• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

E6750 auf GB-DS4 übertakten?

bimbesh

Schraubenverwechsler(in)
E6750 auf GB-DS4 übertakten?

Einen wunderschönen Abend wünsche ich euch allen hier.

Bin vor kurzem in diesem Forum angemeldet.

Würde gerne wissen, WIE weit ich mit meinem E6750 auf einem GB-DS4 Board hochgehen kann.

Hab einen NB-CoolScraper 120 V2.0 als Kühler.

Dazu[FONT=&quot] 1x 2048MB Corsair PC2-800 TWIN2X2048-6400C4DHX [/FONT]

Der CPU taktet ja mit 333 x 8 = 2667 MHZ.

Ich denke, dass 375 x 8 = 3000 MHZ kein Problem sein sollten oder? Evtl auch mal 400 versuchen.

Nur, da ich noch nie übertaktet habe, würde ich euch gerne Fragen, wie man das macht?

Wenn ich im Bios den FSB auf 375 bzw 400 setzte, was muss ich dann noch tun? bezüglich der Voltage auf dem Board oder dem RAM?

den Ram auf 1 : 1 stellen?

Hab einiges im Forum gelesen, bin mir aber nicht sicher...

Bitte um INFORMATIONEN.

Vielen Dank.

MfG

bimbesh
 

cCcOttomancCc

Kabelverknoter(in)
AW: E6750 auf GB-DS4 übertakten?

Also würd ma sagen dass du auf 3000 MHz locker kommen soltest mit dem prozessor.

und die einstellungen die du im bios nach meiner meinung machen soltest sind:
1)ram teiler auf 1:1
2)naja glaub nicht das du für die 3 ghz die cpu spannung erhöhen muss aber wenn er abstürtzt in kleinen schritten erhöhen bis er dann leuft
3)stromspar techniken auschalten... nach diesen einstellungen sollts eigenylich kein prob sein..

und was die spannung angeht gebe mch 0.1 ddr 0.1 fsb 0.1 mehr und der cpu solltest du erst mit 5 mhz schritten takten da ich selber weiss das das zu lange dauert takt das ding gleich auf 375 mit der standard spannung und wenns nicht geht spannng in bisschen höher
 
Zuletzt bearbeitet:

DerSitzRiese

Software-Overclocker(in)
AW: E6750 auf GB-DS4 übertakten?

mein Kiste läuft mit 1,3 VCore auf 8x400 ohne Probleme. sollte deiner locker machen....
 
TE
B

bimbesh

Schraubenverwechsler(in)
AW: E6750 auf GB-DS4 übertakten?

Muss ich irgendwelche Stromsparmaßnahmen ausschalten? wenn ja welche? wie heissen die?
 

Raa

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: E6750 auf GB-DS4 übertakten?

Da wäre Intel Speedstep/EIST und C1E. Das solltest du alles ausschalten.:)
 

Letni

PC-Selbstbauer(in)
AW: E6750 auf GB-DS4 übertakten?

Wieso meinen eigentlich die einen, man solle C1E, EIST deaktivieren, andere wiederum meinen man kann es durchaus an lassen.

Was sind die Vor- bzw. Nachteile? :confused:

Gruß
 
TE
B

bimbesh

Schraubenverwechsler(in)
AW: E6750 auf GB-DS4 übertakten?

Ich Habe ja dazu 1x 2048MB Corsair PC2-800 TWIN2X2048-6400C4DHX RAM, was soll ich damit am besten machen? auf 1:1 stellen, wenn ich den FSB auf 400 hochmache? oder könnte es zu Problemen führen?
 

Letni

PC-Selbstbauer(in)
AW: E6750 auf GB-DS4 übertakten?

Selbstverständlich 1:1. Dann dürfte der Arbeitsspeicher mit FSB 400 MHz mit 400 MHz takten.

