• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

CPU und Grafikkarte nicht voll ausgelastet

swipez97

Komplett-PC-Käufer(in)
Hallo,

aktuell hab ich ein Problem in X-Plane 11, eigentlich wollte ich nachschauen was sich lohnt zu upgraden durch das Prinzip was eher ans Limit kommt..

Ich spiele in WQHD und erreiche an einem modernen Airport (Frankfurt z. B.) rund 20-30 FPS (sowohl in OPENGL als auch in Vulkan) mit den unteren Einstellungen. Hier wollte ich auf zumindest 30-40 FPS kommen damit es einigermaßen "perfekt" läuft. Das ein Flugsimulator nicht auf 100FPS normal kommt ist mir durchaus bewusst.

nun fällt mir auf das weder die Grafikkarte noch die CPU vollends belastet wird, vielleicht kommt es mir auch nur so vor.

Aktuelles System:
Mainboard: ASUS Prime B450-Plus
CPU: Ryzen 5 2600x
GPU: 8GB KFA2 GeForce RTX 2070 SUPER EX
CPU Lüfter: Noctua NH-U9S
Netzteil: 500 Watt be quiet! Straight Power 10-CM Modular 80+ Gold (von 2017)
Gehäuse: be quiet! Pure Base 600 schwarz
Monitor: Acer Predator XB273UGS, 1
RAM: G.Skill 32GB DDR4 3000


In MSFS wird mir angezeigt "Limited by Mainthread" sprich die CPU macht wohl eher schluss.
Ist diese hier auch voll ausgelastet? Wenn ja, weshalb sind keine 100% bei auslastung sondern nur max. 40%?

Falls bereits doch schon etwas an die grenzen kommt, was lohnt sich am ehesten upzugraden für X-Plane 11 und MSFS.
Das Netzteil wollte ich allgemein dann direkt mit wechseln da es schon gute 4 Jahre alt ist.

schon mal vielen Dank für die Hilfe.

Grüße,
Thomas
 

Anhänge

  • 12515.png
    12515.png
    21,2 KB · Aufrufe: 18
  • 456456.png
    456456.png
    17,7 KB · Aufrufe: 21
  • 21516.png
    21516.png
    543,1 KB · Aufrufe: 20
  • 20210710161810_1.jpg
    20210710161810_1.jpg
    197,7 KB · Aufrufe: 23

chill_eule

Moderator
Teammitglied
In MSFS wird mir angezeigt "Limited by Mainthread" sprich die CPU macht wohl eher schluss.
Ist diese hier auch voll ausgelastet? Wenn ja, weshalb sind keine 100% bei auslastung sondern nur max. 40%?
Mainthread heißt wohl, dass das Game auf einen Kern/Thread wartet.
Wenn dieser nicht schnell genug ist, dann hast du ein CPU Limit ;)
Die Auslastung ergibt sich übrigens aus der Gesamtsumme an Kernen und Threads.
Eine 6C/12T CPU ist mit 40% noch lange nicht am Anschlag, kann aber trotzdem dein Game limitieren, wenn halt Alles/Vieles an einem Kern/(Main)Thread hängt.
Gegentest: Stell die Grafik quasi auf ein Minimum, dann siehst du was deine CPU an FPS schaft.
Wenn du es ganz genau ausbaldowern willst:
->
FAQ: Performance-Probleme. Es Ruckelt. FPS brechen ein. Framedrops. Lags. | ComputerBase Forum

Ich würd sagen: Schnall dir da einfach ne neue CPU auf dein Board :D
Nach einem entsprechenden UEFI Update geht da auch ein 5600X oder gar 5800X.
 
TE
S

swipez97

Komplett-PC-Käufer(in)
Mainthread heißt wohl, dass das Game auf einen Kern/Thread wartet.
Wenn dieser nicht schnell genug ist, dann hast du ein CPU Limit ;)
Die Auslastung ergibt sich übrigens aus der Gesamtsumme an Kernen und Threads.
Eine 6C/12T CPU ist mit 40% noch lange nicht am Anschlag, kann aber trotzdem dein Game limitieren, wenn halt Alles/Vieles an einem Kern/(Main)Thread hängt.
Gegentest: Stell die Grafik quasi auf ein Minimum, dann siehst du was deine CPU an FPS schaft.
Wenn du es ganz genau ausbaldowern willst:
->
FAQ: Performance-Probleme. Es Ruckelt. FPS brechen ein. Framedrops. Lags. | ComputerBase Forum

Ich würd sagen: Schnall dir da einfach ne neue CPU auf dein Board :D
Nach einem entsprechenden UEFI Update geht da auch ein 5600X oder gar 5800X.
Also in X-Plane erreich ich auf den niedrigsten Grafikeinstellungen 40-45 FPS am selben Platz, selbes Wetter in Frankfurt.

Diese würden ja an sich ja total passen, wenn diese auf den besseren Einstellungen zu erreichen sind.

Wenn ein CPU Upgrade sich deutlich bemerkbar macht würde ich auf den 5800x upgraden.

Daher die Frage noch: Reicht mein Kühler und ggf. mein Netzteil oder welcher Kühler + Netzteil sollte ich dazu nehmen das ins Gehäuse passt?

Macht sich das CPU Upgrade bemerkbar?
 
TE
S

swipez97

Komplett-PC-Käufer(in)
Hab mich nun dazu entschieden den 5600x zu kaufen. Laut Benchmarks von X-Plane und MSFS gibt er auch schon mal einen ziemlichen Boost und mein aktueller Kühler und Netzteil reicht dafür einwandfrei aus
 
Oben Unten