• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Fanatec Clubsport Wheel Base V2: Lenkrad aus dem BMW M4 GT3 kommt für PC und Konsolen

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Fanatec Clubsport Wheel Base V2: Lenkrad aus dem BMW M4 GT3 kommt für PC und Konsolen

Der Peripheriehersteller Fanatec hat sein neues Lenkrad namens Clubsport Wheel Base V2 vorgestellt. Das Volant ist in Zusammenarbeit mit dem Münchner Autohersteller BMW entwickelt und kommt so auch im GT-Rennwagen BMW M4 GT3 zum Einsatz.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Fanatec Clubsport Wheel Base V2: Lenkrad aus dem BMW M4 GT3 kommt für PC und Konsolen
 

Neawoulf

Freizeitschrauber(in)
Ausgerechnet BMW ... immerhin sieht das Ding besser aus, als das Lenkrad vom M6 GT3 (ich finde das Ding echt hässlich ... das Lenkrad, nicht das Auto). Aber technisch schon beeindruckend, dass das echte Lenkrad mit der Fanatec Hardware kompatibel ist. Es gab ja auch mal ein McLaren GT3 Lenkrad, das aber nur eine vergleichsweise billige Replica des Originals war und wohl auch Probleme bei der Verarbeitungsqualität hatte.

Ich weiß zwar gerade nicht, wie dieses BMW Lenkrad heißt, aber es heißt mit Sicherheit nicht Clubsport Wheel Base V2. Die V2 wird nicht mehr hergestellt und es gibt schon seit einigen Jahren den Nachfolger, die Clubsport Wheel Base V2.5, die ein technisches Facelift der V2 darstellt. Die "Premium" Wheelbases von Fanatec sind aktuell die DD1 und DD2 der Podium-Reihe, während die Clubsport Hardware im mittleren Preissektor liegt. Darunter gibt es noch die CSL Wheelbase. Das sind aber alles Wheelbases (= nur das Gehäuse und der Motor ohne Pedale und Lenkrad). Die Lenkradaufsätze gibt's bei Fanatec separat und die haben auch alle nen eigenen Namen.

*edit* Hab gerade mal gegooglet: Das neue BMW Lenkrad heißt lt. Fanatec Blog Podium Steering Wheel BMW M4 GT3. Quelle: Fanatec Blog
 

PCGH_Claus

Redaktion
Teammitglied
Ausgerechnet BMW ... immerhin sieht das Ding besser aus, als das Lenkrad vom M6 GT3 (ich finde das Ding echt hässlich ... das Lenkrad, nicht das Auto). Aber technisch schon beeindruckend, dass das echte Lenkrad mit der Fanatec Hardware kompatibel ist. Es gab ja auch mal ein McLaren GT3 Lenkrad, das aber nur eine vergleichsweise billige Replica des Originals war und wohl auch Probleme bei der Verarbeitungsqualität hatte.

Ich weiß zwar gerade nicht, wie dieses BMW Lenkrad heißt, aber es heißt mit Sicherheit nicht Clubsport Wheel Base V2. Die V2 wird nicht mehr hergestellt und es gibt schon seit einigen Jahren den Nachfolger, die Clubsport Wheel Base V2.5, die ein technisches Facelift der V2 darstellt. Die "Premium" Wheelbases von Fanatec sind aktuell die DD1 und DD2 der Podium-Reihe, während die Clubsport Hardware im mittleren Preissektor liegt. Darunter gibt es noch die CSL Wheelbase. Das sind aber alles Wheelbases (= nur das Gehäuse und der Motor ohne Pedale und Lenkrad). Die Lenkradaufsätze gibt's bei Fanatec separat und die haben auch alle nen eigenen Namen.

*edit* Hab gerade mal gegooglet: Das neue BMW Lenkrad heißt lt. Fanatec Blog Podium Steering Wheel BMW M4 GT3. Quelle: Fanatec Blog

Danke für den Hinweis. Der vollständige Name ging leider aus der PM von BMW nicht hervor. Ich hab den Artikel nun aktualisiert, da das hier vorgestellte PC-Lenkrad in der Tat auf die Bezeichnung "Fanatec Podium Steering Wheel BMW M4 GT3" hört.

Wie gesagt, das neue "Fanatec Podium Steering Wheel" soll mit den Wheelbases von Fanatec kompatibel sein, wobei dabei wohl nur die Wheelbases aus der Podium-Reihe gemeint sein dürften.
 