@ Riese: Was soll denn das hier immer bedueten? " tipp von Rosstaeuscher"
 

Rosstaeuscher

BIOS-Overclocker(in)
AW: E6750 auf GB-DS4 übertakten?

diesen Link hat das Mitglied Rosstaeuscher mal gepostet: http://extreme.pcgameshardware.de/showthread.php?t=5374
und ich will mich ja nicht mit fremden Federn schmücken...


Danke !!! Das war nett !!!:sm_B-X::D

Also, ich habe bis auf den Speicher dieselbe Konfiguration.....

Meiner läuft auf FSB 450 und 3,6 GHz / 1,425V !!!!:p:p

Du solltest folgendes tun: Den Speicherteiler auf den kleinsten Wert stellen, das ist 2.

Performance Enhance: Standard / C.I.A. : Disable / Highspeed DRAM: Option1

Und dann langsam in 5 oder 10 MHz Schritten nach oben arbeiten und mit Prime 95 testen.

Sollte Prime Fehler melden erhöhst Du die CPU Spannung (CPU Voltage Control ) langsam an....Denk daran, weniger ist mehr und die Temps im Auge behalten.....mit guter Luftkühlung gehen bis 1,45V......(Stand in der PCGH, ich habe Wasserkühlung)

Sollte vielleicht der Speicher aussteigen, kannst Du auch deren Spannung anheben, + 0,15V sollten kein Problem sein, aber schau mal bei den Spezifikationen deines Speichers nach.....

ABER ALLES AUF EIGENES RISIKO !!!!!!!!:ugly::ugly::ugly:
 

Metty79

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: E6750 auf GB-DS4 übertakten?

Also ich hab den E6750 auch auf 8*400 ohne Spannungserhöhung stabil laufend. Mit Speicherteiler 1:1 liegst Du exakt richtig und Dein Speicher läuft so wie er soll. Ich denke auch mal das ist insgesamt ne recht profitable Einstellung die nicht allzu riskant ist.
 

Radfahrer0-13

Schraubenverwechsler(in)
AW: E6750 auf GB-DS4 übertakten?

Habe auch einen E 6750 und habe ihn mit den Originallüfter/Kühler locker auf 3080MHz hochgetaktet mit 385x8.
 

DerSitzRiese

Software-Overclocker(in)
AW: E6750 auf GB-DS4 übertakten?

ja, mach es endlich. Trau dich. so lange du nicht die cpu Spannung erhöhst kann nix passieren. go go go
 

Dominik92

Schraubenverwechsler(in)
AW: E6750 auf GB-DS4 übertakten?

also bei mir ises der E6600 und den hatte den ohne mehr Spannung bei ~3,2 laufen bei wohlgemerkt 2,4 Ausgangsbasis
Dann wirste deinen auchn bissal höher bekommen!
 

Mr.Pyro

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: E6750 auf GB-DS4 übertakten?

Mir ist aufgefallen, dass es bis jetzt noch niemand erwähnt hat: Achte vorallem auf die Temperaturen, nicht so sehr auf die Spannung (solange du im Bereich bis 1,4 Volt bleibst). Die Stromsparmechanismen kann/sollte man am besten für den Alltagsbetrieb anlassen, da du damit (teuren) Strom sparen kannst. Zumal du, sobald du die erwünschte Taktfrequenz am besten die geringstmögliche Spanung ausloten solltest, um die Lebensdauer zu erhöhen und die Temperatur un den Stromverbrauch zu reduzieren, was dann auch eine Reduktion der Lüfterspannung/Lautstärke ermöglichen sollte.

mfg Mr.Pyro
 

D!str(+)yer

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: E6750 auf GB-DS4 übertakten?

Also ich hab am wochenende meinen e6750 auf 3,2GHz gebracht, ohne spannungs erhöhung, einfach fsb von 333 auf 400...

Und da ging sicherlich noch mehr, der Prozi blieb erfreulich kühl mit max 45° unter volllast
 
Oben Unten