Erste Zusammenstellung

Moneystyle

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Hey Leute,

hab schon einen anderen Thread aufgemacht aber da ging es nur um das Prinzip weil ich gar keine Ahnung hatte von Wasserkühlung:ugly:
Jetzt blick ich so langsam durch und hab mir mal ne Config zusammengestellt und die wird hier gepostet oder??:daumen:
https://www.aquatuning.de/shopping_cart.php/bkey/94d300a6b82a72b46d6d719d613f7e13

Was haltet ihr davon?? Fehlt noch was?? Lieber nen 480er Radi?? Hab keine Lust zweimal zu bestellen weil iwas fehlt:ugly: Welches Fertiggemisch ist gut??
Ach ja taugen meine Sachen überhaupt was?? Und hab ich die richtigen Anschlüsse genommen und genug??:huh: Ach ja und wird der Radiator auf mein Case geschraubt??
Gibt es Case die extra für wasserkühlung sind?? Empfehlung(nicht so teuer)

Nja zum Schluss braucht ihr bestimmt auch noch mein System:ugly:
CPU: Intel i7 860 @ normal takt (im Moment) (Sockel 1156)
Graka: PoV GTX 580 Ultra Charged
MaBo: ASUS P7P55D Deluxe
RAM: 8GB DDR3 G-Skill RipJaws CL7
und der rest ist ja egal denk ich mal....
 
Zuletzt bearbeitet:

Fire8ird

PC-Selbstbauer(in)
So, da du deinen anderen Thread ja selbst geschlossen hast schreibe ich es hier auch nochmal rein.

Da ist ein kleiner Fehler in deiner Zusammenstellung, du hast da 13/10mm Anschlüsse im Warenkorb, obwohl du auch noch 11/8mm Anschlüsse und auch 11/8mm Schlauch hast. Somit kannst du die 13/10mm Anschlüsse weglassen. Außerdem würde ich noch andere Lüfter nehmen, z.B. Noiseblocker, Enermax oder Be quiet!

Soll das System leise und kühl werden? Wenn ja würde ich, wenn du den 480er Radi unterbringen kannst, den nehmen, ich bin mir nämlich nicht sicher ob ein 360er dein System leise und kühl kriegt.

Beim Fertiggemisch wird hier fast immer Inno Protect empfohlen.

mfg, Fire8ird

Edit: Der neue Warenkorb sieht gut aus. Vielleicht einen anderen Schlauch, mich konnte der Masterkleer Schlauch nicht überzeugen. Hab 13/10er Schlauch, ich weiß die sollen ja schon schnell knicken, aber den brauchst du nur angucken und schon ist der geknickt.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
Moneystyle

Moneystyle

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich hab die 13/10 Anschlüsse drin um die an den GPU Kühlplatte zu befestigen....oder gehen da auch die 11/8 Anschlüsse?? Weil als ich bei der GPU Platte auf Anschlüsse geklickt hab hat der mir die 13/10 ausgespuckt;-) und du meinst also einfach alles auf 13/10 machen?? Geht das den?? Brauch die CPU Platte nicht 11/8??

danke für die rasche Antwort
 

Fire8ird

PC-Selbstbauer(in)
Aufeinmal ist der Warenkorb in deinem Link oben leer, hmm. Die angaben 13/10 und 11/8 sagen nur aus welchen Schlauch man dafür verwenden kann, wenn das Gewinde dasselbe ist (das ist eigentlich immer G1/4) dann passen die anschlüsse auf den CPU und GPU Kühler. Aber der Warenkorb von KingPiranhas aus deinem alten Thread ist gut. Den Warenkorb hatte ich auch hier unter deinem Link gesehen und meinte deshalb, das der neue gut ist.
 
TE
TE
Moneystyle

Moneystyle

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Jo habs grad auch gesehen:-) nur er hat mir jetzt ne neue Pumpe darein getan...ich wollte ne Durchsichtige...oder war meine "********"??
 

Fire8ird

PC-Selbstbauer(in)
Ich kann nicht beurteilen ob sie gut ist oder nicht, jedoch habe ich die Aquastream xt Ultra, die er dir in den Warenkorb getan hat und die ist super. Sehr leise, du kannst einen Durchflusssensor anschließen, einen Externen Temperatursensor anschließen und hast auch noch einen internen Temperatursensor (den man jedoch vorher kalibrieren sollte bevor man sich auf den verlässt). Also ich kann die Pumpe nur empfehlen.
 
G

Gast XXXX

Guest
Außerdem kannst du mit der Pumpe auch die Lüfter des Radiators steuern, das ist gut wenn man es leise mag. ;)
 
G

Gast XXXX

Guest
Klar kann man da alles verbauen. :D

Ich würde dir empfehlen den Radiator extern On-Top (auf dem Deckel) des Gehäuses zu verbauen, dazu brauchst du aber noch Abstandshalter und längere Schrauben für die Befestigung. ;)
 

Fire8ird

PC-Selbstbauer(in)
Ich würde mal sagen, dass du den Radi nur extern betreiben kannst. Also oben drauf, am Seitenteil oder alleine neben dem Gehäuse. Mit dem AGB (falls du den aus deiner Zusammenstellung nehmen willst) könnte es glaube ich auch eng werden. Würde eher so einen wie in KingPiranhas Zusammenstellung nehmen.
 
TE
TE
Moneystyle

Moneystyle

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Okay das ist schon mal gut das ich kein neues Case brauch das würde leicht den Rahmen spregen...ich würde es dann on Top anbringen...Abstandshalter sind doch schon drin oder?? Also in dem hier:

https://www.aquatuning.de/shopping_cart.php/bkey/c99cef4be3dd450cfdf7f3cde5dbe81d


Dann würde ich gerne noch nen anderen GPU Kühlplatte nehmen weil diese in dem Korb mich optisch nicht so anspricht...muss man da auf irgendwas wichtiges achten??
Und ist dieses hier nur für optik auf der Rückseite??:

http://www.aquatuning.de/product_in...s-EK-FC580-GTX-Backplate---Nickel-plated.html
 
Zuletzt bearbeitet:

Fire8ird

PC-Selbstbauer(in)
Dein erster Link geht wirklich nicht, da steht: Sie haben noch nichts in Ihren Warenkorb. Die Backplate hat eigentlich nur optische Zwecke, soll aber auch minimal kühlen. Ich finde aber das sich das für den Preis nicht lohnt. Bei GPU Kühlern musst du nur darauf achten, dass der auf deine Grafikkarte passt, kühlen tun die eigentlich alle gut (kannst dur ja mal Tests angucken, da sind nur minimale Temperaturunterschiede).
 
G

Gast XXXX

Guest
Yop sind dabei. ;)

Wenn dir die Backplate besser gefällt nimm sie, auf irgendwas achten mußt du dabei nicht und die Backplate sorgt dafür das sich das Graka-PCB nicht so durchbiegt.
 
G

Gast XXXX

Guest
Das was du im letzten Link gepostet hast ist keine Backplate, sondern ein Wakü für eine Graka! :ugly:

Hier sind noch ein paar Graka-Kühler, such dir einen aus für deine GTX 580. :D
 
TE
TE
Moneystyle

Moneystyle

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ja die mein ich doch:-)ich will mir eine andere holen als die die ich gepostet hab...die hat mir KingPiranas empfohlen...un ddazu noch ne backplatte;-)
 
Oben Unten