• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Dirt Rally 2.0: Die Rallye-Sim im Testvideo

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung zu Dirt Rally 2.0: Die Rallye-Sim im Testvideo gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Dirt Rally 2.0: Die Rallye-Sim im Testvideo
 

Ramrod

PC-Selbstbauer(in)
Da warte Ich doch lieber bis es als Paket zu einem günstigen Preis angeboten wird, auch wenn es ca. 1 Jahr dauert.
 

Birdolino

Komplett-PC-Käufer(in)
Sieht nett aus , aber ich möchte gerne mal wieder ein game im Style von Dirt 2 .
Klar war das auf pure Action ausgelegt und keine Simulation, aber der Style und Fun war grandios :)
 

Maasl

PC-Selbstbauer(in)
Sieht nett aus , aber ich möchte gerne mal wieder ein game im Style von Dirt 2 .
Klar war das auf pure Action ausgelegt und keine Simulation, aber der Style und Fun war grandios :)

Fand ich persönlich furchtbar. Dieser Arcade Racer Kram, kann gerne bei Need for Speed bleiben. Ich persönlich finde, dass das bei Rally Spielen nix verloren hat.
 

therealbastard

PC-Selbstbauer(in)
...tja...liebe Publisher von PC Games...ich denke, ich werde auch hier wieder folgendermaßen verfahren...
Weil mich dieses Ganze Mikrotransaktionen und DLC Wirrwarr einfach nur noch ankotzt, warte ich ca. bis zu einem halben Jahr und hole mir das Spiel, wenn es in einer "echten" Vollversion in einen der Keyshops oder direkt bei Steam zu einem günstigeren Preis erhältlich ist.
Für mich sind die Zeiten vorbei, in denen ich bei guten Triple A Titeln den Release kaum abwarten konnte, weil die Art und Weise der Publisher mit all den unterschiedlichen Versionen mir nur noch auf den Sack geht...
...Std. Edition, 1.Day Release Version, Vorbesteller-Boni oder Ultimate Versionen...ganz ehrlich...behaltet Euren Müll dann einfach am Besten komplett.
Das Einzige Spiel das hier einen echten Mehrwert bietet und zumindest etwas fairer im P/L Verhältnis war oder ist, ist Forza Horizon 4, neue Autos im Wochentakt, neue wirklich große Umgebungen und zusätzlich eine Langzeitmotivation online...
...was bekomme ich den nun als Kunde von Dirt Rallye 2 ???
...zunächst einmal ein Gerüst aus alter Graphicengine, mit recht wenigen Autos und Strecken zur Auswahl und den hohlen Versprechungen, das in Zukunft alles besser wird ?
...Schweden für 19,99, Deutschland und Timbuktu im Sparpreis für 29,99 und das supertolle Autopaket für 19,99 oder einzeln für 5,99 und online wenn ich meine Bestzeiten vergleichen will, sind am Releasetag bereits wieder die ersten Plätze besetzt von Fabelzeiten wie 8 Sekunden für eine Ettappe...

...Nein, das reicht mir eben nicht und das obwohl ich Rallye Fan und C.McRae Fan erster Stunde war, die Tatsache das in der damaligen Playstation Version der Cheatbildschirm nach dem kompletten Durchspielen die falschen Codes enthielt, meldete ich damals noch direkt telefonisch in München bei Codemasters, noch bevor Spielemagazine darauf reagierten...

Aber hier hat man den Bogen leider etwas überspannt...sorry.
Vielleicht sollten Spieleentwickler in der Zukunft auf Publisher komplett verzichten...und ihre Spiele alleine vertreiben, so bleibt oder kommt am Ende mehr Geld in die eigenen Kassen.
Metro und das EpicGameStore Desaster haben doch gezeigt, das Publisher in der heutigen Zeit, ohne "physische Datenträger", teurer Werbung in TV und Printmedien eigentlich nicht einmal eine "wirkliche" Daseinsberechtigung haben...es geht nur noch um Entwicklungskosten die vorfinanziert werden und die Studios diese Summen fast doppelt "zurückzahlen" müssen um danach dann geschlossen zu werden...

Und so wird aus eine simplen Kritik an einem Computerspiel die Erkenntnis wieviel in unserer Gesellschaft bereits im Ar... ist...
...es werden viel zu viele Unternehmen und Menschen dafür bezahlt, das sie vorgeben Probleme zu lösen, die es ohne sie gar nicht erst geben würde.

Mein Release Datum für DIRT Rallye 2 ist also wohl irgendwann im Juni 2019.
 
Zuletzt bearbeitet:

e_r_n_i_e

PC-Selbstbauer(in)
Aha aha .... "Besitzer eines FFB-Lenkrads kommen voll auf ihre Kosten ......... Feedback von Auto und Streckenuntergrund absolut hervorragend"

Also ich brauch nur mal die Steamkritiken oder zahlreiche andere Reviews anschauen und weiß, dass das FFB eklatante Mängel hat. Ein "absolut hervorragend" ist meines Erachtens ein Schönreden auf allerhöchstem Niveau. Ich frag mich, warum man soviele Beiträge im Netz findet, die das angeblich so hervorragende FFB versuchen zu fixen.

Ist vielleicht nichts, was Codemaster nicht mit einem Patch fixen kann, aber für eine Release-Version ist das schon ein gewisses Armutszeugnis.
 
Oben Unten