• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

E2180 höher als 3 GHZ

Imp-Perator

Komplett-PC-Aufrüster(in)
E2180 höher als 3 GHZ

hallo zusammen,

PGHW ist "schuld" dran dass ich mir vor kurzem einen e2180 geholt habe um diesen noch ein wenig weiter zu reizen.... :devil:

bisher bin ich stabil auf 3 ghz mit luku gekommen, aber ab 3,1 macht er im 3d06 schon restarts.

eigentlich sind 3 ghz schon ganz nett und ich bin auch voll zufrieden, aber trotzdem wüsste ich gerne warum er aussteigt, bzw. welche komponente schuld ist.
die temps sind unter last unter 60°.
zwei fragen:
1. gibt es ein tool das die schwachstellen im system findet und in einem log oder so festhält?

2. gibt es ein tool das die temps misst und in bestimmten abständen auch mitloggt?

vielen dank für eure antworten bereits im voraus!

cu
lars
 

tHe DrAgOn

Kabelverknoter(in)
AW: E2180 höher als 3 GHZ

zu frage eins weis ich kein tool

aber die temps lassen sich mit "core temp" messen und macht automatisch in abständen von einer sekunde einen eintrag in ein textdokument mit den temps, takt, usw. von jedem kern

MfG
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: E2180 höher als 3 GHZ

Hallo,
Es wäre Hilfreich wenn du mal so was angibts wie Speicherteiler und wie die Spannung von der CPU sowie vom Speicher aussehen. Zudem wäre es interessant zu wissen, ob du den Standard Boxedkühler verwendest oder ein anderes Modell.
Es kann sein, dass du einfach nur den Vcore eröhen must, oder der Speicher durch, zu wenig Spannung (gut möglich bei OC Speicher) oder "falschen Speicherteiler) außerhalb der Spezifikation läuft. Oder das der Lüfter einfach nicht stark genug ist. Die unter 60° sind zwar gut, allerdings hat man bei 40° CPU Temperatur mehr Spielraum zum Übertakten.
MFG
 
TE
Imp-Perator

Imp-Perator

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: E2180 höher als 3 GHZ

hallo zusammen und schonmal danke für die antworten.

@tHe DrAgOn:
danke, core temp werde ich mal suchen und testen.

@Rain_in_may84
die spannung der cpu ist mittlerweile bei 1,45 da alles drunter nicht stabil war.
spannun des speicher hab ich mal auf standard gelassen, da ich mich in dieses thema noch nicht eingelesen habe und ich nicht einfach ausprobieren wollte, was wäre hier dein tip? bis wohin kann ich "ohne bedenken" gehen?

speicherteiler ist eine gute frage, ich kann beim asus p5b nur die mzh des speicher auswählen, dort habe ich im moment 900 aber auch eine stufe drunter (ich glaube 677) macht keinen unterschied.
der lüfter ist auch nicht standard, ich weiss aber das modell grad nicht.
das gehäuse ist von thermaltake und mal zumindest mit 5 lüftern versehen.

wegen den temps bin ich mir grad nicht 100% sicher, im ruhezustand sind es 31/32 auf den kernen, könnte sogar sein dass ich unter 50 grad bin (glaub 48 - könnte aber eben auch 58 sein :hmm: )

wenn ihr mir noch tips hab was ich vielleicht am speicher mit spannung etc machen kann werde ich das heute abend noch testen.

cu und vielen dank bis hierher!
lars
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: E2180 höher als 3 GHZ

spannun des speicher hab ich mal auf standard gelassen, da ich mich in dieses thema noch nicht eingelesen habe und ich nicht einfach ausprobieren wollte,
was wäre hier dein tip? bis wohin kann ich "ohne bedenken" gehen?


Das Problem ist meistens, das die OC Speicher mehr Volt haben, brauchen und vom Hersteller auch bekommen als der Standardspeicher (667/800). Hier ist es zumindest bei meinem Board, so dass es erstmal nur die 1,8 Volt auf die Speicherriegel schickt. Die Spannung wo mein RAM innerhalb der Spezifikation läuft muss ich per Hand einstellen (bei mir sind es 2,0 Volt für DDR 1000 und der Hersteller gibt sogar 2,1 Volt frei).
Wieviel dein Speicher braucht, um die 900 MHz zu erreichen steht auf der Internetseite vom RAM Bauer oder vieleicht auf der Verpackung von RAM.
Wenn dort eine höhere Spannung als 1,8 Volt angegeben ist, würde ich diese auch einstellen. Und wenn ein Bereich z.B. von 2,0 bis 2,2 Volt angegeben ist, würde ich immer erst die kleinste Einstellung wählen.

