• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Deutsche Telekom: Gratis-Flatrate "StreamOn" für Musik- und Videostreams geplant

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Deutsche Telekom: Gratis-Flatrate "StreamOn" für Musik- und Videostreams geplant

Die Deutsche Telekom wird laut noch inoffiziellen Informationen ab dem 19. April eine neue Tarif-Option namens "StreamOn" anbieten, für die keine Kosten anfallen sollen. Daher steckt eine mobile Streaming-Flatrate für Musik und Videos, die nicht auf das vorhandene Datenvolumen angerechnet wird - sofern es sich um einen Partner der Telekom handelt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Deutsche Telekom: Gratis-Flatrate "StreamOn" für Musik- und Videostreams geplant
 

FaySmash

PC-Selbstbauer(in)
AW: Deutsche Telekom: Gratis-Flatrate "StreamOn" für Musik- und Videostreams geplant

"Wie sich das neue Angebot der Telekom mit der EU-Verordnung zur Netzneutralität vereinbaren lässt, ist noch nicht klar."
Wie? nah überhaupt nicht. Aber das ist den zuständigen Behörden doch egal. Die werden sich sicher nicht mit nem großen Unternehmen anlegen.
 

Blackvoodoo

Volt-Modder(in)
AW: Deutsche Telekom: Gratis-Flatrate "StreamOn" für Musik- und Videostreams geplant

Gratis. Das muß einen Haken haben.
Die Telekom verschenkt doch nichts.
 

Schori

Software-Overclocker(in)
AW: Deutsche Telekom: Gratis-Flatrate "StreamOn" für Musik- und Videostreams geplant

Das Gesetz zur "Netzneutralität" stammt doch zum Großteil von der Telekom, also sollte es da keine Probleme geben. :devil:
 

Overclocker06

PC-Selbstbauer(in)
AW: Deutsche Telekom: Gratis-Flatrate "StreamOn" für Musik- und Videostreams geplant

Gratis. Das muß einen Haken haben.

Das denke ich mir auch. Zumal es nicht standardmäßig aktiviert ist, sondern nur als optionale Tarifoption angeboten wird.
Gut, der erste Haken ist schonmal, dass es nur in den neuen Tarifen geht die wohl ab 4. April zu haben sind. Heißt man muss als Bestandskunde wohl wechseln. Zweiter Haken: Geht erst am M, wer den S hat muss also erstmal upgraden.
 

PAN1X

Freizeitschrauber(in)

Ghostshield

PC-Selbstbauer(in)
AW: Deutsche Telekom: Gratis-Flatrate "StreamOn" für Musik- und Videostreams geplant

Gerade mit der Telekom telefoniert, ich bekomme das paket automatisch am 19ten
Bin Mobil M,Hybrid M und Data M kunde
 

Slystaler

Kabelverknoter(in)
AW: Deutsche Telekom: Gratis-Flatrate "StreamOn" für Musik- und Videostreams geplant

Hacken? Es geht nur mit den Mobil-Tarifen ^^

Ich glaube ein Großteil der Telekom-Kunden ist rein Festnetz- und Internet-Kunde wie ich.
 
G

Grestorn

Guest
AW: Deutsche Telekom: Gratis-Flatrate "StreamOn" für Musik- und Videostreams geplant

Ich glaube ein Großteil der Telekom-Kunden ist rein Festnetz- und Internet-Kunde wie ich.

Da es beim Festnetz keine Volumenbegrenzung gibt, ist das Angebot ja auch überhaupt nur Mobil von Interesse...
 

cLokX

Schraubenverwechsler(in)
AW: Deutsche Telekom: Gratis-Flatrate "StreamOn" für Musik- und Videostreams geplant

Da hat wohl ein "Vöglein gezwitchert" ;)

Ich finds prima, da es für "lau" ist und wenn dann noch Video-Streaming Dienste dabei sind, wäre es super. Verstehe nicht, warum sich so viele in Bezug auf Netzneutralität darüber aufregen. Deutschland ist weltweit gesehen ein Land mit den teuersten Mobilfunkverträgen...da würde diese Option endlich mal in Richtung "Flat" gehen.
 

Antigotchie

Komplett-PC-Käufer(in)
AW: Deutsche Telekom: Gratis-Flatrate "StreamOn" für Musik- und Videostreams geplant

So wäre es für mich sinnlos. Netflix und Groove Music das wäre was. Oder einfach sämtliche Video und Musik Dienste. Dass wäre wahrscheinlich auch für die Netzneutralität weniger problematisch
 

PCGH_Torsten

Redaktion
Teammitglied
AW: Deutsche Telekom: Gratis-Flatrate "StreamOn" für Musik- und Videostreams geplant

Da hat wohl ein "Vöglein gezwitchert" ;)

Ich finds prima, da es für "lau" ist und wenn dann noch Video-Streaming Dienste dabei sind, wäre es super. Verstehe nicht, warum sich so viele in Bezug auf Netzneutralität darüber aufregen. Deutschland ist weltweit gesehen ein Land mit den teuersten Mobilfunkverträgen...da würde diese Option endlich mal in Richtung "Flat" gehen.

Diese Option zielt aber nicht auf unbegrenzten Internetzugang ab, sondern auf eine Kundenbindung und somit Gewinnmaximierung. Ähnlich wie zum Beispiel bei Amazon Prime oder die Verknüpfung diverser Microsoft-Produkte soll hier die Dominanz auf einem Markt (Mobilfunk) zum Ausbau der Marktposition in anderen Segmenten genutzt werden.
 

RichieMc85

Freizeitschrauber(in)
AW: Deutsche Telekom: Gratis-Flatrate "StreamOn" für Musik- und Videostreams geplant

Das können Sie gern machen. Die Telekom hat sowieso schon lange ein Monopol was das Netz angeht. O2 kann man fast immer vergessen abseits der Ballungsräume und Vodafone sowieso. Die Verbrecher ziehen uns sowieso nur ab. Sieht man ja beim Kabel Netz. Es wird schon lange nichts mehr investiert sondern nur noch abgeschöpft.

Hab jetzt seit vielen Jahren Spotify von der Telekom mit Datenflat und finde das ein geniales Angebot. Wenn jetzt noch Netflix Amazon und Youtube dazu kommen wäre das perfekt.
 
D

Dr Bakterius

Guest
AW: Deutsche Telekom: Gratis-Flatrate "StreamOn" für Musik- und Videostreams geplant

Gratis. Das muß einen Haken haben.
Die Telekom verschenkt doch nichts.
Wenn man jetzt etwas verschenken kann muss man vorher wohl schon viel Sahne und Kirschen abgeschöpft haben. Ich vermute ehrlich gesagt auch einen Pferdefuß der noch kommen könnte neben Vertragsänderung / Aufstockung. Würde mich nicht wundern wenn die für ihre Knebelei pro Lied / Film irgendwann die Gichtgriffel aufhalten
 

BloodySuicide

BIOS-Overclocker(in)
AW: Deutsche Telekom: Gratis-Flatrate "StreamOn" für Musik- und Videostreams geplant

Wenn man jetzt etwas verschenken kann muss man vorher wohl schon viel Sahne und Kirschen abgeschöpft haben. Ich vermute ehrlich gesagt auch einen Pferdefuß der noch kommen könnte neben Vertragsänderung / Aufstockung. Würde mich nicht wundern wenn die für ihre Knebelei pro Lied / Film irgendwann die Gichtgriffel aufhalten

Magenta Eins und dessen Vorteile waren schon immer ein "Danke" wenn der Kunde Festnetz und und Mobilfunk bei der Telekom hat. Da gab es nie einen Haken. Auch andere Optionen (WLAN-Call, Voice over LTE etc.) kann man gratis hinzubuchen, wenn man denn möchte. Von alleine buchen die sich aber nicht.
 

warawarawiiu

Volt-Modder(in)
AW: Deutsche Telekom: Gratis-Flatrate "StreamOn" für Musik- und Videostreams geplant

Wird halt das Telekom Video und Fernsehportal sowie deren Musik streaming Dienst vom Volumen rausgenommen.

Habe ich nix von ,wenn diese Videoflatrate nicht auch für Netflix, Amazon Prime und YouTube gilt.

Ganz klare Wettbewerbsverzerrung wenn deren Onlinedienste plötzlich online ohne Volumenverbrauch angeboten werden.
 

majinvegeta20

Lötkolbengott/-göttin
AW: Deutsche Telekom: Gratis-Flatrate "StreamOn" für Musik- und Videostreams geplant

Wird halt das Telekom Video und Fernsehportal sowie deren Musik streaming Dienst vom Volumen rausgenommen.

Habe ich nix von ,wenn diese Videoflatrate nicht auch für Netflix, Amazon Prime und YouTube gilt.

Ganz klare Wettbewerbsverzerrung wenn deren Onlinedienste plötzlich online ohne Volumenverbrauch angeboten werden.

Du irrst, wenn du glaubst das bloß Telekom Dienste damit gemeint sind.
Deine aufgeführte untere Liste klingt schonmal ganz gut. :P

Mehr dazu dann ab dem 4 April. ^^
 
Zuletzt bearbeitet:

majinvegeta20

Lötkolbengott/-göttin
AW: Deutsche Telekom: Gratis-Flatrate "StreamOn" für Musik- und Videostreams geplant

Sry für doppel...
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

Zeus18

Guest
AW: Deutsche Telekom: Gratis-Flatrate "StreamOn" für Musik- und Videostreams geplant

Kommt ja genau perfekt, denn seit kurzem ist mein Deezer Angebot abgelaufen, da kann ich ab dem 19. April genau zugreifen. :daumen:

Hoffen wir mal des es auch so kommen wird.
 

majinvegeta20

Lötkolbengott/-göttin
AW: Deutsche Telekom: Gratis-Flatrate "StreamOn" für Musik- und Videostreams geplant

Ab dem 19. April kommt dann noch der ganze Rest dazu. Da wird grad noch im Hintergrund rumgeschnäkert. :D
 
Oben Unten