• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Chieftec-BH-Casemod: Das Netzteil wandert auf den Deckel

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung zu Chieftec-BH-Casemod: Das Netzteil wandert auf den Deckel gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Chieftec-BH-Casemod: Das Netzteil wandert auf den Deckel
 

Zybba

Software-Overclocker(in)
Die Idee ist gut!
Gibts auch eine "Vollabdeckung" für das Netzteil, wenn der PC aus ist? Von wegen Staub und so...

Schön auch der berechtigte Hinweis zur Schutzbrille mit entsprechendem Nachweis. ^^
 

Memphis_83

Software-Overclocker(in)
mh ich stell mir die frage warum er das nt nach draußen verfrachtet hat? nur wegen dem platz, der dann wofür genutzt wird?
 
D

Dr Bakterius

Guest
Schick ist es nicht, sieht aus als hätte man das Hochdach von einem Camper verwurstet
 

ruyven_macaran

Trockeneisprofi (m/w)
mh ich stell mir die frage warum er das nt nach draußen verfrachtet hat? nur wegen dem platz, der dann wofür genutzt wird?

Wenn es nur um den Platz gehen würde, wäre ein Gehäuse der C-Serie nun wirklich eine sehr einfache Wahl gewesen.
Design dürfte also mindestens genauso viel zählen.


Ich nehme mal an, um die Abwärme nach oben abzuleiten, wo sie ja eh hinsteigt.

Das Netzteil sitzt bei klassischen Towern ala Chieftec so oder so oben.
 
D

Dr Bakterius

Guest
Naja, da ist ja noch ein Lüfter im Deckel.
Allerdings hab ich gerade auf Bild 21 gesehen, dass das NT auf dem Kopf eingebaut wurde.

Evtl. damit der Lüfter kühlere Raumluft reinzieht?

Für die Hardware wäre es quasi egal da ein Netzteillüfter selten an der aktiven Belüftung teilnimmt ( je nach Auslastung ). Das Netzteil saugt die Luft an gibt an die an der Rückseite wieder ab ( Bild 16 ).
 
Oben Unten