• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Cyberpunk 2077: PCGH-Community-Benchmarks für CPUs

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Cyberpunk 2077: PCGH-Community-Benchmarks für CPUs

Jetzt mitmachen: PCGH startet für Cyberpunk 2077 ein Community-Benchmark-Projekt speziell für Prozessoren. CPU-Fachredakteur Dave hat dazu eine Anleitung im Forum veröffentlicht und erste Benchmarks zum Vergleich bereitgestellt. Doch ohne die Community ist das Ganze nur die halbe Miete.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Cyberpunk 2077: PCGH-Community-Benchmarks für CPUs
 

Matlock

Komplett-PC-Käufer(in)
Das Interesse besteht an solchen Vergleichen definitiv bei mir und ich finde das Angebot gut.
Aber auch bei mir liegt das Spiel fast schon angestaubt auf der Platte.
Leider war ich auch so ein Dep und bin dem Hype verfallen und habe den vollen Preis für das Spiel bezahlt.
Zu gut war der Ruf und die Vorstellung das es so eine Enttäuschung wird habe ich verdrängt.
Der PC wurde Aufgerüstet für Cyberpunk und natürlich die G2 reverb die mir in ACC genau so wenig Freude bereitet.
Fazit
Einfach mal in Geduld üben und nicht auf jeden Zug springen und sofort alles kaufen.
 

Acgira

Freizeitschrauber(in)
Hoffen wir, dass der sagenumwobene Patch 1.2 einige Dinge fixt und somit mehr Leute anlockt.
Bin auch im Wartemodusangelangt ... ernsthaft schaue ich erst wieder mit Patch 1.2 ins Spiel. Außerdem hab isch im ersten Durchlauf schon alles erledigt, keine Mission ausgelassen und jedes Ende gesehen.

Der zweite Durchlauf ist auch begonnen, wenn ich das vor dem ersten Durchlauf gewusst hätte, dass die legendären Blaupausen bei den Händlern nur beim ersten Besuch verfügbar sind, und dann auf nimmer Wiedersehen verschwinden, wenn man nicht genug Kohle dabei hatte, hätte ich auch das beim ersten Durchlauf schon erledigt.

Für den zweiten Durchlauf, hebe ich keine Legendary auf bevor ich nicht level 50 bin, nimm diese erst hoch, wenn die Teile die max Anzahl an Sockeln haben und gehe zu keinen Händler (Erstbesuch) wenn ich weniger als 500.000 Eddies dabei habe.

Zum Benchen: Da bin ich erstens noch völlig ungeübt, außerdem weiß ich dass der 3700X nur durchschnittlich ist und sicher keine Exoten CPU, also sollte es an 3700x-Benchies nicht mangeln, außerdem bin ich selbst mit einer 3090 bei 3440x1440 immer in GPU Limit. Selbst wenn ich mit Höchstgeschwindigekeit bei hohen Verkehrsaufkommen rase.

Wenn man die fette Straßen mit den zwei Leuchtfischen entlang donnere, kommt es unter der großen Unterführung mit Kreisüberdachung aus Glaspolygonen immer noch zu einer T-Pose und auf dieser Strecke bricht die fps immer irgendwo auf 37 ein ... und wenn man zusätzlich noch die Kamera noch schnell herumschwenkt und nicht nur starr gerade aus guckt gehts auch 31 runter. -Aber für gewöhnlich mach ich das nicht in 720p.
 

GEChun

BIOS-Overclocker(in)
Würde sehr gerne von der 6900XT dazu steuern...
Aber.. ohne das RT in dem Game ist, bleibt es uninteressant...
Sie haben gesagt sie reichen es nach also wo bleibt es?

Denke durch den Hacker angriff kann man noch ne ganze Weile warten.. vielleicht im Winter dieses Jahres? Oktober - Dezember?
 

bligg

PC-Selbstbauer(in)
Für mich ist das spiel ein Kandidat für Flop Game 2021! Verstehen Die Magazine nicht das man das spiel in diesem zustand so hoch bewertet hat!
 

manimani89

BIOS-Overclocker(in)
Würde sehr gerne von der 6900XT dazu steuern...
Aber.. ohne das RT in dem Game ist, bleibt es uninteressant...
Sie haben gesagt sie reichen es nach also wo bleibt es?

Denke durch den Hacker angriff kann man noch ne ganze Weile warten.. vielleicht im Winter dieses Jahres? Oktober - Dezember?
Überleg mal wie das ohne dlss gehen soll wenn sie ohne raytracing schon am Ende ist
Für mich ist das spiel ein Kandidat für Flop Game 2021! Verstehen Die Magazine nicht das man das spiel in diesem zustand so hoch bewertet hat!
Das Spiel ist an sich sehr gut aber es ist niemals fertig. Die npcis haben kein echtes Leben. Die Story ist deutlich zu kurz wenn man alle nebenmissionen macht passts wieder aber dann wird man immer wieder rausgeworfen von der Hauptstory. Die Stadt bietet auch zu wenig um die komplett ernst zu nehmen. Vl in 2 Jahren wenn viele dlcs da sind und Physik und alles gefixed ist und viel Story contest dabei ist zock ichs nochmal durch
 
Zuletzt bearbeitet:

GEChun

BIOS-Overclocker(in)
Überleg mal wie das ohne dlss gehen soll wenn sie ohne raytracing schon am Ende ist
Am Ende.. also ich bin sehr zufrieden mit der Raytracing Performance bisher, klar sie liegt niedriger aber ich bin immer eine Ecke über der 3070 mit Ausnahmen je nach Game nach unten aber auch mal so schnell wie ne 3080 aber im Schnitt leicht über der 3070 RTX Performance ohne DLSS.
Da geht schon was in Cyberpunk mit Raytracing
 

manimani89

BIOS-Overclocker(in)
Am Ende.. also ich bin sehr zufrieden mit der Raytracing Performance bisher, klar sie liegt niedriger aber ich bin immer eine Ecke über der 3070 mit Ausnahmen je nach Game nach unten aber auch mal so schnell wie ne 3080 aber im Schnitt leicht über der 3070 RTX Performance ohne DLSS.
Da geht schon was in Cyberpunk mit Raytracing
also ich habs mal ohne dlss probiert da ging gar nichts und diese raytracing leistung ist nochmals eine ecke höher als bei der 6900xt
 

GEChun

BIOS-Overclocker(in)
also ich habs mal ohne dlss probiert da ging gar nichts und diese raytracing leistung ist nochmals eine ecke höher als bei der 6900xt
Ich hatte die 3070 von Dezember bis Januar auch im Rechner.. also bei mir ging es ganz gut... keine Ahnung was du da zusätzlich noch eingestellt hast :huh:

Lediglich Psycho war zu hart für die Karte...
 
Oben Unten