• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Computex 2018: Asus enthüllt Smartphone für Gamer und weitere ROG-Produkte

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Computex 2018: Asus enthüllt Smartphone für Gamer und weitere ROG-Produkte

Asus möchte mit der Republic of Gamers-Marke nun auch in den Smartphone-Markt vorstoßen. Zur Computex 2018 in Taipei enthüllte der taiwanesische Hersteller das ROG Phone speziell für Gamer, mit dem man in unmittelbare Konkurrenz zum Razer Phone tritt. Auch in weitere Produktkategorien stößt Asus mit ROG vor.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Computex 2018: Asus enthüllt Smartphone für Gamer und weitere ROG-Produkte
 
R

Rotkaeppchen

Guest
AW: Computex 2018: Asus enthüllt Smartphone für Gamer und weitere ROG-Produkte

Auf der Smartphone Außenhaut fehlen aber RGB, so ein Ding muss überall blinken, würklich, das muss es.
 

Sdarr82

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Computex 2018: Asus enthüllt Smartphone für Gamer und weitere ROG-Produkte

Schade das die Schmatzphones (auch bekannt unter Wischiwischi-Handys) alle so teuer sind. Das Ding mit Dockingstation würde mich schon ansprechen. Was schätzt ihr was das Kosten würde? Gibt's dazu auch günstige Alternativen?
 

Tech_13

PC-Selbstbauer(in)
AW: Computex 2018: Asus enthüllt Smartphone für Gamer und weitere ROG-Produkte

Prinzipiell bin ich an dem Gerät interessiert, aber die Kosten werden doch wohl eher zu hoch sein.
Viel wichtiger ist mir aber die Frage nach Custom ROMs, denn wenn es keine ROMs gibt, dann ist jenes Gerät für mich uninteressant.
 
D

DesinformierterLoser

Guest
AW: Computex 2018: Asus enthüllt Smartphone für Gamer und weitere ROG-Produkte

Die Smartphones von Asus sind gar nicht schlecht. Nutze auch eines und bin zufriedener als mit Samsung.

Von Gaming-Smartphones halte ich jedoch nichts.
 

dgeigerd

Freizeitschrauber(in)
AW: Computex 2018: Asus enthüllt Smartphone für Gamer und weitere ROG-Produkte

Die Smartphones von Asus sind gar nicht schlecht. Nutze auch eines und bin zufriedener als mit Samsung.

Von Gaming-Smartphones halte ich jedoch nichts.
Naja, besser als Samsung zu sein ist auch nicht schwer ^^

Prinzipiell bin ich an dem Gerät interessiert, aber die Kosten werden doch wohl eher zu hoch sein.
Viel wichtiger ist mir aber die Frage nach Custom ROMs, denn wenn es keine ROMs gibt, dann ist jenes Gerät für mich uninteressant.
Kostenpunkt ist denke ich mal um die 950€-1050€. Da ist ja auch ordentlich was dabei.
Custom Roms für das Phone wären zudem recht aufwendig. Gibt es zwar sicherlich, aber dann sind wahrscheinlich einige Funktionen weg. Aber es gibt auch gute Software, wo man keine Custom Rom installieren muss. Siehe OxygenOS von OnePlus.
 

Flexsist

Software-Overclocker(in)
AW: Computex 2018: Asus enthüllt Smartphone für Gamer und weitere ROG-Produkte

Auf der Smartphone Außenhaut fehlen aber RGB, so ein Ding muss überall blinken, würklich, das muss es.

Stimmt nicht. Es hat ein RGB ROG Logo. Und ich finde es sieht verdammt geil aus. Aber wird bestimmt utopisch teuer sein für mich. :( Ich würde es echt nur haben wollen weil es einfach schick aussieht und sich vom rest abhebt. Bin auch nicht so der Smartphone Spieler.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten