• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Club 3D HD 7970 royalAce vs. HIS HD 7970 IceQ X² Ghz. Edition

ManOfTheDawn

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Club 3D HD 7970 royalAce vs. HIS HD 7970 IceQ X² Ghz. Edition

Hallo Community!
Ich möchte mir endlich einen Wunsch erfüllen und mir einen High-End Gamer-PC kaufen (:
Nur hackt es im Moment noch mit der Entscheidung, welche GraKa es werden soll. Die HD 7970 ist ja im Grunde schonmal keine schlechte Entscheidung, aber welche denn? Zur Auswahl stehen die beiden im Titel genannten. Da Club 3D ja ein kleiner Geheimtipp ist, steht sie zur Auswahl, leider gibts aber keinen Test zu der GraKa! Anders bei der HIS, welche im Test bisher überzeugen konnte. Trotzdem bin ich mir nicht ganz sicher.. Beide sind übrigens in der Ghz. Edition!
Welche könnt ihr mir empfehlen und warum? Ich freue mich über jede Antwort!

Danke und Liebe Grüße,
ManOfTheDawn.

PS.: Der Rechner soll übrigens zum Zocken sein (;
 

Juju123

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Club 3D HD 7970 royalAce vs. HIS HD 7970 IceQ X² Ghz. Edition

Ich würde an deiner Stelle keine Ghz-Variante nehmen. Die werden zu warm zu laut und verbrauchen zu viel Strom und soweit ich weiß sind glaube ich die meisten voltagelocked, wodurch du ohne Bios-Flash nicht wirklich ne Möglichkeit hast diese Probleme zu umgehen.

Würde an deiner Stelle eine normale 7970 nehmen und selbst die paar mhz drauftakten wenn es denn eine AMD-Karte werden soll. Die is günstiger und kühler und du hast mehr Variationsmöglichkeiten (undervolting, overclocking, etc). Die HIS IceQ x2 soll laut Tests und Meinungen, die ich gelesen habe, sehr gut sein (leise und kühl) zumal ich meine gehört zu haben, dass bei der iceq x2 kein voltagelock vorhanden ist, was weiteres Übertakten ermöglicht.

Solltest du dich für eine non ghz edition entscheiden, dann wäre die Sapphire Dual X auch interessant. Die hat ebenfalls kein voltagelock und ist auch gut kühl und leise.

Zu der Club 3D hab ich nix gelesen, von daher kann ich dazu nix sagen.

Für dich interessant könnte sonst auch die 770 GTX sein, falls für dich eine Alternative zur 7970 in Frage kommt. Die 770 ist leistungsmäßig gleichauf mit einer 7970 ghz-editon, etwas sparsamer und liegt preislich bei 350€-400€ (also ähnlich wie die 7970). Falls du nicht übertakten willst gibt es bei der 770 viele Modelle die schon werksübertaktet sind und dann nochmal 10% mehr Leistung haben.

Für deine Entscheidung vielleicht auch relevant: Bei der 7970 bekommste ein paar Spiele dazu (Crysis 3, das neue Bioshock und Tombraider glaube ich). Die 770 bietet dafür Physix
 
K

Khazar

Guest
AW: Club 3D HD 7970 royalAce vs. HIS HD 7970 IceQ X² Ghz. Edition

Die HIS ist mit der Vapor X die beste "normale" 7970 GHz 3GB Karte, wobei ich die HIS persönlich besser finde besonders wegen niedrigerer Lautstärke. ;)

Allerdings musst du beachten, dass das Ding ganze 31cm in dein Gehäuse rein reicht! :devil:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
G

Gast0707215

Guest
AW: Club 3D HD 7970 royalAce vs. HIS HD 7970 IceQ X² Ghz. Edition

also laut verschiedener testberichte ist die his wohl eine absolute top karte.

