• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Brauche Rat beim DDR 3 Speicher

Brzeczek

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Hi@all

ich habe mir die Tage ein Q9450 Beästelt mit ein ASUS Strike 2 Extreme,
mit dem Board wäre der Speicher kompatibel : http://geizhals.at/deutschland/a320438.html


Da ich ja vor habe den Q9450 zu übertakten, frage ich mich ob der Speicher das auch mit macht bzw ob ich nicht gleich zum 1600 greifen sol bzw ein ganz anderen speicher wählen sol......




mfg


Ich
 

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Aus irgendeinem Grund habe ich im Hinterkopf, dass er zweckmäßiger Weise ab 1600 beginnen sollte. Ich weiß leider nicht mehr woher, war aber vor kurzem recht plausibel beschrieben. Hat wohl was mit dem FSB von Nehalem und/oder den kommenden Intel-Chipsätzen zu tun...

Lasse mich aber gerne belehren oder verbessern. :)
 

Kovsk

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Wenn es DDR3 sein soll, dann aber bitte 1600er sonst ist es ja Schwachsinn ;) (Gut evtl weils net anders geht, aber DDR3 sollte schon auch mit den DDR3 "Vorteilen" genutzt werden)
 
TE
Brzeczek

Brzeczek

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Aus irgendeinem Grund habe ich im Hinterkopf, dass er zweckmäßiger Weise ab 1600 beginnen sollte. Ich weiß leider nicht mehr woher, war aber vor kurzem recht plausibel beschrieben. Hat wohl was mit dem FSB von Nehalem und/oder den kommenden Intel-Chipsätzen zu tun...

Lasse mich aber gerne belehren oder verbessern. :)



Wenn man übertakten will ?!









Wenn es DDR3 sein soll, dann aber bitte 1600er sonst ist es ja Schwachsinn ;) (Gut evtl weils net anders geht, aber DDR3 sollte schon auch mit den DDR3 "Vorteilen" genutzt werden)



Gut aber die sind sau Teuer ^^

Aber wie meinst du das mit vorteil? In sachen Geschwindigkeit ein vorteil ?

Was meint ihr ob der Ram zum übertakten was taugt ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Kovsk

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Na dann erst recht ;) Es gibt ja auch Teiler ;) DDR 1600er RAM wirst du weit weit besser OCn können als DDR3 1066, sonst würde doch auch jeder DDR2 533 laufen :wall:
 
TE
Brzeczek

Brzeczek

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Na dann erst recht ;) Es gibt ja auch Teiler ;) DDR 1600er RAM wirst du weit weit besser OCn können als DDR3 1066, sonst würde doch auch jeder DDR2 533 laufen :wall:



Ja da hast du recht, ich habe aber gehofft das mit den Teiler hin zu bekommen.....

Und außerdem waren es 1333 ;)


wie wäre es mit den Ram hier http://geizhals.at/deutschland/a271309.html



nur ich weis nicht ob er kompatibel zum mein Board ist :(
 

Tommy_Lee

Freizeitschrauber(in)
Jetzt mal blöd gefragt, da es bei mir gerade durch das viele Wirtschaftslernen zu Gedankenaussetzer kommt. :ugly: :lol:

Wie war das bei DDR3 noch mal, bei DDR2 800 hat man einen FSB von 400. Ist es bei DDR3 1600 dann 800 FSB möglich als 1:1 Teiler? Also man würde bei 1600 doch einen 1:4 nehmen bei einem FSB von 400 oder?

Bin gerade total daneben, muss mir noch eine Stunde Wirtschaft reinziehen, ohman.

mfg

Tom
 
TE
Brzeczek

Brzeczek

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Jetzt mal blöd gefragt, da es bei mir gerade durch das viele Wirtschaftslernen zu Gedankenaussetzer kommt. :ugly: :lol:

Wie war das bei DDR3 noch mal, bei DDR2 800 hat man einen FSB von 400. Ist es bei DDR3 1600 dann 800 FSB möglich als 1:1 Teiler? Also man würde bei 1600 doch einen 1:4 nehmen bei einem FSB von 400 oder?

Bin gerade total daneben, muss mir noch eine Stunde Wirtschaft reinziehen, ohman.

mfg

Tom



ich denke schon das es so ist, aber 100 % bin ich mir da nicht sicher weil ich schon lange kein intel System hatte ....... :lol:
 

Kovsk

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Der RAM ist schon besser :D
Und Kompatibel ist er bestimmt ;) Im SPD eines 1600er sind ja auch Angaben für 1333 und 1066 :)
 
TE
Brzeczek

Brzeczek

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
so ok machen wir mal ein paar rechen spiele :

Nehmen wir an das mein Q9450 sich bis 4000 Mhz übertakten lies,
Standard hat er ein Tackt von 2,670 FSB 333 Multiplikator 8 Teiler 1:2 (wenn ich mich nicht irre )

Das heist das min 1333 sein sohlte.


Wenn ich aber jetzt ein Teiler von 1:1 nehme und 500 Mhz x 8 einstelle läuft dan mein Speicher auf 1000 Mhz zb !!! Gut ok der ist dann 333 Mhz langsamer ob das aber jetzt so ein Preis aufschlag gerechtfertigt ist ist fraglich.....



