• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Ergonomische Maus gesucht ("Mausarm" vermeiden) (Gesundheit)

Oldschooltimes

Komplett-PC-Käufer(in)
Hey Leute, :)

ich kenne mich leider sehr wenig mit Mäusen aus und weiß leider nicht, welche Mäuse am gesündesten für die Handgelenke und für den Arm sind, da ich teilweise schon Schmerzen an den Handgelenken habe und deswegen eine chronische Entzündung (Mausarm) vermeiden möchte.

Budget: max. 200 €
Anwendungsbereich: Office-Bereich, Programmieren und vor allem Video-Bearbeitung (Cutten)

Habe ansonsten keine weiteren Einschränkungen. Mir ist der Hersteller egal, solange er dieses wichtige Kriterium der Ergonomie erfüllt.
Ich wäre sehr dankbar für Antworten!

Viele Grüße!
 

Stueppi

BIOS-Overclocker(in)
Ich glaube kaum das eine Maus deinen Handgelenk schaden, oder richten kann. Deine Sitzhaltung und wie dein Arm liegt ist viel wichtiger. Du solltest einfach einen Stuhl mit Lehne benutzen damit dein Ellebogen nur sehr leicht unter der Maushand liegt. Wenn du so sitzt das dein Ellebogen einen Knick nach unten macht und du die Maus total schief hälst, kommt es eher zu beschwerden.
Eine ergonomische Maus liegt nur besser in der Hand.
 
TE
O

Oldschooltimes

Komplett-PC-Käufer(in)
Sorry für den Doppelpost. Wollte fragen, welche Gelenkschonender sind: die Trackball Mäuse oder Vertikalmäuse?
 
Zuletzt bearbeitet:

JackA

Volt-Modder(in)
bleibt sich gleich. Bei den Vertikal-Mäusen sparst du dir halt nen batzen Geld. Wenn du was ausgeflipptes suchst, gibt es auch noch die FPS Gun.
 

vvoll3

Freizeitschrauber(in)
Sitzhaltung beachten und Ausgleichsport betreiben würde ich auch noch zusätzlich empfehlen, sofern das nicht schon getan wird. :daumen:
 
Oben Unten