• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Enemy Front: Deutsche Version mit Symbol-Zensur

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Enemy Front: Deutsche Version mit Symbol-Zensur

Wie Publisher Koch Media gegenüber Schnittberichte.com erklärte, werde die deutsche Version des Weltkrieg-Shooters Enemy Front um verfassungswidrige Symbole gekürzt. Man sei aufgrund der deutschen Rechtslage dazu gezwungen. Gameplay und Handlung bleiben unangetastet.

[size=-2]Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und NICHT im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt. Sollten Sie Fehler in einer News finden, schicken Sie diese bitte an online@pcgameshardware.de mit einem aussagekräftigen Betreff.[/size]


lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Enemy Front: Deutsche Version mit Symbol-Zensur
 

IiIHectorIiI

Software-Overclocker(in)
Ok, ich fang mal an. Unsere Kinder wissen nicht einmal wer Erich Honecker oder Willy Brandt war, diese Zensur geht völlig ins Leere. Im Gegenteil, ein Verbot erhöt den Reiz und das Interesse nur unötig. Außerdem wird es langsam Zeit, Computerspiele als Kunstform anzuerkennen. Indiana Jones als Film oder als Spiel, in Deutschland nicht das gleiche.
 
S

SphinxBased

Guest
hoffendlich is die kacke bald vorbei.....:wall:..der krieg is lang vorbei und gehört zur geschichte....hört endlich mit diesem kindischen zensieren auf!!!!!!!!
 
D

Dr Bakterius

Guest
So lange wir in der Welt als Büßer angesehen werden wird sich da nix ändern, also nie. Daher werden wir mit der Zensur leben müssen. Eine weitere Frage wäre wenn man es schafft eine scharfe Version zu ergattern ob die hier auch lauffähig wäre. Hoffentlich beschränkt sich die Änderung wirklich nur um ein paar Symbole
 

XT1024

BIOS-Overclocker(in)
Dieser Schwachsinn mal wieder? :schief:
Ein Spiel wird durch Hakenkreuze usw. ja nicht automatisch besser, die Welt ohne solche Symbole in Spielen -bei uns- aber vmtl. auch nicht.
Dann muss sich diese Zielgruppe also weiter an Filmen erfreuen. Beim Modellbau finden die sicher auch keine Erfüllung. :wall:

dieses Modell als Ersatz?
 

DarkScorpion

PCGH-Community-Veteran(in)
Vor gut 2 Generationen ging der 2. Weltkrieg zu Ende. Nun sollte auch Deutschland aus seiner Büsserhaltung rauskommen.
Als Amerikaner gehört es zum guten Ton, dass man stolz auf sein Vaterland ist, obwohl sie auch bereits mehrere Kriege geführt haben, welche Angriffskriege waren (z.B. 2. Irakkrieg, da hier die Gründe für den Einmarsch erlogen waren)
Die Deutsche Führung wurde übrigens beim Nürnberger Prozess genau deswegen angeklagt und verurteilt.

eine Zensur solcher Symbole in Computerspielen ist überholt. Anstelle von Zensur wäre Aufklärung eher von Erfolg.
 

fear.de

Freizeitschrauber(in)
Ihr tut ja grad so als ob das ein gutes Spiel wird :D
Die gezeigten Videos sind einfach nur zum einschlafen langweilig, das Gameplay auf Kiddies getrimmt und die Mechanik an Konsolen angepasst, next pls.
 
Oben Unten