• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Entscheidungshilfe GTX 1080>

Aemkeisdna

PC-Selbstbauer(in)
Hallo Community

Da meist ein externer Rat besser ist und Ihr objektiver an die Sache geht hoffe ich hier mein Problem zu lösen.
In meinen PC werkelte bis vor kurzen eine GTX 1080 die jetzt Ersetzt werden soll.

Nun zum Problem:
Ich Spiele sehr gerne PC kann dies ( zum Glück ) Familien bedingt nur selten machen. Gespielt werden zu 80% Singleplayer Games und die in 2560x1440. Ich könnte eine neue RTX 2080 Super MSI Gaming Trio für 389€ bekommen was ein super Kurs ist dennoch sind die RTX 3080 Karten auf dem Markt. Eine RTX 3080 würde mir ~699€+neues Netzteil ~ 100€ kosten.

Wie seht Ihr den Mehrpreis gegen über der Performance?

RTX 2080 Super zur GTX 1080 ~ 20% ?
RTX 3080 zur GTX 1080 ~ 80% ?
 

boeuf

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Du bekommst zur Zeit keine 3080 für 699 €, wenn du überhaupt eine bekommst. Ich stehe vor dem gleichen Problem, eine 1080 zu ersetzen. Nach dem Theater um die Liefersituation der 3080 habe ich mich entschlossen, auf die neuen Karten von AMD zu warten. So schlecht läuft die 1080 nicht, als dass sie nicht noch eine Weile im PC bleiben könnte.
 

Einwegkartoffel

Lötkolbengott/-göttin
Seh ich auch so. Zumal knapp 400€ ein guter Kurs sind. Je nach vorhandener Garantie könntest du die im "schlimmsten Fall" zu einem ähnlichen Kurs wieder verkaufen, wenn du dann meinst, dass sich das lohnen sollte...

Aber wie gesagt: schau in Ruhe, was AMD macht. Bis dahin wird die Liefersituation bei der RTX 3000er Reihe hfftl auch besser ;)
 

Bariphone

Software-Overclocker(in)
Ich denke, für die 3080 ist dann der Unterbau auch nicht ganz unwesentlich wenn man die Performance halbwegs auf Schiene bringen möchte. Aber auf Navi warten, deren Liefersituation betrachten nach der Performance und den Preisvergleich wagen wird kein Fehlerhaftes Unterfangen sein.
 
TE
Aemkeisdna

Aemkeisdna

PC-Selbstbauer(in)
Danke für eure Antworten.

Der Unterbau für 3080 ist natürlich nicht der beste daher die Sache mit der 2080. Die BigNavi Karten werden sicherlich auch mit Lieferschwierigkeiten zu kämpfen haben.

Die 3080 liefert mehr als das doppelte an Leistung zur 1080 würde aber auch ca. das doppelte kosten.

Die 2080 wäre Neuware aus einen Store, es ist gerade schwierig.
 

Bariphone

Software-Overclocker(in)
Mit der 1080 hast du glaube ich noch keine Not. Die 2080 ist schon auch super. Wenn Du es aushalten kannst zu warten, dann warte. Oder Schlag bei der 2080 zu. Bei der 3080 stört mich die Netzteil Thematik ( zumindest solange man genau weiß warum die da ist) und dass sie eig nur 10 GB VRam hat. In bestimmten Titeln hab ich mit der Radeon VII in 1440P schon bis zu knapp 12Gb belegt.

Wenn du wirklich willst dann nimm die 2080 und wenn in 6 Monaten der Liefersituation bei beiden Lagern besser ist, kann immer noch auf bzw umrüsten
 

Luk_as

Schraubenverwechsler(in)
Ich hatte lange Zeit eine 1070 die ich eigentlich gegen die 3080 tauschen wollte. Leider ist mir die einen Monat vor release abgeraucht, sodass ich mir eine 2080 super online gemietet hatte (ja sowas geht...kannte ich vorher auch nicht-klappte aber super). Jetzt hatte ich Glück und bereits eine 3080 bekommen. Kann somit denke ich gut die Performancesprünge beurteilen. Und wie soll ich das sagen. Von 1070 auf 2080s -> Ein absolut gigantischer Unterschied. Von 2080s auf 3080 -> Ein gigantischer Unterschied. Der Sprung von der 1070 auf die 2080s ermöglichte es mir in 1440p soweit eigentlich jedes Spiel von RDR2 oder MSFS 2020 auf fast höchsten settigns zu spielen. Auf maximalen Settings kam die Karte aber schon gut ins schwitzen und bewegte sich z.B. in RDR2 oft zwischen 55 und 65 fps. Mit der 3080 komme ich jetzt bei gleichen settings eigentlich gar nicht mehr unter die 100 fps und bin im Schnitt so bei 120fps. Und dieses Ergebnis lässt mich von der reinen Leistung und der Zukunftssicherheit klar zur 3080 tendieren. Jedoch muss ich recht geben, dass die aktuelle Verfügbarkeit der 3080 zu Wünschen übrig lässt, ich aber denke, das die Situation in 2-4 Wochen ganz anders aussieht. Und die andere Sache ist natürlich der Preis. Eine 2080s für 389€ ist top. Ich habe für meine 3080 800€ bezahlt. Netzteil habe ich noch ein be quiet 750 Watt und das meistert die 3080 bisher problemlos.

Meine Empfehlung: Wenn du das Geld hast, und für längere Zeit Ruhe haben willst - nimm die 3080. Bestell diese am besten vor auf z.B. Caseking (Dort wird man dann in eine Warteliste gesetzt und chronologisch abgearbeitet). Wenn dir aber 800€+ zu viel sind bist du mit der 2080s vorerst auch gut bedient. Die 3080 macht aber schon echt Spaß....kann ich nicht anders sagen :D
 

munn

PC-Selbstbauer(in)
Eine Frage die hier nicht 100% rein passt aber ich frage mich das seit einiger Zeit^^

Mir ist klar das Grakas nicht wirklich altern aber warum werden noch 2080 TI für 700+ Euro verkauft oder sogar neu für 1200+...
Warum werden noch 1070 für 180 euro verkauft?^^
Und wenn ja... zum Teufel Warum?
 

boeuf

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Mir ist klar das Grakas nicht wirklich altern aber warum werden noch 2080 TI für 700+ Euro verkauft oder sogar neu für 1200+...
Warum werden noch 1070 für 180 euro verkauft?^^
Und wenn ja... zum Teufel Warum?
Die Frage ist einfach zu beantworten. Der Markt regelt den Preis. Wenn sich keiner findet der bereit ist die genannten Beträge zu zahlen werden die Karten billiger.
 

Prozessorarchitektur

Lötkolbengott/-göttin
Keine verfügbarkeit der rtx3080 darum sinken die preise nicht aber ist erst eine Woche her
Das wird sich noch einigs tun ab dann wenn die rtx3080 erhältlich it und kein mangel mehr gibt.

Das man gpu mieten wusste ich ich nicht wäre aber zum testen maln option.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Aemkeisdna

Aemkeisdna

PC-Selbstbauer(in)
Die RTX 2080 Super ist eher knapp 50-60% schneller als die 1080 und die 3080 ist wiederum 50-75% schneller als die 2080 Super. Alles in Allem müsste die 3080 ca. 2,5x so schnell wie die 1080 sein.

Das festigt meine Entscheidung zu warten. Werde jetzt mein Unterbau etwas Upgraden und weiter auf Big Navi warten.
 
Oben Unten