• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Ein Gehäuse... Nur Welches?

dergunia

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Aloha ihr Freunde der gepflegten Übertaktung,

es ist mal wieder soweit. Ein Gehäuse soll her, die Hardware soll aus dem, ich nenne es liebevoll Möbelstück, Corsair Obsidian 900D ausziehen. Und ein wenig Gebastel kommt selbstredend daher.
Aktuell ist mein Ryzen 7 3700X zusammen mit meiner GTX 1070Ti (da wird noch aufgestockt) in einem Kreislauf unter Wasser gekühlt. Funktioniert alles aber nach diversen Bastel Arbeiten am Gehäuse ist das dann doch etwas zu viel des Guten. 3 Radiatoren (2x 360,1x 280) und ein Eisbecher-AGB sorgen für die nötige sehr leise Kühlung.
Ziel des Ganzen soll folgendes sein;
1. 2 Kreisläufe für CPU & GPU (rein optischer Grund)
2. Bunt darf es sein, jedoch dezent soll es sein. Lüfter dazu hab ich, leisten auch. Gesteuert wird das dann aber in Zukunft evtl über einen Arduino, da tüftel ich aktuell dran.
3. Das Gehäuse selbst muss natürlich Platz für 2 kleine AGB haben, ich dachte da an 100mm. Auch die Radiatoren etc. sollen wieder verbaut werden. Eine Scheibe zum reinschauen ist erwünscht.

Was ich bisher gefunden habe, was mir am ehesten zusagt ist das Phanteks Enthoo Elite aber 900 Euronen sind dann doch etwas viel. Was eher in meinen Preisvorstellungen zu finden ist wäre zb ein Fractal Design 7XL, das Pahnteks Enthoo 719 oder Thermaltake Core x71. Mit be quiet könnt ihr mich jagen, da hab ich für ne Custom Wakü schlechte Erfahrung im Dark Base Pro 900 machen dürfen.

Nun denn, werte Leserschaft und wer bis hierhin durchgehalten hat, man beratschlage ein wenig. Gern dürfen Hinweise geliefert werden, neue Ansätze gebracht oder andere Gehäuse vorgeschlagen werden. Doch bedenkt, konstruktiv soll es sein und wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten. Wechselstaben verbuchselt und so ;)

Danke schonmal und ein fröhliches Clock auf
Dergunia aka Chris
 
Oben Unten