Eine von zwei M.2 entfernen und in einen neuen Rechner einbauen

silent-freak

Software-Overclocker(in)
Hallo, habe hier ein Notebook mit 2 M.2 SSD's. Die 1 TB soll in einen anderen PC umziehen.
Mein Problem: Ich weiß nicht, auf welcher der beiden SSD das Win und Office Pro installiert ist. Wie bekomme ich das raus?
Wenn ich die Datenträger 1 ausbaue und feststelle das Win und Office auf dem Notebook noch funktioniert, wäre ja alles in Ordnung.
Nur wenn nicht, funktioniert das Win und das Office dann wieder wenn ich die SSD wieder einbaue? Habe keine Lust, das alles neu zu kaufen.

Lokaler Datenträger C
lokaler DT C.JPG





Lokaler Datenträger D

lokaler DT D.JPG

DTV NB.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Schau einfach mit dem Ausbauen welcher der zwei 1 TB groß ist.
Müsste mit auf dem Etikett stehen.

Ganz davon abgesehen sind M.2 Laufwerke schnell ein und ausgebaut.
Zum austesten musst du ja dein Laptop noch nicht verschließen.
 

HisN

Kokü-Junkie (m/w)
Wir auch nicht.
Das sieht man auch nicht auf Deinen Screenshots.

Es ist aber kein Problem die SSD auszubauen, und wenn dann nix mehr geht sie wieder einzusetzen. Windows ist da robust.
 

Malkolm

BIOS-Overclocker(in)
Windows ist auf C:, laut deiner Datenträgerverwaltung. Ist auch in 99.9% der Fälle so. Office könnte überall installiert sein, sehr wahrscheinlich aber ebenfalls auf C:. Zumindest ist das die Standardeinstellung für alle vorinstallierten Pakete, und auch der Standardinstallationspfad bei manueller Installation.

Etwas tricky könnte allerdings die EFI-Partition sein. Beide Platten haben vorne direkt eine 100MB Partition, die eben jene enthalten könnte. Bei Datenträger 0 sieht man in deinem Screenshot, dass sich eine solche dort befindet. Wenn das auch die aktiv genutzte ist, solltest du Datenträger 1 problemlos ausbauen können.
 

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Auf deinen Screenshots ist auf beiden Laufwerke Windows drauf. Schau in beide "Programme" Verzeichnis rein, denn dort müsste auf dem Laufwerk mit Office auch solch ein Verzeichnis mit dabei sein.
 

Birdy84

Volt-Modder(in)
Gib mal im Explorer %windir% ein, damit findest du heraus, wo Windows installiert ist.
Wo Office installiert ist, siehst du in der Registry unter Computer\HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Office\16.0\Word\Options\ im REG_SZ PROGRAMDIR.

Die 16.0 muss deiner Office Version entsprechen.
 
TE
TE
S

silent-freak

Software-Overclocker(in)
Auf dem Notebook benötige ich nicht so viel Speicherplatz, ist fast alles extern. Deshalb werde ich ja auch die 1TB Platte rausnehmen und in den neuen Rechner installieren.
 
Oben Unten