• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Boostverhalten Ryzen 5980HS (Asus Rog Flow X13)

Holytobi

PC-Selbstbauer(in)
Hallo zusammen,
mir ist aufgefallen das meine cpu im Notebook sich etwas merkwürdig verhält und ob das jemand kennt bzw bestätigen kann das das nicht korrekt ist oder völlig normal ist. Also unter Windows und bei normalen Applicationen Boostet der Gute Ryzen 9 5980HS immer so zwischen 3,6 und 4,4 Ghz je nach lasst also völlig normal (Powerprofil Turbo also das höchste was von Asus geht).

Jetzt kommt das merkwürdige sobald ich ein Spiel starte Bosstet die Cpu noch ganz normal nur nach 20-60 sec hört er einfach komplett auf zu Boosten und läuft auf 3 Ghz oder noch weniger 2,5Ghz als ob keinerlei last mehr da wäre. Und das witzige alle Kerne haben den gleich Takt habe ich mir mit HW info etc. schön anschauen können. Besonders merkwürdig z.B. bei WOW das eigentlich nur eine CPU verwendet werden alle Kerne auf 2,5 GHz runter getaktet, was für WOW dermaßen schlecht ist... bedeutet im raid manchmal unter 20 FPS.

Temperaturen völlig normal bei 75-82°C (solange er boostet geht er hoch auf um die 90°C) dann geht er runter ebenfalls die Spannung von 1.4mv auf um die 800-900mv.

Ist das verhalten normal?
 

Noel1987

BIOS-Overclocker(in)
Energieeinstellungen auf Hochleistung gestellt ? Viele Laptops wenn nicht gerade am Kabel hängen wollen Akku sparen und gehen in den Modus Energiesparen
 
TE
H

Holytobi

PC-Selbstbauer(in)
vrm temperaturen zu hoch? - sieh Dir mal mit Hwinfo die entsprechenden Temperaturen an.
alle temps bei um die 75°C im Leistungs Profil.
Takt geht nicht höher als 3-3,6Ghz obwhol gerade wow extrem von einem Kern auf über 4 Ghz profitieren würde...

einstellen lässt sich leider nichts :-(

Kann nur über Die "Amoury Crate" Software 45W TDP "einstellen/erzwingen" was dann in 95°C temps und alle core auf 3,6Ghz resultiert...

das ist ja aber nicht das was ich will, er soll einfach wenn nur ein Kern Last hat diesen hochtakten oder verstehe ich grundsätzlich etwas nicht?

Und genau das tut er ja auch außerhalb von Games das ist ja das total merkwürdige dabei warum also hört er in Spielen damit auf???
 
TE
H

Holytobi

PC-Selbstbauer(in)
Hier sind mal 2 Beispiel Bilder das Erste ist von einem Schenker Notebook mit einem Ryzen 9 5900HX das zweite bild ist von meinem Asus Rog Flow mit einem Ryzen 9 5980HS.

Beide Geräte sind am Netz angeschlossen, beide Geräte auf dem Höchsten Powerprofil.

Boost verhalten/ Takt komplett unterschiedlich in Games (Hier WOW)
Zu erwähnen es ist die gleich Szene im Spiel und das spiel läuft auf beiden Geräte gleich lang!

Außerhalb von Games wieder identisch!
 

Anhänge

  • schenker Wow CPU.png
    schenker Wow CPU.png
    2,5 MB · Aufrufe: 8
  • Flow X13 Wow CPU.png
    Flow X13 Wow CPU.png
    3 MB · Aufrufe: 7

Noel1987

BIOS-Overclocker(in)
Ich gehe davon aus das wegen unterschiedlicher Kühlleistung ein unterschiedliches Powerlimit im BIOS hinterlegt ist
Das würde belegen daß er 60 sek lang Boostet und dann runter taktet

Schau Mal hier glaube das Problem trifft auf dich zu
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Ich geh stark davon aus das du ein Temperatur Problem hast
Nicht die CPU aber das Board

Welche BIOS Version ist denn bei dir drauf
Die aktuellste sollte die 407 sein
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
H

Holytobi

PC-Selbstbauer(in)
Danke für das Video das hatte ich gesucht das hatte ich vor monaten mal gesehen und hier sieht man das das Notebook komplett sich anders verhält als meins ^^ In games bin ich nie über 4 GHz geschweige denn habe ich so einen Score in Cinebech er hat 12400 punkte ich habe 9800!

Muss nur testen ob sich das ändert wenn ich die XG mobile anschließe

Ja ich habe die version 407 installiert vielleicht sollte ich mal ältere ausprobieren :-D
 

Noel1987

BIOS-Overclocker(in)
Ja schaden wird's nicht
Ansonsten würde ich Mal schauen ob du es zurück senden kannst
Denn wenn er weit unter Basis taktet ist das schon ein Grund zur Reklamation
 
TE
H

Holytobi

PC-Selbstbauer(in)
Also denke ich weiß jetzt warum.
Wenn die XG Mobile angeschlossen ist boostet die CPU wieder normal. Schein von Asus so eingestelllt zu sein, da die verbaute Kühlung ansonsten nicht ausreicht um gtx 1650 + den Ryzen gekühlt zu bekommen
 

Noel1987

BIOS-Overclocker(in)
Ist trotzdem traurig
Nicht jeder nutzt eine externe Karte
Und ein Laptop sollte die verbaute Hardware zu 100% nutzen können
 
TE
H

Holytobi

PC-Selbstbauer(in)
Absolut korrekt ist eigentlich schon fast Betrug wenn ich so recht darüber nachdenke. Wenn man die Leistung eigentlich erwartet diese aber nicht geliefert bekommt sondern nur wenn eine XG Mobile angeschlossen ist...
 
Oben Unten