CPU-Kühlertest für PCGH 12/07

Henner

Ex-Redakteur
CPU-Kühlertest für PCGH 12/07

Hallo allerseits,

ich teste gerade 18 neue und bewährte Multisockel-CPU-Kühler für die kommende Ausgabe 12/07 (meine Daumen sind schon wund von diesen schrecklichen Pushpins).
Die Auswahl wurde inspiriert durch einen anderen Thread hier im Extreme-Forum; folgende Kühler sind mit Sicherheit dabei und haben teilweise schon ihren Testlauf absolviert:

Asus Silent Knight 2
Noctua NH-F 12U
OCZ Vanquisher
OCZ Vendetta
PC-World (Thermalright) SI-128 SE
Scythe Kama Cross
Scythe Mugen
Sharkoon Silent Eagle CPU Cooler
Silentmaxx Frostbite Pro
Thermalright HR-01 plus
Thermalright IFX-14
Thermalright SI-128 SE
Thermalright Ultra-120 eXtreme
Thermaltake Max Orb
Thermaltake V1
Xigmatek HDT-S1283
Zalman 8700


Auf diesen hier warte ich noch:
Antazone AS-C1000

Der Coolermaster Sphere und ein Modell von Auras schaffen es leider nicht rechtzeitig - aber die werd' ich mir früher oder später noch vornehmen. Der nächste Test kommt bestimmt, schließlich stehen diverse neue Modelle großer Hersteller an - aber ich will mal nicht zu viel verraten. ;)

Ich werde alle Modelle mit 5 bis 12 Volt Lüfterspannung testen. Modelle mit austauschbarem 120er-Lüfter teste ich zusätzlich mit dem bewährten Scythe S-Flex, die lüfterlosen Modelle sowieso. Alle bekommen die gleiche Wärmeleitpaste von Thermalright.

Demnächst poste ich noch Bilder von allen Modellen.
Habt Ihr noch Fragen, Wünsche, Anregungen? :)

- Henner
 
TE
TE
Henner

Henner

Ex-Redakteur
AW: CPU-Kühlertest für PCGH 12/07

Gute Idee! Im Rahmen dieses Artikels wird das wohl nichts mehr, aber ich hole das nach (eventuell online). Auch den Passiv-Betrieb mit diesem Monster werde ich mir dann mal näher ansehen.

Und ja, die Bilder gibt's dann auch auf DVD.
 

Marbus16

Gesperrt
AW: CPU-Kühlertest für PCGH 12/07

Ok, vielen Dank.

Eventuell (wenns nicht zuviel Arbeit macht) auch andere 14cm Lüfter anbringen, falls ihr noch andere ergattern könnt. Und dann man nen Test machen mit vollster Lüfteraustattung :)

Das Monster ist halt was Besonderes, da muss getestet werden, was das Zeug hält :)
 
TE
TE
Henner

Henner

Ex-Redakteur
AW: CPU-Kühlertest für PCGH 12/07

Hehe, sehe ich auch so :) Wie gesagt: Im Rahmen eines Online-Nachtrags werd' ich das wohl machen. Vollbestückung mit drei 140-Millimeter-Lüftern - darauf bin ich auch gespannt.
 

Piy

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: CPU-Kühlertest für PCGH 12/07

supi, ich freu mich schon auf alle tests ^^
n neuen cpu-kühler brauch ich aber ersma nich, hab ja zalman 9500, aber 14cm-gehäuselüfter! ich will vorne in 3 cd-blenden einen reinbauen, am besten mit blauem licht. viel leistung, lautstärke egal, vllt findet ihr ja auch was für mich ^^
 

Marbus16

Gesperrt
AW: CPU-Kühlertest für PCGH 12/07

Den Nachtrag erstell besser ins Extreme-Forum - passt hier besser hin ;)

Danke für die Mühen (obwohl, du wirst schließlich dafür bezahlt :p) :)
 
TE
TE
Henner

Henner

Ex-Redakteur
AW: CPU-Kühlertest für PCGH 12/07

Natürlich ins Extreme-Forum, wohin sonst? ;)

Ich werde zwar für diese Arbeit bezahlt, aber nicht ausreichend, um mir neue Daumen kaufen zu können. Die fallen langsam ab vom ständigen Pushpins-Gedrücke. Habe ich erwähnt, dass ich dieses Montagesystem hasse? Was haltet Ihr davon?
 

Kovsk

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: CPU-Kühlertest für PCGH 12/07

Ich hasse es auch, ich habe an meiner Frezzer 7 undglaublich 30 min verbracht, 30 min!!!. Obwohl ich mir vorher nochma nen PCGH Video angeschaut habe, in dem das u.a. auch beschrieben wurde, wei ich ja S775 Kühler net kannte.
 
