Eure Meinung!

overk1ll

Komplett-PC-Käufer(in)
Hi @ll

Also ich hab ein Intel E6750 und wollt soooo auf 3.2GHz vllt auch 3.4GHz je
nachdem was geht.... hab jetz ein Freezer 7 Pro drin und naja ich hab bei 3.1GHz den auf volle-Sau aufgerdeht und so 50-57°C bei 40-45Min orthos...ist mir irgentwie zu viel für die Lautstärke:nicken:

Nu hab ich geschaut und wollte ein paar Meinungen haben
bezüglich des Zalmans 9700LED.:|:.ASUS Silent Knight II und Inferno FX-14!

Welcher ist deiner Meinung nach der Beste und warum (z.B.temps)... THX schon mal im Vorraus!!!
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Der beste ist der IFX-14 aufgrund der vielen Pipes und der immensen Oberfläche, der Asus und der Zalman sind klar schlechter. Ich würde den Thermalright mit einem S-Flex mit 800rpm kombinieren, es reicht aber bereits ein deutlich günstigerer Mugen mit dem gleichen Lüfter.
Wie hoch ist deine VCore load (CPU-Z und Prime95)?

cYa
 

Clown[AUT]

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hallo!

also ich besitze den ASUS SilentKnight 2 und bin überaus sehr zufrieden mit diesem! Nicht nur die Leistung is beachtlich sondern natürlich auch die Optik mi dem blauen LED aber eigentlich ist es ja Geschmackssache^^
also zu den Temps:

unter Last kühlt er meinen e2140@2,65GHz@1,58V auf ca.55° im Silentmodus meines ASUS P5B(Arctic Silver 5) Idle ca. 43-45°
(Lüfter nicht hörbar)

wenn man im BIOS den Lüfter auf Performance Modus umstellt wird meine CPU gerade mal 50° warm (Last) und Idle ~33-35°
(hier hört man ein leichtes Surren das ich jedoch nicht als störend empfinde, und wenn man schon nur ganz leise Musik hört stört er auch nicht das Klangbild)

Hoffe hab dir etwas weiterhelfen können ;-)
wenn noch ne Frage offen is ich beantworte sie gerne =)

Mfg Clown
 
TE
TE
overk1ll

overk1ll

Komplett-PC-Käufer(in)
1.360-1.4V Vcore oder halt soviel um auf 3.4GHz zu kommen^^ wichtig ist mir in erster Linie die Leistung dann die Lautstärke und Optik..... sicher der soll schon schick aussehen oder anderen Leuten Angst machen^^ also ich hab bis 70E geplant!
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
oO - was für ne VCore :wall:

Mein E6300 macht bei 1.200v seine 2.8GHz und 3.0GHz bei 1.237v, die 2.4GHz bei passiv kühlbaren 1.088v. Heiß wirds durch die Spannung weil quadratische Steigung der Verlustleistung, Takt nur linear. Wissen bildet *freak*

Und bei 1.58v willst du mit dem Silent Knight 50° load haben - ich schmeiß mich weg, sorry, das packt wohl noch nicht mal ein IFX-14!

cYa
 

water_spirit

PC-Selbstbauer(in)
oO - was für ne VCore :wall:

Mein E6300 macht bei 1.200v seine 2.8GHz und 3.0GHz bei 1.237v, die 2.4GHz bei passiv kühlbaren 1.088v. Heiß wirds durch die Spannung weil quadratische Steigung der Verlustleistung, Takt nur linear. Wissen bildet *freak*

Und bei 1.58v willst du mit dem Silent Knight 50° load haben - ich schmeiß mich weg, sorry, das packt wohl noch nicht mal ein IFX-14!

cYa


Sogar mit einer Wasserkühlung wird es schwierig solche Temps zu erreichen. Kannst schon mal jetzt TSCHÜSS zu dem Prozi sagen :ugly:
 

Legume

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich würd dir den Zalman empfehlen.

