• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Corsair AX 650 ersetzen?

PHENOMII

Freizeitschrauber(in)
Moin,

wollte mir mal wieder Rat bei euch holen.

Momentan ist ein AX650 von Corsair verbaut. Bin sehr zufrieden damit. Doch da ich sehr warscheinlich nächsten Monat eine zweite 980TI ins System setzen möchte, wird dieses wohl nicht mehr ausreichend sein.

Oder was meint ihr?

Hardware ist in der Signatur zu finden.

Liebe Grüße

PHENOMII
 
TE
PHENOMII

PHENOMII

Freizeitschrauber(in)
@Threshold: Das wäre die einfachste Möglichkeit - Allerings weis ich nicht, ob es so gut für das Netzteil ist, wenn es fast auf Dauerlast läuft. 2 Karten brauchen doch schon um die 500Watt, oder?
Dann kommen noch CPU/Board,SoKa,RAM,HDD's,SSD und die WaKü-Pumpe hinzu.

Im IDLE wird es natürlich ausreichend sein, aber ingame? Zumal die Ti's übertaktet werden und die CPU ja auch nicht @default läuft.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Dann kauf dir gleich ein neues Netzteil.
Du kannst neben dem P11 auch das Cooler Master V 850 nehmen.
 
TE
PHENOMII

PHENOMII

Freizeitschrauber(in)
Erstmal ein Dank an euch für die Vorschläge. Wenn ich das AX 860 nehmen würde, könnte ich vielleicht sogar meine alten Kabel weiter verwenden. Dadurch bleibt mir ein wenig Bastelarbeit erspart. Aber auf Corsair ist hier im Forum ja leider nicht so gut zu sprechen. Auf das Budget kommts mir nicht an. Welches wäre für euch denn die erste Wahl? Das P11 oder das Corsair?
 

markus1612

Kokü-Junkie (m/w)
Das würde ich tunlichst unterlassen und die Corsair Netzteil sind sowieso nicht so der Knaller. Meine erste Wahl wäre auf jeden Fall das P11.
 

Threshold

Großmeister(in) des Flüssigheliums
Die alten Kabel nicht weiter verwenden.
Dein AX und das neue AX haben andere Plattformen.
Abgesehen davon kannst du dann auch gleich das Original von Seasonic nehmen.
Wobei ich dann eher das Cooler Master nehmen würde, die bessere Seasonic Plattform als beim Corsair, dazu der bessere Lüfter und preiswerter noch dazu.
 
Oben Unten