• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Die neuen 45nm CPUs von Intel welchen holt ihr euch

Welchen 45nm Intel CPU holt ihr euch nächstes Jahr

  • QX9950: 3.5GHz

    Stimmen: 7 21,2%
  • QX9850: 3.33GHz

    Stimmen: 1 3,0%
  • QX9750: 3.16GHz

    Stimmen: 3 9,1%
  • QX9650: 3.0GHz

    Stimmen: 3 9,1%
  • Q9550: 2.83GHz

    Stimmen: 5 15,2%
  • Q9450: 2.66GHz

    Stimmen: 11 33,3%
  • Q9300: 2.5GHz

    Stimmen: 4 12,1%
  • E8900 3.83GHz

    Stimmen: 5 15,2%
  • E8800 3.66GHz

    Stimmen: 1 3,0%
  • E8700: 3.5GHz

    Stimmen: 3 9,1%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    33
  • Umfrage geschlossen .

Scansi

Komplett-PC-Käufer(in)
Core 2 Quad Extreme
QX9950: 3.50GHz - FSB 1600 - L2-cache 12 MB - LGA775
QX9850: 3.33GHz - FSB 1600 - L2-cache 12 MB - LGA775
QX9775: 3.20GHz - FSB 1600 - L2-cache 12 MB - LGA771 DP - 1.499 U$D
QX9770: 3.20GHz - FSB 1600 - L2-cache 12 MB - LGA775 - ca. 1.200
QX9750: 3.16GHz - FSB 1333 - L2-cache 12 MB - LGA775 - 1.499 U$D
QX9650: 3.00GHz - FSB 1333 - L2-cache 12 MB - LGA775 - ca. 900 Euro


Core 2 Quad
Q9650: 3.00GHz - FSB 1333 - L2-cache 12 MB - LGA775 - ca. 550
Q9550: 2.83GHz - FSB 1333 - L2-cache 12 MB - LGA775 - ca. 470
Q9450: 2.66GHz - FSB 1333 - L2-cache 12 MB - LGA775 - ca. 280
Q9300: 2.50GHz - FSB 1333 - L2-cache 6 MB - LGA775 - ca. 240



Core 2 Duo
E8900: 4.00GHz - FSB 1600 - L2-cache 8 MB - LGA775
E8850: 3.86GHz - FSB 1600 - L2-cache 8 MB - LGA775
E8800: 3.66GHz - FSB 1600 - L2-cache 6 MB - LGA775
E8700: 3.50GHz - FSB 1600 - L2-cache 6 MB - LGA775
E8600: 3.20GHz - FSB 1333 - L2-cache 6 MB - LGA775
E8500: 3.16GHz - FSB 1333 - L2-cache 6 MB - LGA775 - ca. 260
E8400: 3.00GHz - FSB 1333 - L2-cache 6 MB - LGA775 - 170
E8300: 2.83GHz - FSB 1333 - L2-cache 6 MB - LGA775 - ? U$D
E8200: 2.66GHz - FSB 1333 - L2-cache 6 MB - LGA775 - ca. 160


Preise kommen dazu sobald diese gelistet werden.

Werde mir warscheinlich ein E8900 kaufen wenn er unter 350 euro liegt!
Ich denke mal das wieder neue CPU Modelle ab 2. Quatal kommen, z.B. E8950 die einen höheren takt haben, sowie neue features bieten sollten.

mfg

Scansi
 
Zuletzt bearbeitet:

Piy

PCGH-Community-Veteran(in)
vllt solltest du den cache dazuschreiben, der ist mir viel wichtiger als der takt. den kann man ja manuell einstellen ;)
 

y33H@

BIOS-Overclocker(in)
Ich will nen Kleinen, so mit 2.4GHz und OCen! Ich kauf doch keine 1k-CPU wenn ich für 1/5 das Gleiche bekomm, zudem fehlt dann der (OC-)Spaß :D

cYa
 

Mantiso90

Software-Overclocker(in)
Werde mir den Q9450 warschneinlich holen, weil der das beste P/l ergebniss erzielt von den Yorkfields.Lässt sich dank 45 nm auch ziemlich hoch takten mit lukü denke ich und man kann knapp 600 euronen sparen^^
 

danone

Komplett-PC-Aufrüster(in)
hab mir gerade einen E6750 gegönnt ^^ . was als nächstes angeschafft wird bestimmen die nächsten großen Spiele-Anforderungen. und da denk ich ist man mit nem E6750 gut bedient.

