• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

die Frequenzwand

SeoP

PC-Selbstbauer(in)
Moin Truppe,

haben Przessoren eigentlich eine +/- festgelegte Grenze?
Ich komme mit meinem Prozi nicht ueber 3.15GHz.
Was mich stoert, ist die Variabilitaet des FSB.
Ich habe von Haus aus 200MHz FSB x11 = 2200MHz
Nun kann ich selbst 333MHz FSB x9 laufen lassen, aber eben nicht x10 oder x11

Selbst wenn ich mit der CPU-Spannung auf 1.6V bin startet der Rechner nicht mehr.

Theoretisch limitiert doch immer nur der FSB.
Also wenn ich die FSB durchbekomme, dann muesste die CPU nur durch die Erhoehung des Multis ans Limit zu treiben sein.
Sprich 333x 9 macht keinen Unterschied (bezugnehmend auf die Belastung der CPU) als 333x 11 oder habe ich hier einen Denkfehler?
 

Mr.Pyro

Komplett-PC-Käufer(in)
Natürlich hat auch der Haupttakt einer CPU ein Limit. Das kann mal mehr oder weniger ausgeprägt sein, aber ist da.

mfg

Mr.Pyro
 

Overlocked

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Es liegt bis weilen an dem Chipsatz und an deinem CPU. Normalerweise kannst du die Grenze bei etwa +/- 500 setzen.
 

McZonk

Moderator
Teammitglied
Die Grenze bei FSB500 für einen kleinen Core2Duo? Das halte ich für stark übertrieben. Die E2xxx/4xxx Serie ist meist mit 420-450MHz bedient.

@Seop: Wie gut ist deine Kühlung. 1.6V sind schon ne ganzschöne Nuss - Wie warm wird das Ding denn?
 

maaaaatze

Freizeitschrauber(in)
Overlocked schrieb:
Es liegt bis weilen an dem Chipsatz und an deinem CPU. Normalerweise kannst du die Grenze bei etwa +/- 500 setzen.

Er redet ja nich vom FSB sondern vom Gesamttakt also is da nich +- 500. Un wie Chris schon geschriebenh at machen die kleinen sowas nicht mit beim FSB.

Aber denke sowas wie ne Wall gibts da auch. Oder einfach mal mit ner noch höheren Spannung testen für so 5min. Da dürfte nich so viel Kaputtgehen.
 
TE
SeoP

SeoP

PC-Selbstbauer(in)
@Seop: Wie gut ist deine Kühlung. 1.6V sind schon ne ganzschöne Nuss - Wie warm wird das Ding denn?

die 1.6V waren nur mal zum antesten ob VISTA ueberhaupt startet...by the way: nope :(

Naja, der Golden Orb ist schwer in Ordnung, ist nicht unbedingt der leiseste (also, so ueberhaupt gar nicht), hielt aber meinen ehemaligen E6320 bei 1.35V und 3GHz bei konstanten 46Grad unter Prime

mein jetziger E4500 laeuft bei 1.4V mit 3.0GHz mit stabilen 49Grad prime 2h

was mich blockt ist die Tatsache, das ich einen einen FSB von 350-380 locker verpacke, aber dann nur mit einem 7er / max. 8er Multi.
Sobald ich etwas ueber die 3GHz hinaus schiesse geht nichts mehr.

Ich meine, jeder C2D muesste doch mindestens die 3.2GHz packen (mit Spannungs--zutun) ... und mir kommt es vor als ob da einfach ein Befehl zum aussetzen hoeherer Taktfrequenzen implementiert wurde.

EDIT: oder ich habe da einfach eine extrem hohle Frucht erwischt!
 
Zuletzt bearbeitet:

McZonk

Moderator
Teammitglied
Klingt egtl ein wenig komisch. Die kleineren Modelle scheitern egtl immer an der FSB Wall. Da die Kerne ja keine großen Architekturunterschiede zu den großen Modellen (E6XXX z.b.) aufweißen, ist eigentlich immer ein hohes Taktpotenzial mit eingebaut. Evtl mal die Möglichkeit auf einem anderen Board zu testen? Sonst bei der nächsten Session mal mitbringen und das Ding wird mal richtig gequält... :ugly:
 
TE
SeoP

SeoP

PC-Selbstbauer(in)
habe leider kein anderes Board zum testen.
wobei der P35 eigentlich ja eine (ehem) Referenz ist.

Ich habe mir gerade den E7200 bestellt.
der kleinere geht dann in meinen Recording-Rechner.
ich bleib mal am Ball und erstatte Raport uber den E7200 auf meinem Board.

Bei der naechsten Session komm ich gerne wieder und bring dann auch 1, 2 Sachen zum testen mit.
 

Overlocked

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Er redet ja nich vom FSB sondern vom Gesamttakt also is da nich +- 500. Un wie Chris schon geschriebenh at machen die kleinen sowas nicht mit beim FSB.

Aber denke sowas wie ne Wall gibts da auch. Oder einfach mal mit ner noch höheren Spannung testen für so 5min. Da dürfte nich so viel Kaputtgehen.

Ja, 500 FSB wäre jetzt, unter extremen Bedingungen, auch mit einem schwachen CPU zu schaffen. Von einem absoluten Maximum kann man nicht reden.

Aber weise Entscheidung einen E7200 zu kaufen;)
 

reik

Schraubenverwechsler(in)
kann sein, dass die cpu einfach "am ende ist".
Hab nen E6600, der geht bis 3,6ghz (400x9) mit 1,36V, aber 3690mhz (410x9) geht auch nicht mit 1,45V. 3400mhz mit 8x425 macht er aber, also scheint keine fsb wall bei 410mhz zu sein, sondern einfach oberhalb von 3,6ghz is nix mehr zu holen. Wenn du pech hast, is diese grenze bei dir eben erreicht. OC ist nun mal leider ein Glücksspiel und nicht jeder CPU geht gleich gut

mfg
 

Ecle

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Irgendwann ist halt schluss mit Takt, irgendwann bringt mehr Spannung auch nix mehr. Bei AMD is es ja noch extremer, da bringt mehr Spannung kaum was....
 
Oben Unten