So zu den Rest um den Speicherteiler heraus zu finden CPU-Z herunterladen http://www.cpuid.com/cpuz.php
Und dann steht irgendwo der Speicherteiler :P must halt mal herum gucken. Und dann noch halt ein Programm zum Protokolieren der Temperaturen herunterladen und mal benutzen.
Eine Software zum überprüfen der CPU Stabilität ist Prime, das lastet die CPU voll aus und hört bei Rechenfehlern sofort auf. Wenn solche Fehler passieren läuft das System nicht stabil.
Versuch noch bitte das Kühlermodell heraus zu finden.
MFG
 

lexx0049

PC-Selbstbauer(in)
AW: E2180 höher als 3 GHZ

Könnte da vielleicht der PCIe Takt nicht gefixt sein? Nur mal so als Idee da er den 3dmark erwähnt. Ansonsten finde ich um Temperaturen zu loggen Speedfan besser, CT kann ja nur die Kerne, SF macht ja aus allem was da an Temps zu finden ist, wenn man will, ein Logfile.

@Imp: Sonst läuft die Kiste stabil? (Prime, etc.)
Sinnvoll wäre wirklich mal bisschen mehr zu wissen vom System.
Und nicht jeder Proz geht dahin wo andere gehen, manchmal sollte man sich mit dem erreichten zufrieden geben.

@rain: Sorry, aber ich les es jetzt so oft: "Dummes Video aber gutes Leid"? Ist das jetzt ironisch oder ein Dreher? An deiner Sig erkennt man das man alt wird, Rain in May kennt meinereiner auf jeden Fall :) Ich hab auch schon erklären müssen das The Riddle nicht im Original von Gigi d'Agostino ist. :ugly:
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: E2180 höher als 3 GHZ

@rain: Sorry, aber ich les es jetzt so oft: "Dummes Video aber gutes Leid"? Ist das jetzt ironisch oder ein Dreher? An deiner Sig erkennt man das man alt wird, Rain in May kennt meinereiner auf jeden Fall :) Ich hab auch schon erklären müssen das The Riddle nicht im Original von Gigi d'Agostino ist. :ugly:

Danke, Sorry werde ich natürlich berichtigen. Wie immer gilt: "Wer lesen kann ist klar im Vorteil"
hmpf und ich kann nichtmal mein Geschriebenes richtig lesen :wall:
Zur Entschuldigung sei vieleicht noch gesagt, dass ich die Signatur in der Sylvesternacht überarbeitet habe und ich da nicht mehr ganz Herr meiner Sinne war :P
Danke lexx0049 und schöne Grüße

Edit: so berichtigt
Jaja an Liedern merkt man ganz besonders, dass man alt wird...
 
TE
Imp-Perator

Imp-Perator

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: E2180 höher als 3 GHZ

@rain:
es ist apacer 6400er ram und er braucht standard 1,8 volt. ich versuch mal noch mehr über den speicher raus zu bekommen.

und die 900mhz aufm ram waren auch kein erklärtes ziel von mir, aber nachdem ich den fsb auf 300 oben habe, kann ich nur noch 677 oder 900 für den speicher auswählen, und da ich den speicher nicht unbedingt untertakten wollte, habe ich mich für 900 entschieden. aber auch mit 677 ist es genau das gleiche, von daher hab ich erstmal bezweifelt dass es das ram ist.

cpu-z kenn und hab ich, normalerweise hab ich vollen remote zugriff auf meine mühle, nur natürlich heute läuft sie nicht, da ich zur zeit mit WOL rumspiele und das nicht gefunzt hat :heul:

heute nami kann ich mal nachschauen.

prime werde ich mal testen, das hab ich bisher noch nicht verwendet.

der kühler ist ein Arctic Freezer 7 Pro.