Die werden zu warm zu laut und verbrauchen zu viel Strom und soweit ich weiß sind glaube ich die meisten voltagelocked, wodurch du ohne Bios-Flash nicht wirklich ne Möglichkeit hast diese Probleme zu umgehen.
wegen dieser (falschen) aussage möchte ich doch mal auf
Test: HIS Radeon HD 7970 IceQ X2 GHz Edition

verweisen.

und ja, natürlich verbrauchen die 7970 ghz viel und/oder mehr strom als die anderen amd-karten - sind aber halt auch die besten single-gpu´s auf der roten seite.


meines wissens nach sind die btw unlocked. ich liebäugle auch schon mit dem guten stück. die minimalen leistungseinbußen (wenn überhaupt) im vergleich zur gtx770 machen die 4 games locker wett.
 

OctoCore

Lötkolbengott/-göttin
AW: Club 3D HD 7970 royalAce vs. HIS HD 7970 IceQ X² Ghz. Edition

Die HIS ist mit der Vapor X die beste "normale" 7970 GHz 3GB Karte, wobei ich die HIS persönlich besser finde besonders wegen niedrigerer Lautstärke. ;)

Allerdings musst du beachten, dass das Ding ganze 31cm in dein Gehäuse rein reicht! :devil:

Das ist der Punkt, an dem der Elefant ins Wasser springt - für mich war die HIS zu lang. Dafür ist sie schön flach - das freut den CF-Fan.
Am Ende bin ich bei der Vapor-X hängen geblieben. Die ist aber lauter in der Werkseinstellung und breiter.

Zum reinen Zocken würde ich aber eher zu einer GTX770 greifen - kostet nicht mehr und es gibt genug Versionen, die auch ohne Frickelei leise sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
M

ManOfTheDawn

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Club 3D HD 7970 royalAce vs. HIS HD 7970 IceQ X² Ghz. Edition

Danke für eure Antwort! Ich habe ein Gehäuse, in welches laut Beschreibung GraKa's bis 400mm Platz finden, und mit 310mm sollte die HIS da reinpassen. Überzeugt wurde ich und bin nun für die HIS, aber auch die GTX770 ist interessant, vor allem die Lightning Version von MSI. Warum denn eine GTX770? Ist die beim Zocken besser? Inwiefern? Welche?

Das sind viele Fragen, aber es wäre nett, wenn Ihr sie beantworten könntet. Vielen Dank (:
 

xfn42

Freizeitschrauber(in)
Danke für eure Antwort! Ich habe ein Gehäuse, in welches laut Beschreibung GraKa's bis 400mm Platz finden, und mit 310mm sollte die HIS da reinpassen. Überzeugt wurde ich und bin nun für die HIS, aber auch die GTX770 ist interessant, vor allem die Lightning Version von MSI. Warum denn eine GTX770? Ist die beim Zocken besser? Inwiefern? Welche?

Das sind viele Fragen, aber es wäre nett, wenn Ihr sie beantworten könntet. Vielen Dank (:
Du hast mit der 7970 GHz im Endeffekt mehr Leistung da die 770 er die auf Niveau von der 7970 sind schon sehr nahe an dem OC limit sind .
Die 7970 von his die ich empfehlen kann hat hingegen noch ordentlich Luft nach oben MFG
PS: warte noch ein bisschen da es Gerüchte gibt das AMD die 8000 Serie auf der e3 vorstellt
 

efdev

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: Club 3D HD 7970 royalAce vs. HIS HD 7970 IceQ X² Ghz. Edition

irgendwie haben es einige nicht ganz mit dem Benchmak lesen der Gegenspieler der GTX770 ist die HD7970 GHz Geforce GTX 770 im Test: Kleiner Titan oder GTX 680 Ultra? - Geforce GTX 770 im Test: Spiele-Benchmarks in 1080p und 4K, Overclocking.

@TE
die 770 und die 7970 geben sich nich viel, die 770 verbraucht eben etwas weniger die custom lösungen sind auch leiser dafür ist bei der karte wohl nicht mehr viel mit takten drin.
die 7970GHz ist ungefähr auf selben niveau hat aber eine höhere leistungsaufnahme und die kühler sind meist etwas lauter im gegensatz zu nvidia.
 
Oben Unten