aber geliebäugelt habe ich mit dem Q9450 :ugly:
 

andip

Schraubenverwechsler(in)
Der Q9450 wird wohl meiner werden.
Hoffentlich kommen die auch mal bald raus. Ich wollte mir eiegentlich nach Weihnachten einen neuen Rechner basteln, aber jetzt muss ich noch auf die neuen intels warten :-(
 

simons700

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Leute nur weil Intel jetzt so groß aufmacht mit ihren Quads gibts die 2kerner ja auch noch aber warum hast du den 3Ghz Wolfi mit einem 9er Multi nicht zum Abstimmen bereitgestellt.
 

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Rein von den OC-Möglichkeiten her tendiere ich persönlich zu einem C2D. Die werden einfach nicht so heiß und sind daher höher übertaktbar.

Mal schauen, was da im Januar kommt, einige Reviews abwarten und dann werde ich möglicherweise im April/Mai, wenn Intel seine bisher üblichen Preissenkungen in diesem Zeitraum umsetzt einen schnellen C2D kaufen und meinen E6700 in Rente schicken. Der E8500 wäre so etwas.

Sollte es allerdings Quads geben, die anstandslos die 4 Ghz Grenze knacken, kommt sowas in den Rechner.

(wenn, dann, aber, falls... :D)
 

Janny

BIOS-Overclocker(in)
ich denke es wird der Q9450, wenn ich mir zu weihnachten noch keinen Q6600 bestellt hab. mal sehen ^^
 

Letni

PC-Selbstbauer(in)
Ich werde mir wohl keinen holen, da die Leistung meines aktuellen Prozessors noch dicke ausreicht. Je nachdem kommt Ende 2008/Anfang 2009 dann ein neuer Nehalem rein (kommt ganz frauf an wie sich das noch mit dieser Sockel-Geschichte entwickelt) oder mein "altes" P35-Board bekommt nen Yorkfield-Update...
 

LtSnoopy

Kabelverknoter(in)
Wenn dann den Q9450, vorausgesetzt P/L stimmt und dann testen, was aus der CPU herauszuholen ist, bis dahin muss mein E6400 ausreichen...
 

mFuSE

Freizeitschrauber(in)
Ich glaube es zwar nicht, hoffe aber doch das Intel nen Penryn mit 1066er FSB bringt :ugly:

Das läßt dem OC auf nem P35 doch deutlich mehr Luft, und denke mal bis Quadcores in Spielen unverzichtbar werden dauerts noch etwas, zur Not kann ich immer noch 3.5Ghz aus meinem E4400 quetschen :ugly:

Intel scheint sehr wohl ein Auge auf die Overlocker zu haben, anders läßt es sich nicht erklären das in letzer Zeit soviele neue Allendales rausgekommen sind (FSB 800 Core2 Duo) - nur halt mit entsprechender Verspätung zu den FSB 1066er Varianten.
 

smaXer

PC-Selbstbauer(in)
aber bei einem fsb von 1600 kommt man mit ddr2 800 speicher nicht sehr weit was overclocking angeht oder täusche ich mich da ?
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
@ smaXer
Du täuschst dich nicht, bei dem Speicherteiler von 1:1 ist man bei FSB1600 bei DDR800 Speichertakt angelangt. Aber wenn man guten DDR2800 Speicher hat kann man auch gut übertakten.
Hatte neulich die A-DATA 800 von meinem Mitbewohner drinne, damit habe ich DDR1000+ geschafft ;)
Es kommt also auch auf die Riegel an. Mit DDR800 und 5-5-5-15 Latenzen wird man nicht sehr hoch kommen.
 

smaXer

PC-Selbstbauer(in)
wie weit kam der a data ? bin von meinem nicht so recht überzeugt , weil bei 420 (840) egal ob mit oder ohne Spannungserhöhung wollen die nicht mehr :heul:.
Kann auch an der "fsb mauer" liegen deren existenz ich aber bezweifle :wall:.

