• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Bungie sagt mit 136 Mrd. Kills Servus zu Halo

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung zu Bungie sagt mit 136 Mrd. Kills Servus zu Halo gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Bungie sagt mit 136 Mrd. Kills Servus zu Halo
 

Ein_Freund

Freizeitschrauber(in)
Hui Kommen jetzt die restlichen Titel nachträglich noch für den PC ??
Das wäre super.
Bis auf Halo 3 sind die für PC zu haben.
Halo 1 kostet wegen Sammlerwert aber Release-Preis. Halo 2 jedoch nur 15 Euro.

Edit: Ok da merkt man das ich keine Xbox mein eigen nenne, aber Halo Wars hab ich bewusst ausgelassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

SAVVYER

PC-Selbstbauer(in)
genau Dark, genauso wenig wie Halo CE Anniversary, also Halo 1 mit besseren Texturen und Grafik.
 

Rakyr

Freizeitschrauber(in)
108 Milliarden Menschen haben also auf der Erde gelebt... ich frag mich wo sie da evolutionstechnisch die Grenze ziehen
 

Sirius3100

PC-Selbstbauer(in)
108 Milliarden Menschen haben also auf der Erde gelebt... ich frag mich wo sie da evolutionstechnisch die Grenze ziehen

Das ganze ist natürlich nur ein Schätzwert. Der Wert dieser Schätzung schwankt gerne mal um einige 10 Milliarden, aber grundsätzlich hat der gewählte Startzeitpunkt kaum einen Einfluss auf das Ergebnis (in prähistorischen Zeiten gab es einfach nur sehr wenige "Menschen" gleichzeitig).

Alleine auf die letzten 10.000 Jahre entfallen vermutlich mehr als 99% aller jemals geborener Menschen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten