Crucial P1 SSD wird nicht erkannt von Windows 10

Lohse

Schraubenverwechsler(in)
Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:

Auf meinem PC ist Windows 10 installiert auf einer SSD. Das soll auch da bleiben.

Zusätzlich habe ich mir zweimal die Crucial P1 gekauft mit jeweils 1 TB.
Im BIOS werden beide Platten erkannt. Ich habe mir die Software von Crucial runtergeladen und dort werden ebenfalls meine beiden P1 erkannt. Auch wird mir angezeigt, dass die Firmware der Platten aktuell ist.

Aber Windows 10 erkennt die Platten nicht. In der Datenträgerverw erwaltung war ich auch schon und dort wird ebenfalls nichts erkannt. Ich kann also hier nichts initialisieren.

Nun weiß ich nicht mehr weiter. Jemand eine Idee woran das liegt?
P.S. BIOS habe ich aktualisiert.
P.s. 2 Msi Meg x 570 Unify ist mein Mainboard
P.s. 3. in dem Geräte Manager werden mir die beiden Platten angezeigt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Schori

BIOS-Overclocker(in)
Eigentlich sollten die SSDs in der Datenträgerverwaltung auftauchen wenn der Geräte Manager sie erkennt. Hast du mal nur eine eingesteckt? Evtl. kapiert Windoof das mit zwei Laufwerken auf einmal nicht.
Ansonsten einen Boot Stick erstellen und die SSDs bei der Windows installation formatieren und dann neustarten.
 
Oben Unten