Ich würde ja gerne mal den test mit 1066 speicher machen :P , das board regelt erst ab 575mhz ab :devil:
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hier ein Bild der A-DATAs beim OC. Ich hab sie auf etwas über 1000MHz bekommen, wie du siehst. Das war allerdings ohne Latenz Veränderung und ohne die Spannung auf 2,1 Volt zu heben (was A-Data ja erlaubt) sondern nur auf 2,0 Volt. Ich wollte es nicht gleich übertreiben, weil wie gesagt waren nicht meine Module.
MFG
Wenn ich die genaue Bezeichnung von den Dingern weiß poste ichs hier rein.
 

smaXer

PC-Selbstbauer(in)
hmm was ist das fürn speicher teiler bsw board ?

bei mir läuft der ram bei 375 mhz auch auf 375 mhz (also 700)
also bei p35 gibst es als niedrigstes den 2 x multi was eine ratio von 1:1 bedeuted .
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich habe ein G33M-DS2R von GigaByte. Mein CPU ist ein Celeron S 430 mit Standart 1,8GHz. Der kleinste Speicherteiler der mir bei FSB800 CPUs zur Verfügung steht ist der 2,66 :( leider sonst könnte ich noch mehr aus der Kiste holen. Ich selbst habe nur 667MHz Speicher der grade auf DDR800 läuft und somit ist die CPU wenigsten 2,7 GHz schnell.
Der RAM war der hier http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=160627
Naja mit dem 2,00 könntest du ja dann wenn der Speicher 1000MHz schafft einen FSB von 500 erreichen ;)
 

smaXer

PC-Selbstbauer(in)
rofl ich hab den Ram aber bei mir läuft der nur mit 420 bsw 840 alles andere ist nicht bootfähig .
An der CPU liegst auch nicht hab den mulit auf 6 gesetzt und bin dann in 10 schritten hochgegangen mit dem Speicherteiler von 2 :heul::heul:
EDIT : das tool zeigt mir an das ich meinen ram bei einem fsb von 400 auf 480,640,800 laufen lassen kann.jedoch im bios bietet er mir speicherteiler 2 als kleinstes an was ja 800 enspricht . Bin ich jetzt bekloppt oder ist mein bios nicht up to date oder spinnt das tool ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Echt? komisch :( also der RAM hat bei mir ohne Spannungserhöhung DDR 888 mitgemacht. Und wie gesagt mit 2,0 Volt waren 1005MHz drinne. Ich kenne mich leider mit den Latenzen nicht so aus. Überprüf die mal und setze sie zur Not hoch und guck obs besser wird setz die Spannung gleich mal auf 2,0 Volt von den Riegeln.
MFG
 

smaXer

PC-Selbstbauer(in)
jop hab den fehler gefunden ich hab den ram abhängig vom FSB übertacktet und da der e2140 nich mehr als 420 schafft konnte der ram auch nicht höher als 840 :P.

so hab den ram jetzt mal übertacktet unabhängig vom fsb (speicherteiler 4 und 200fsb )

880 schafft er ohne spannungs erhöhung und 1066 sind locker mit +0.1 drin.

es gibt sie wohl doch die fsb mauer :wow:
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ist doch toll dass du es jetzt gefunden hast :)
Naja hast du schon die CPU Spannung erhöht? mein Mitbewohner ist vorhin mit nem E2140 auf 3,53 GHz gekommen @1,35Volt
MFG
 

smaXer

PC-Selbstbauer(in)
bei 375 *8. verlangt er nach 1.375 volt und bei 400*8 will er schon 4 volt haben :haha:.

Läuft der deines mitbewohners stabil?
mein record wahr :
110 % - smaXer - 3360MHz - Intel Pentium E2140 - P35-DS3 - LuKÜ - CPU-Z
jedoch nicht stabil
 

Rain_in_may84

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Naja bei 3,53 GHz kam er ins BIOS aber unter Prime läuft es bis jetzt erst bei 3,2 GHz stabil, mehr will er auch nicht machen hat er gesagt. Naja also eine stabile Übertaktung von 100% bei dir ist doch auch nicht übel ;)
MFG
 

X_SXPS07

PCGH-Community-Veteran(in)
Wenn ich mir überhaupt einen holen sollte dann den Q9450, aber ich glaube mein E6600 hält noch ein bisschen und wenn nicht wird er halt etwas gestrizzt.
Steig dann bei der nächsten Generation wieder ein :D
 

OMD

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
hab mir jetzt auch nen q9450 vorbestellt hoffe intel liefer bald will weg von meinem alten

athlon 64 +3200 @2,6ghz :(
 
Oben Unten