießt, und nachher nörgelt, wenn sich die Entwickler dazu entschließen sich weniger um die PC Versionen zu kümmern bzw. erst gar keine PC Versionen herausbringen...meiner Meinung nach sind Aktionen wie diese ein zweischneidiges Schwert...:/

Spätestens zum Releasestart wäre es sowieso im Netz gewesen. Genau so wie jedes andere PC & Konsolenspiel auch. In diesem Fall hat nur Ubi selbst dafür gesorgt dass es ein paar Wochen früher passiert. Von dem her. Nichts neues an der Front. Aufgrund ihrer eigenen Unfähigkeit zu sagen, "ihr bösen PC Spieler", wäre dann sogar für Ubi unter aller Sau ^^
 

Spinal

BIOS-Overclocker(in)
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

Also das ist ja mal sehr schlecht gelaufen für Ubi. Aber wie andere schon schrieben, dadurch das ausgerechnet der Kopierschutz dafür verantwortlich ist, kann man sich das Grinsen nicht verkneifen.:lol::daumen2:
 

twentythree

PC-Selbstbauer(in)
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

Spätestens zum Releasestart wäre es sowieso im Netz gewesen. Genau so wie jedes andere PC & Konsolenspiel auch. In diesem Fall hat nur Ubi selbst dafür gesorgt dass es ein paar Wochen früher passiert. Von dem her. Nichts neues an der Front. Aufgrund ihrer eigenen Unfähigkeit zu sagen, "ihr bösen PC Spieler", wäre dann sogar für Ubi unter aller Sau ^^

Kann ich nur zustimmen.
Dadurch wird sich jetzt nicht viel ändern ...
 

Amigo

BIOS-Overclocker(in)
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

Just LOL :ugly:
 

dangee

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

So viele, die sich freuen? :what:
Die logische Konsequenz ist eine noch frühere Implementiereung noch härtetrer DRM Maßnahmen. So dürft euch weiter freuen... narf
 

nDivia

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

pcgh.de schrieb:
Damit ist der Supergau für Ubisoft eingetreten, denn [...] es muss kein Aufwand betrieben werden, um es zum Starten zu bewegen.
:lol:

So wie sich das rauslesen lässt, ist das eigentliche Problem Ubisofts, dass es Spieler geben wird, bei denen das Spiel problemlos zu starten ist. Ob vor oder nach Release is denen doch wurscht... :schief:
Gibt genug Spiele, welche wegen dieser piece of *hit Software Uplay nicht spielbar sind.
 

Schokomonster

Freizeitschrauber(in)
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

Welche Ironie dank Sicherheitslücke in DRM Software gibt es nun eine DRM freie Version davon im Netz:lol::lol::lol:
 

ryzen1

Volt-Modder(in)
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

Wäre natürlich lustig gewesen, wenn irgendeine unfertige Version von Watch Dogs ins Netz gefunden hätte ^^
 

Nightlight

BIOS-Overclocker(in)
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

Hab mir eben mal ein paar Gameplay-Szenen auf YT angeschaut - "Blood Dragon" wird sicherlich seine Fans finden aber mein Fall ist es nicht.

Sofern man das von der YT-Videoqualität beurteilen kann, ist die Grafik nicht gerade der Hit. Vom Gameplay her - joa...iss'n First-Person-Shooter.
 

M4xw0lf

Lötkolbengott/-göttin
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

So viele, die sich freuen? :what:
Die logische Konsequenz ist eine noch frühere Implementiereung noch härtetrer DRM Maßnahmen. So dürft euch weiter freuen... narf

Pah, die Spiele, auf die ich wirklich warte, kommen von Haus aus ohne DRM und wurden von mir schon bezahlt :P
Wasteland® 2 - inXile entertainment
http://eternity.obsidian.net/en
https://torment.inxile-entertainment.com/
 

Bensta

Software-Overclocker(in)
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

Cool, auf diese Weise kommen Windows User auch mal vor allen anderen an Spiele ran, nicht wie sonst als letzte.
 

Griff1th

Schraubenverwechsler(in)
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

täusch ich mich oder hat in dem video der hauptcharakter die originalstimme von merl aus the walking dead? wenn ja würd ichs mir allein deswegen kaufen =)
 

Lexx

Volt-Modder(in)
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

Ich möchte bitte unbedingt dieses DRM-Programm, von dem alle reden.
Welches Spiel dahintersteckt, ist mir nicht so wichtig.
 

takan

Software-Overclocker(in)
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

niemand hat sich bisher die frage gestellt wieso das teil SCHON JETZT auf UPLAY ist. wenn das game erst in einem Monat rauskommt (naja fast ein monat).
die 3gb sind schnell auf uplay hochgeladen, glaube nicht das die ne isdn leitung im studio haben.
es ist lediglich eine falle seitens ubisoft, also nieder mit denen.
 

ryzen1

Volt-Modder(in)
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

niemand hat sich bisher die frage gestellt wieso das teil SCHON JETZT auf UPLAY ist. wenn das game erst in einem Monat rauskommt (naja fast ein monat).
die 3gb sind schnell auf uplay hochgeladen, glaube nicht das die ne isdn leitung im studio haben.
es ist lediglich eine falle seitens ubisoft, also nieder mit denen.

was?! :D
 

takan

Software-Overclocker(in)
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz


das game kommt am ersten mai (1.mai) raus, schau mal auf die windows uhr (20tage) bis zum release.
wieso ist es jetzt schon fertig und wird nicht veröffentlicht? sprich wieso ist es jetzt schon auf uplay. das riecht nach einer gewaltigen falle.
 