@lexx0049:
pcie takt ist auto, da ich mich damit auch genau "0" auskenne, was sollte ich da wählen?

prime hab ich noch nicht verwendet, aber ich weiss nun was ich am WE machen werde :devil:

was gibt es sonst noch zum system zu sagen
ASUS P5B - E2180 - freezer 7 pro - alles aktiv gekühlt (NB etc.) 3 gb apacer ram 2 x Apacer DDR2 512MB, PC-6400 + 2 x Apacer DDR2 1024MB, PC-6400 CL5 (wobei die beiden 512 erst seit vorgestern drin sind) - ASUS 8800GT TOP - SATA Plättchen - fehlt noch was wichtiges?

im grunde bin ich mit 3 ghz voll zufrieden, es ist einfach meine neugierde warum nicht mehr geht, ich wollte RS Vegas zocken können, deshalb hab ich meine alte AMD kiste verschrottet und mittlerweile läuft crysis.... also ich hab mein ziel längst erreicht, aber ich will einfach weiter machen, keine ahnung warum ;-))

auf jedem fall vielen dank an euch, super mal wieder in einem forum gelandet zu sein, wo noch sinnvoll antworten und sogar ganze sätze geschrieben werden!

cu
lars

 

lexx0049

PC-Selbstbauer(in)
AW: E2180 höher als 3 GHZ

Da gerade die PCI Takte sehr empfindlich auf OC reagieren und dieses somit schnell limitieren ist es allgemein üblich diese auf folgende Werte zu fixieren:

PCI-E 100mhz
PCI 33,3mhz
 
TE
Imp-Perator

Imp-Perator

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: E2180 höher als 3 GHZ

@lexx0049:

danke, das werde ich versuchen

ich berichte heute abend oder morgen mal.

schonmal ein schönes WE an alle!

cu
lars
 
TE
Imp-Perator

Imp-Perator

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: E2180 höher als 3 GHZ

und ich nochmal kurz...... das prime von dem alle reden, ist das prime 95 ? ist das richtig?

cu
lars
 

maaaaatze

Freizeitschrauber(in)
AW: E2180 höher als 3 GHZ

Da passt was mit deinem Multi nich. Is das absicht oder fehler?

EDIT: jap is es, aber 2 mal starten und den Kernen zuweisen das beide kerne ausgelastet werden
 

tHe DrAgOn

Kabelverknoter(in)
AW: E2180 höher als 3 GHZ

zwecks multi sieht das so aus als wär eist (oder wie das bei intel noch schnell heißt) an

beim aktuellen prime 95 musst dus nicht 2mal aufmachen.. das prog macht selbstständig pro kern eine instanz

MfG
 
TE
Imp-Perator

Imp-Perator

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: E2180 höher als 3 GHZ

was meinst du mit da passt was mit deinem multi nicht? wegen der mhz? das ist wegen intel speed step, der schläft ein wenig ;-) wird aber hellwach wenns nötig ist! ;-) (multi dann auf 10)

prime ist grad am selbstest....... man ist das spannend *gähn*

cu
lars
 

lexx0049

PC-Selbstbauer(in)
AW: E2180 höher als 3 GHZ

prime ist grad am selbstest....... man ist das spannend *gähn*

Jo, bin auch gespannt ob du ein stabiles System hast :) Ich bin momentan bei meinem 43er bei 2830@1.248v angekommen. Knickt unter Last dann auf 1.22 ein. FSB 314, bei 315 gibts schon Primefehler.

Wenn du so fröhlich primest vergiss dabei bitte nicht Deine Temperaturen im Auge zu halten :)

Ich empfehle dabei in den Kernen eine delta tjunction von minimal 20° C. Näheres dazu hier und hier. Selber bewege ich mich ungern unterhalb von 40°C weswegen ich mich der 3ghz Marke auch nur langsam annähere.
 
TE
Imp-Perator

Imp-Perator

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: E2180 höher als 3 GHZ

@lexx0049 sehe ich das richtig, prime macht die ganze zeit das gleiche?
iteration
iteration
iteration?
dann läuft das ding seit ca 2 stunden ohne geliche probleme..... oder hab ich das system nicht kapiert?

cu
lars
 

maaaaatze

Freizeitschrauber(in)
AW: E2180 höher als 3 GHZ

ne, passt schon. wenns ohne fehler ist kannst du den fsb weiter hochsetzen. und immer schön auf temps achten. falls prime mal ein fehler meldet wirst du es ja sofort sehen. dann die spannung ein bisschen hoch setzen, kann sein das es dann daran lag
 
TE
Imp-Perator

Imp-Perator

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: E2180 höher als 3 GHZ

@maaaaatze + lexx0049:

danke, werde mal ein wenig rum experimentieren. aber erstmal muss ich noch einen anderen prozi testen, den hab ich aber leider nur zum testen, aber vielleicht trenn ich mich ja irgenwann mal vom 2180. wer weiss!

aber eins nach dem anderen.:devil:

so long, schönes wochenende!
cu
lars
 
Oben Unten