TE
TE
Henner

Henner

Ex-Redakteur
AW: CPU-Kühlertest für PCGH 12/07

Man kann ja auch theoretisch nicht viel falsch machen - theoretisch. In der Praxis habe ich auch schon mit so manchem Kühler 15-20 Minuten verbracht, weil die Pins nur mit unglaublicher Gewalt und vollem Körpereinsatz einrasten wollten. Das arme Mainboard... Dabei habe ich mir auch regelmäßig diverse Finger an den Kühlrippen oder dem Northbridge-Kühler geschnitten.
 

Kovsk

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: CPU-Kühlertest für PCGH 12/07

Ja, die wollen manchmal einfach net rein. Und ich hatte extra viel Fun, im Eingebauten Gehäuse, und bei meinem Mobo, ist auchnoch der Stromstecker direkt daneben, also Fingerverkontung mit Garantie+ Schnittverletzungen.
 

Marbus16

Gesperrt
AW: CPU-Kühlertest für PCGH 12/07

Naja - Pushpins - soo lang hab ich nciht gebraucht zum Reindrücken. Das Board bog sich wie nix gutes, aber das empfand ich nicht als schlimm. Schlimmer ist bei meinem Freezer das Umknicken der kleinen Plastikführungen.

Aber kann mir egal sein. Bei der übernächsten Kühlermontage wird geschraubt - und zwar nen Heatkiller WaKühler :) Vorher kommt aber noch nen neues System, das erstmal mit dem Boxed auskommen muss. Und die Boxed sind nicht soo shclecht ;)
 

Piy

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: CPU-Kühlertest für PCGH 12/07

schlimm bei mir: wenn man zudoll aufs mb gedrückt hat ging das an xDDDD man musste erst n paar minuten warten, wenn man stromstewcker gezogen hatte....
 
TE
TE
Henner

Henner

Ex-Redakteur
AW: CPU-Kühlertest für PCGH 12/07

Die Boxed-Kühler sind ganz brauchbar, solange man nicht übertakten oder einen echten Silent-Rechner haben will. Und ihre Pushpins sind in der Regel leicht reinzudrücken, genug Platz gibt's dafür auch.
Aber das gilt eben nicht für alle Kühler... Meine Daumen schmerzen immer noch von der Montage des OCZ Vanquisher, obwohl das schon ein paar Stunden her ist. Ich musste mein ganzes Körpergewicht einsetzen, um diese Dinger reinzudrücken. Und das ist nicht wenig! ;)
 

TALON-ONE

PC-Selbstbauer(in)
AW: CPU-Kühlertest für PCGH 12/07

Man kann ja auch theoretisch nicht viel falsch machen - theoretisch. In der Praxis habe ich auch schon mit so manchem Kühler 15-20 Minuten verbracht, weil die Pins nur mit unglaublicher Gewalt und vollem Körpereinsatz einrasten wollten. Das arme Mainboard... Dabei habe ich mir auch regelmäßig diverse Finger an den Kühlrippen oder dem Northbridge-Kühler geschnitten.

War wohl ein GB-DQ6 dabei :D
Da funzen die Pushpins mit dem Backplate besonders gut :rolleyes:
btw, ist Dir schon mal aufgefallen, das beim Einsatz von diesen Pushpinkühlern das Mainboard nachher so durchgebogen ist, daß die Kühler der Frequenz und Spannungswandler gar nicht mehr aufliegen? Voll sinnvoll:p
Relativiert sich zwar etwas beim Verschrauben des Boards, aber bei so manchen Kupferkonstruktionen hab ich da kein gutes Gefühl....



 
TE
TE
Henner

Henner

Ex-Redakteur
AW: CPU-Kühlertest für PCGH 12/07

Es ist ein Asus P5B-E Plus, das ist in der Hinsicht recht gutmütig :)
Aber der Kühler auf der Northbridge ist verdammt scharfkantig.
 

patrock84

Account gelöscht
AW: CPU-Kühlertest für PCGH 12/07

Zur Liste:
Thermalright Ultima-90
Nanoxia CX-12 ThreeSixty (sollte in einer Woche in GER sein)
Zerotherm Nirvana NV120 (sollte in einer Woche in GER sein)
OCZ HydroJet ;)


Wie werden die Temps angegeben? Als Deltawerte? Wenn ja, wie?

Hat euer Kama Cross schon den vernickelten Boden?
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten