• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Cyberpunk 2077: E3-Präsentation war keine geschönte Demo, mehr auf der Gamescom

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Cyberpunk 2077: E3-Präsentation war keine geschönte Demo, mehr auf der Gamescom

CD Projekt ließ mit Cyberpunk 2077 auf der diesjährigen E3 seine Grafik-Muskeln spielen. Geschönt war daran nichts, wie die Entwickler nun beteuern. Es handle sich um echtes Material aus einer aktuellen Build. Auch auf der Gamescom wollen die Entwickler eine Demo präsentieren.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Cyberpunk 2077: E3-Präsentation war keine geschönte Demo, mehr auf der Gamescom
 

Ion

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Cyberpunk 2077: E3-Präsentation war keine geschönte Demo, mehr auf der Gamescom

Wenn ich da an das Downgrade bei Witcher 3 denke ..
Ich warte bis zum Release und schaue mir das Spiel dann in Ruhe an.
 

Woyzeck

PC-Selbstbauer(in)
AW: Cyberpunk 2077: E3-Präsentation war keine geschönte Demo, mehr auf der Gamescom

Wenn ich da an das Downgrade bei Witcher 3 denke ..
Ich warte bis zum Release und schaue mir das Spiel dann in Ruhe an.

Wer nicht vorbestellt foltert die Entwickler. Sollen die denn alles in Vorkasse leisten?
 

Lios Nudin

BIOS-Overclocker(in)
AW: Cyberpunk 2077: E3-Präsentation war keine geschönte Demo, mehr auf der Gamescom

Wenn ich da an das Downgrade bei Witcher 3 denke ..
Ich warte bis zum Release und schaue mir das Spiel dann in Ruhe an.

Wenn ich mir nach dem angeblichen Downgrade bei The Witcher 3 das Endergebnis ansehe, kann ich mich bei Cyperpunkt 2077, wo CD Project Red nicht nur in puncto Optik nochmal eine Schippe drauflegen wird, ja entspannt zurücklegen und die Ingame- oder Cinematic-Trailer im Vorfeld links liegen lassen:devil:.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rollora

Kokü-Junkie (m/w)
AW: Cyberpunk 2077: E3-Präsentation war keine geschönte Demo, mehr auf der Gamescom

Wer nicht vorbestellt foltert die Entwickler. Sollen die denn alles in Vorkasse leisten?
Lol was für ein Nonsense.
Jetzt wird dieser Vorbestellerwahn auch noch zurechtargumentiert??
Ja die Armen Entwickler... oh wait:
Es trifft hier ja wohl keinen armen (Witcher 3 und Addon waren höchst erfolgreich, Gog wirft auch Geld ab
 

Rizzard

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Cyberpunk 2077: E3-Präsentation war keine geschönte Demo, mehr auf der Gamescom

Natürlich war da nichts geschönt.
Der damalige TW3 Trailer vor dem Downgrade sah besser aus als Cyberpunk jetzt.^^
 
Oben Unten