• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Cpu Temperatur steigt kontinuierlich trotz Wasserkühlung

se12345bastian

Schraubenverwechsler(in)
Cpu Temperatur steigt kontinuierlich trotz Wasserkühlung

Hallo Forum,

ich habe das Problem, dass meine CPU Temperatur seit neustem kontinuierlich steigt. Ich gehe nur ins BIOS und kann zusehen, wie Temperatur senkündlich steigt, obwohl ich meinen i5 6600k mit einer Corsair H100i v2 kühle. Kann steigt die Temperatur bis 85 Grad Celsius an und im Anschluss schalte ich den PC lieber aus. Ich verstehe nicht wie das sein kann. Eigentlich hat vor kurzem noch alles super funktioniert.
Bevor jemand fragt: Die Pumpe ist an einem Pump Header auf dem Mainboard angeschlossen, der auf 100% läuft. Die Lüfter laufen auch auf 100%.
Ich wäre echt sehr dankbar über Hilfe.

Danke im voraus!
 

evilgrin68

BIOS-Overclocker(in)
AW: Cpu Temperatur steigt kontinuierlich trotz Wasserkühlung

Die Pumpe läuft auch wirklich? Mal die Drehzahl/Funktion einer Fingerprobe unterzogen?
 

Blackvoodoo

Volt-Modder(in)
AW: Cpu Temperatur steigt kontinuierlich trotz Wasserkühlung

Schließe mich drstoeker an, die Pumpe läuft nicht.
Es könnte aber auch sein das die AIO leer ist.

Aber du brauchst keine Angst haben, die heutigen CPUs kann man auch ohne Kühler betreiben (ist zwar nicht ratsam) wenn sie zu heiß wird drosselt sie den Takt bis sie wieder kühler ist.
 

drstoecker

Lötkolbengott/-göttin
AW: Cpu Temperatur steigt kontinuierlich trotz Wasserkühlung

An der Pumpe ist ein extra power Anschluss, schließ den mal direkt am Netzteil an wenn möglich. Falls sich dann immer noch nichts tut, ausbauen und auf dem Tisch mal Solo anschließen, kann sein das die Pumpe hops gegangen ist, vllt hat sich auch der kühler von der cpu gelöst.
 
Oben Unten