Begründung.

Den Intel Core2Duo E6300 alles Standard mit aktiver Gehäuselüftung mit voller CPU-Auslastung max. 38 Grad bei 1200 Umdrehungen.
Passiv mit aktiver Gehäuselüftung unter last 50 Grad

Offenes Gehäuse und 2500 Umdrehungen 28 Grad :ugly:

Ich würde sagen das er Power hat nur nicht der leiseste ist,und verdammt teuer ist.
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
@ overk1ll

Ich habe meine Ansicht bereits deutlich aufgezeigt!
Der beste ist der IFX-14 aufgrund der vielen Pipes und der immensen Oberfläche, der Asus und der Zalman sind klar schlechter. Ich würde den Thermalright mit einem S-Flex mit 800rpm kombinieren, es reicht aber bereits ein deutlich günstigerer Mugen mit dem gleichen Lüfter.
Der Zalman und der Asus sind mir zu laut und zu ineffizient und zu teuer...

cYa
 

Clown[AUT]

Komplett-PC-Aufrüster(in)
@Clown: Du brauchst 1,58V um auf 2,65Ghz zu kommen:ugly::hmm:
Ein klitzekleines bissl viel he?!

jo ich weiß nur was soll ich tun FSB-Mauer bei 348MHz und bis dahin braucht man ne ordentliche Spannung^^
und ja bei den 50 die das Teil kostet is mir das eig egal wie lang es hält muss garnicht lang halten nur noch bis zu den Penryns und dieser wird dann natürlich nich ne annähernd so hohe Spannung bekommen^^
 

Delious

PC-Selbstbauer(in)
jo ich weiß nur was soll ich tun FSB-Mauer bei 348MHz und bis dahin braucht man ne ordentliche Spannung^^
und ja bei den 50 die das Teil kostet is mir das eig egal wie lang es hält muss garnicht lang halten nur noch bis zu den Penryns und dieser wird dann natürlich nich ne annähernd so hohe Spannung bekommen^^


Yo dann kann ich es schon verstehen!;)
 

simons700

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ein Freund von mir hat den E6600 auf 3,5Ghz (1,5V) mit dem Zalman bei 47°C unter Prime.
Allerdings mit geschliffenem Heatspreader und flüssigmetall. :D
 

Masher

Freizeitschrauber(in)
Ich würde auch den 9700LED empfehlen, da er die Beste Kühlleistung hat und bei einer Lüftersteuerung gar nicht so laut wie manche behaupten...
Bei 7Volt ist die Leistung unschlagbar, jedoch für das was du vor hast sollte er schon voll laufen^^...mfg
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Was soll das? Es gibt mehr als genug Kühler, die mit allen Zalmans den Boden wischen, bi 12v und darunter sowieso! zB IFX-14, Mugen, HR-01 u.a. *Kopf schüttel*

cYa
 

Stefan Payne

Kokü-Junkie (m/w)
Die Zalmans schauen in erster Linie gut aus, das wars dann aber schonma...

Wirklich gut gekühlt haben sie nie, sei es der Fächerkühler oder aber, ganz besonders, dieser üble Haufen gepresstes Kupfer von CNPS-5000 (Sockel A/423), der mit gleichem Lüfter 10°C schlechter(!!) war als der AMD Box Kühler :ugly:
Selbst getestet...
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Ja, kein Zalman.

Kauf dir nen Mugen, dessen Slipstream Lüfer ist echt gut und der kühlt wirklich vortrefflich, ~3 GHz sind kein Ding, die pack ich ja mit meinem Ninja @ 10v schon unter 60° locker.

cYa
 
TE
TE
overk1ll

overk1ll

Komplett-PC-Käufer(in)
Also wichtig wäre vllt auch zu wissen welche Kühler überhaupt passen^^

Hab das P5N32-E SLI Plus!

@y33H@ weisst du wie der Mugen befestigt wird?
 
Oben Unten