• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Erste Wakü geplant:)

doncamill

PC-Selbstbauer(in)
Erste Wakü geplant:)

Guten Morgen:)

Da ich mir ein neues Case gegönnt habe möchte ich nun meine erste Wakü verbauen.

Hab mich mal ein wenig umgeschaut aber es gibt ja unendlich viel Auswahl....

Also eingebaut werden soll alles in das Phanteks Evolve ATX TG AF Edition.

Erstmal geht es mir nur um die Prozessorkühlung da die 780ti nur der Überbrückung dient.

Ausgeben wollte ich nicht mehr als 300,- ? Realistisch?

Hardtube wäre natürlich nice:)


Hoffe Ihr könnt mir was zusammstellen.

Vielen Dank:)
 

Acandri

PC-Selbstbauer(in)
AW: Erste Wakü geplant:)

300€ sind realistisch für eine AiO-Lösung oder eine kleine Custom mit günstigen Kombonenten.


für 340€ ist dies hier möglich:
EK-KIT P240 – EK Webshop

Hat sogar schon eine ordentliche D5 dabei und kann leicht zur GPU-Kühlung erweitert werden.
Der beiliegende Radi kann ca. 240W ableiten.


Mit Hardtubes und günstigeren Kombonenten:
EK-KIT HT240 – EK Webshop
 
Zuletzt bearbeitet:

Ryle

BIOS-Overclocker(in)
AW: Erste Wakü geplant:)

Intern:
Würde 30mm Radiatoren verbauen da es auch im Evolv schnell eng wird. Preisgünstig und brauchbar sind dabei die ST30 von Alphacool. Um Kollisionen der Radiatoren zu vermeiden würde ich einen 360er und 280 nehmen, einen davon jeweils ins Top und die Front.
Da dein Budget eng ist als Pumpe die Magicool DCP450 und als CPU Block nen Alphacool NexXxoS oder Phobya UC2 LT dann bist du knapp bei 210€ und kannst den Rest dann für Fittings, Schlauch bzw. PETG Rohre und Lüfter verbraten.



Extern musste knapp 100-150€ mehr einplanen.
Mo-Ra 360 LT, Magicool DCP450, Gehäusedurchführungen, zwei Schnelltrenner, passender CPU Block deiner Wahl, Fittings & Schläuche/Rohre, Lüfter
 

Sinusspass

BIOS-Overclocker(in)
AW: Erste Wakü geplant:)

Ich würde Ryle weitesgehend zustimmen, hätte nur 2 Punkte:
1. Statt Alphacool Radis wären die Hw Labs Black Ice besser. Diese sind qualitativ besser und in der OEM-Version (welche baugleich zur normalen Version ist, nur schlicht verpackt) sogar günstiger. Das wären dann dieser: Black Ice NEMESIS LS280 OEM Builder Edition - Black und dieser: Black Ice NEMESIS LS360 OEM Builder Edition - Black .
2. Es lohnt sich, etwas mehr Geld in den Block zu stecken, und sich einen Heatkiller IV Pro von Watercool oder den Cuplex Kryos Next von Aqua Computer zu holen. Im Vergleich zu den günstigen Blöcken bekommt man für ca. 30€ mehr dann bessere Qualität und Leistung.

Abgesehen davon sollten die vorinstallierten Lüfter im Case auch auf Radiatoren gut performen und, spätestens nachdem sie runtergeregelt wurden, auch recht leise sein. Klar wird man wohl kaum die Lautstärke von Noctuas, Eloops oder Silent Wings erreichen, spart sich aber auch ne ganze Stange Geld, denn Lüfter sind bei anständiger Fläche mit die größte Kostenfalle. Da das Case 3 140er vorinstalliert haben sollte, brauchst du nur für den 360er neue, da empfehlen sich die Noctua P12 Redux oder F12 (Chromax).
 
TE
D

doncamill

PC-Selbstbauer(in)
AW: Erste Wakü geplant:)

Vielen Dank euch schonmal.

Werde mir das heute Abend mal in Ruhe anschauen.

Sollte man vllt auch vorher planen zwecks benötigter Fittinge etc.
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Erste Wakü geplant:)

Bei den EK-KIT die hier vorgeschlagen wurden ist mir dies jetzt nicht bekannt, bzw. habe ich mich jetzt nicht genug eingelesen.
Aber von EK ist mir bekannt das sie günstige Starterpakte heraus gebracht haben wo ALU mit enthalten ist, das wäre dann beim erweitern mit zu beachten, da sich Alu und Kupfer nicht gut verträgt. Bitte korrigieren wenn ich jetzt hier was Durcheinander bringe.

Alphacool hat da auch neue Angebote heraus gebracht.
Alphacool Eissturm Hurricane Copper 45 3x120mm - Komplettset | Interne Sets | Sets und Systeme | Wasserkuhlung | Aquatuning Germany
Alphacool Eissturm Gaming Copper 30 2x120mm - Komplettset | Interne Sets | Sets und Systeme | Wasserkuhlung | Aquatuning Germany
Alphacool Eissturm Hurricane Copper 45 3 x140 mm Wasserkuhlung Komplettset | Interne Sets | Sets und Systeme | Wasserkuhlung | Aquatuning Germany
Alphacool Eissturm Hurricane Copper 45 3x120mm - Komplettset | Interne Sets | Sets und Systeme | Wasserkuhlung | Aquatuning Germany

Schau mal in den Shop, da sind noch mehr drin.
Einzeln auswählen kommt mit dem Betrag nicht so gut hin, vor allem wenn dann noch Lüfter mit dabei sein sollen.

Hardtube kannst mit dieser Preisvorstellung vergessen, kostet viel mehr und benötigt auch einiges an Erfahrung.
Ansonsten sind Radiatoren von MagiCool günstig und auch sehr gut.

Pumpe könnte man auch eine MagiCool DCP450 - DC 12V für 39 Euro nehmen, aber die ist sehr oft und auch zur Zeit auf Caseking nicht lieferbar.
Denn mit dieser Pumpe und diesen Radiatoren könntest du ohne Lüfter auch auf etwa 250 Euro kommen.
 

Venom89

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Erste Wakü geplant:)

Uh. Dann mal viel Erfolg mit einem 45er Radi in dem Case. ;)
 
Oben Unten