M4xw0lf

Lötkolbengott/-göttin
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

Falle für wen oder was? Ich hoffe du trägst deinen Alu-Hut, damit Ubisoft nicht deine Gedanken stehlen kann! :ugly:
 

noname545

Software-Overclocker(in)
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

das Spiel schaut komisch aus, ist der Spieler auf crack:ugly:? Man weiß es nicht
 

Computer_Freak

Freizeitschrauber(in)
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

das Spiel schaut komisch aus, ist der Spieler auf crack:ugly:? Man weiß es nicht

Da ist nicht der Spieler auf Crack, sondern die Macher. Das Spiel ist unbeschreiblich, unbeschreiblich schlecht.
Das hatt nichts, aber rein garnichts mit Farcry zu tun außer vll. hier und dort mal ne Textur.

Wie kann man den Namen Far Cry 3 nur so durch den Dreck ziehen.
Wenn das Spiel mehr wie 15€ kostet, ist EA noch besser als Ubisoft
 

phila_delphia

Software-Overclocker(in)
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

Hallo!
Tut mir Leid um die harten Worte, aber: Ich könnte :kotz: wenn ich Kommentare lese, die vor Schadenfreude oder "Ich habs gezogen und schon gespielt... ist totale *******"-Wichtigtuerei triefen.

Diese Piraterei geht mir derart auf den Sack und deren Glorifizierung als "Widerstand gegen DRM" noch viel mehr.

Gruß

phila
 
Zuletzt bearbeitet:

Nightlight

BIOS-Overclocker(in)
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

@ über mir: Moral-Apostel-Getue kann aber auch auf'n Sack gehen...

__________________

Ich könnte mich jedenfalls königlich darüber amüsieren, wie die Entwickler/Publisher ihre Spiele mit diversen "anti-kopier-Mechanismen" schützen wollen, aber scheinbar nie mal auf die simple Idee kommen, daß dadurch die Releasegruppen nur noch mehr angespornt werden :ugly:

Wann kapieren €A, Ubisoft und Konsorten endlich, daß deren Bemühnungen hinsichtlich Kopierschutzmaßnahmen letztendlich nichts bringen ?

Der beste Kopierschutz ist und bleibt wohl der Multiplayer, oder auch Server-basierte Singleplayerkampangen wie bei Diablo 3 oder Sim City.
 

ryzen1

Volt-Modder(in)
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

das game kommt am ersten mai (1.mai) raus, schau mal auf die windows uhr (20tage) bis zum release.
wieso ist es jetzt schon fertig und wird nicht veröffentlicht? sprich wieso ist es jetzt schon auf uplay. das riecht nach einer gewaltigen falle.


Vllt versendet ja auch die .exe die IPs derjenigen die das Spiel vor dem 1.Mai starten und sammelt dabei noch etliche Daten über deine Person die auf dem PC zu finden sind. Und dann bekommt jeder aufm Latz :schief:

Nein, jetz mal im ernst. Das ist doch Paranoid und unsinn :D
 

DBqFetti

Freizeitschrauber(in)
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

Vllt versendet ja auch die .exe die IPs derjenigen die das Spiel vor dem 1.Mai starten und sammelt dabei noch etliche Daten über deine Person die auf dem PC zu finden sind. Und dann bekommt jeder aufm Latz :schief:

Nein, jetz mal im ernst. Das ist doch Paranoid und unsinn :D

Ja, vielleicht ist das ganze Ding ein großer Trojaner. :D (Zutrauen würde ich es ihnen)
Ich würde mich aber auch nicht wundern wenn die sowas als Marketing-Strategie fahren. Wenn das wirklich nur 3GB groß ist, dann kann ja nicht soviel dahinter stecken. Vllt einfach nur ein Fail-Spiel welches man jetzt nutz um ins Gespräch zu kommen. Und zum Schluss hat man sogar wieder mehr Schießpulver in der Büchse gegen den Feind Kunde.
 

ryzen1

Volt-Modder(in)
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

Ja, vielleicht ist das ganze Ding ein großer Trojaner. :D (Zutrauen würde ich es ihnen)
Ich würde mich aber auch nicht wundern wenn die sowas als Marketing-Strategie fahren. Wenn das wirklich nur 3GB groß ist, dann kann ja nicht soviel dahinter stecken. Vllt einfach nur ein Fail-Spiel welches man jetzt nutz um ins Gespräch zu kommen. Und zum Schluss hat man sogar wieder mehr Schießpulver in der Büchse gegen den Feind Kunde.

Das ist einfach nur n Trash Game :D
 

Nuallan

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Far Cry 3 Blood Dragon: Dank Uplay Sicherheitslücke bereits illegal im Netz

Hallo!
Tut mir Leid um die harten Worte, aber: Ich könnte :kotz: wenn ich Kommentare lese, die vor Schadenfreude oder "Ich habs gezogen und schon gespielt... ist totale *******"-Wichtigtuerei triefen.

Diese Piraterei geht mir derart auf den Sack und deren Glorifizierung als "Widerstand gegen DRM" noch viel mehr.

Gruß

phila

Ein Wichtigtuer, der sich über Wichtigtuer aufregt. Köstlich.
 
Oben Unten