Neawoulf

Freizeitschrauber(in)
Wie gesagt, das neue "Fanatec Podium Steering Wheel" soll mit den Wheelbases von Fanatec kompatibel sein, wobei dabei wohl nur die Wheelbases aus der Podium-Reihe gemeint sein dürften.
Die aktuelle Fanatec-Hardware (CSL-, CSW- und Podium-Reihe) sollte wohl in fast allen Kombinationen untereinander kompatibel sein, auch wenn ein paar Funktionen und Features wohl nur von der Podium-Hardware unterstützt werden. Und das Podium Advanced Paddle Modul (mit Kupplungs-Paddles) ist wohl auch nicht mit allen Lenkrädern und Wheelbases kompatibel. Aber generell ist Fanatec in dem Punkt ziemlich vorbildlich, solange man keine Uralt-Hardware hat.
 

schmiefel

Kabelverknoter(in)
Die aktuelle Fanatec-Hardware (CSL-, CSW- und Podium-Reihe) sollte wohl in fast allen Kombinationen untereinander kompatibel sein, auch wenn ein paar Funktionen und Features wohl nur von der Podium-Hardware unterstützt werden. Und das Podium Advanced Paddle Modul (mit Kupplungs-Paddles) ist wohl auch nicht mit allen Lenkrädern und Wheelbases kompatibel. Aber generell ist Fanatec in dem Punkt ziemlich vorbildlich, solange man keine Uralt-Hardware hat.
Da das neue M4-GT3 Lenkrad auch einen neuen Schnellverschluss (engl. Quick Release oder kurz QR) aufweist und dieser nicht nur mechanisch anders koppelt als das bisherige System und wohl auch elektronisch anders angebunden wird (die realen BMW setzen zur Kommunikation mit dem Lenkrad auf den in der KFZ-Branche weit verbreiteten CAN-Bus Industriestandard), man diesen meines Wissens nach aber nur auf den beiden Highend Basisgeräten Podium DD1 bzw.2 überhaut wechseln könnte (bei meiner CSW V1.5 sitzt der fix auf der Welle und die von CSL und V2/2.5 sollten an der Stelle identisch sein), wird man das neue Lenkrad wohl nur auf DD1/2 bzw. ggf. zugleich veröffentlichten neuen Basissystemen nutzen können.
 

Amigo

BIOS-Overclocker(in)
Wirklich schick das Teil! :sabber:
Demnächst steht evtl. ein DD an... SIMUCUBE 2 Pro ist in der engeren Auswahl, mal schauen.
Fanatec hat eine wirklich schöne Produktpalette... kann man nichts gegen sagen! :daumen:
 

Blackvoodoo

Volt-Modder(in)
Alles ganz schön. Nur fahre ich eh kaum noch, und wenn ich mal Lust auf paar Runden habe tut es auch ein Gamepad.
Mein CSW 2 und CSP 2 nutze ich schon ewig nicht mehr.

Also ich brauche nichts neues.
 

KaterTom

Software-Overclocker(in)
Gefällt mir überhaupt nicht das Teil. Habe Ron's Rewiew dazu gesehen. Da bleibe ich lieber bei meinem F1 Rim.
 

SimRacer925

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ron hat das noch nicht reviewt und wird es auch bis H1 2021 nicht.

@Redaktion: Die ClubSport Wheel Base V2 kann nicht über USB-C geupdated werden - falsche Headline.
Bei Facebook schreibt ihr Xbox-Volant. Das Wheel ist NICHT Xbox kompatibel und PS4/PS5 auch nur Ready, nicht kompatibel - heißt im Fanatec Ecosystem dass es auf einer PS4/PS5 läuft mit einer PS4/PS5 kompatiblen Wheel Base. An einer nicht PS4/PS5 lizenzierten Base wird das Wheel NICHT auf der Playstation funktionieren.
 

Neawoulf

Freizeitschrauber(in)
Da das neue M4-GT3 Lenkrad auch einen neuen Schnellverschluss (engl. Quick Release oder kurz QR) aufweist und dieser nicht nur mechanisch anders koppelt als das bisherige System und wohl auch elektronisch anders angebunden wird (die realen BMW setzen zur Kommunikation mit dem Lenkrad auf den in der KFZ-Branche weit verbreiteten CAN-Bus Industriestandard), man diesen meines Wissens nach aber nur auf den beiden Highend Basisgeräten Podium DD1 bzw.2 überhaut wechseln könnte (bei meiner CSW V1.5 sitzt der fix auf der Welle und die von CSL und V2/2.5 sollten an der Stelle identisch sein), wird man das neue Lenkrad wohl nur auf DD1/2 bzw. ggf. zugleich veröffentlichten neuen Basissystemen nutzen können.

Dann wird das neue BMW Lenkrad wohl neben dem Advanced Paddle Module eine weitere Ausnahme sein. Wobei ich das okay finde, solange es auf der Storepage eindeutig geschrieben steht, bevor man das Ding kauft. Wer so viel Geld für ein Lenkrad ohne Wheelbase ausgibt, der wird wahrscheinlich auch keine CSL Wheelbase zuhause haben.
 
Oben Unten