Denkt mal bitte diesen Gedanken zu ende :ugly:
 

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Zur Berechnung bei DDR3 1600 (bei 1:1):
1600:4=400 (FSB-Takt)

Also wenn Du den gewünschten FSB-Takt mit 4 multiplizierst, erhältst Du den Wert für den benötigten Speicher.

Das Thema ist aber wesentlich komplexer wie hier von mir dargestellt. Für Interessierte sei dieser Link empfohlen: http://www.3dcenter.de/artikel/2007/06-28_a.php
 
TE
Brzeczek

Brzeczek

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Thx :D




P.S: tja so wie es aussieht hat sich meine Frage erledigt:D liest mal an der stehle wo es um die Daten Übertragung zwischen CPU und Nord Brigde und Ram durch :)
 
Zuletzt bearbeitet:

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Deswegen liebe ich Leute, die meinen, einen anderen Ramteiler als 1:1 fahren zu müssen. Die checken nicht, dass der Prozessor schlicht und ergreifend nicht die Daten liefert und der asynchrone Betrieb daher im schlimmsten Fall durch den notwendigen Verwaltungsaufwand eher noch die Leistung mindert. :D

Die lauern hier mit ihrer Meinung an allen Ecken und Enden und schaffen es nicht auch nur annähernd gute Ergebnisse beim Benchen zu erzielen. Ramteiler 1:1, was issn das?? :haha:

(Sorry liebe Betroffene, das musste mal gesagt werden. Ich mag Euch trotzdem, oder gerade deswegen.)
 
TE
Brzeczek

Brzeczek

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ok da hast du recht. Aber was bringt mir das bei DDR 3 ? Laut dein verlinkten Beitrag Schaft das Board zwischen der CPU und Nordbrige nur 10,6 GB/sec und DDR 3 schaft 24 GB/sec !!!

Ich weis jetzt nicht wie es beim ASUS Strike 2 Extreme aussieht....
 

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Jezt kommen wir wieder bei einer meiner ersten Antworten in diesem Thread an: DDR3 bringt Dir bei der gegenwärtigen Prozessorarchitektur gar nichts, da der FSB limitiert (10,6 GB/s).

Wenn der FSB gestorben ist und das wird er mit Nehalem, stehen Dir mit DDR3 dann 24 GB/s zur Verfügung.

Also solltest Du, wenn Du schon DDR3 kaufst, so kaufen, dass er auf zukünftigen Nehalem Boards ohne Einschränkungen lauffähig ist. Sonst kaufst Du Dir zweimal Speicher...

Anders ausgedrückt: DDR2 reicht derzeit völlig aus. Und für die Zukunft erwarte ich, dass die Untergrenze für DDR3 bei 1600 liegen wird.
 
TE
Brzeczek

Brzeczek

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Jezt kommen wir wieder bei einer meiner ersten Antworten in diesem Thread an: DDR3 bringt Dir bei der gegenwärtigen Prozessorarchitektur gar nichts, da der FSB limitiert (10,6 GB/s).

Wenn der FSB gestorben ist und das wird er mit Nehalem, stehen Dir mit DDR3 dann 24 GB/s zur Verfügung.

Also solltest Du, wenn Du schon DDR3 kaufst, so kaufen, dass er auf zukünftigen Nehalem Boards ohne Einschränkungen lauffähig ist. Sonst kaufst Du Dir zweimal Speicher...

Anders ausgedrückt: DDR2 reicht derzeit völlig aus. Und für die Zukunft erwarte ich, dass die Untergrenze für DDR3 bei 1600 liegen wird.




ASOOO jetzt habe ich es verstanden was du mir sagen wolltest :D


Aber das mache ich nicht weil die 1600/1800 mir viel zu Teuer sind und außerdem habe ich die nächsten 2-3 jahre nicht vor aufzurüsten und auch wenn ich aufrüste muss ich mir sowieso ein neues Board Kaufen und wer weis ob es da nicht schon DDR 4 Speicher gibt...



Aber Thx du hast mir sehr geholfen :daumen: und mein wissen über Hardware sinnfol erweitert :sabber:
 

DEDE2005

Komplett-PC-Aufrüster(in)
d.h. ich brauche für einen 800 RAM mindestens 400 Mhz FSB sonst nutzt er mir garnix?

ATM hab ich einen FSB von 333 x 9 ... wäre es dann besser ich würde 400 x 8 einstellen?

Bringt das Leistung?


Lg
 

jign

PC-Selbstbauer(in)
Nutzen ist relativ und es kommt auf die Anwendung an.

@brzeczek
DDR4 kommt Mitte 09 ~ Anfang 2010
 

jetztaber

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
d.h. ich brauche für einen 800 RAM mindestens 400 Mhz FSB sonst nutzt er mir garnix?

ATM hab ich einen FSB von 333 x 9 ... wäre es dann besser ich würde 400 x 8 einstellen?

Bringt das Leistung?

3 x Ja :)

Aber:
Was aber letzten Endes wirklich besser ist entscheidet die entsprechende Anwendung. Mal ist es ein hoher Multi, mal ein hoher FSB-Takt. Am besten beides! In der Regel setzt man aber den Multi runter und dafür den FSB hoch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten