• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Board für Phenom II x4 + DDR2 + HD4800 onBoard

le.bellatrix

Kabelverknoter(in)
Board für Phenom II x4 + DDR2 + HD4800 onBoard

Hallo

Welches preiswerte gute Board kann man für einen Phenom II x4 nutzen?
Bedingung: OnBoard Grafik (HD4800?) + DDR2 RAM Unterstützung für die beiden vorhandenen RAM-Riegel.

Soll für einen Schüler zum Aufrüsten sein. Er nutzt den PC hauptsächlich für Spiele, zum Surfen, zum Filme ansehen und für Office- Arbeiten.

Für eine gute Grafikkarte fehlt ihm aber im Moment das Geld.

Er hat eine AGP GeForce 7800GS 256 MB und eine PCIe GeForce 6800GS 256 MB, also beides nicht mehr so up2date, zumal AGP eh nicht mehr auf den Boards zu finden ist.

Eine HD4800 onBoard dürfte wohl besser sein als die beiden Grafik- Oldys.

Speicher hat er 2x A-DATA DDR2 800+ 2GB (Link: A-DATA: 4-GByte-Kit mit DDR2-800+)

Min. 1x PATA ist notwendig. Für den Rest kann ein preiswerter SATA-2-PATA Adapter eingesetzt werden.

Nachtrag: Der RAM arbeitet mit 1,9 - 2,1 V (!)
 
Zuletzt bearbeitet:

Excavated

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Board für Phenom II x4 + DDR2 + HD4800 onBoard

Eine HD48XX als OnBoard-Grafik gibt es nicht. Das maximale ist eine HD4200. Die entsprechenden Boards findest du hier. Und für eine preisgünstige Grafikkarte wie eine HD4670 reicht das Geld wirklich nicht? Wären für Mainboard + Grafikkarte zusammen ab ~ 105€.
 
TE
le.bellatrix

le.bellatrix

Kabelverknoter(in)
AW: Board für Phenom II x4 + DDR2 + HD4800 onBoard

@Excavated
Upps, war ein Fehler von mir, sollte natürlich HD4200 heissen.

Aber wir haben eine andere Lösung gefunden. Er hat jetzt einen D840 2x 3,60 GB mit den besagten 2x 2 GB RAM. Damit sollte er erst mal auskommen.

Der Kühler der drauf war wurde durch einen Mugen2 ersetzt, diesen kann man später noch weiternutzen.

Es fehlt aber immer noch eine Grafikkarte.

Mal schauen, ob es in der Bucht eine preiswerte Grafikkarte für diesen PC gibt. Projekt Phenom wurde erst mal verschoben...

Trotzdem Danke.
 

CrimsoN 2.0

Volt-Modder(in)
AW: Board für Phenom II x4 + DDR2 + HD4800 onBoard

Also wenn sie AGP sein loss Kuck mal nach einer 3850

Wenn PCI-e dann würde ich bei denn pc eine 9600GT ein bauen...
 
TE
le.bellatrix

le.bellatrix

Kabelverknoter(in)
AW: Board für Phenom II x4 + DDR2 + HD4800 onBoard

@CrimsoN 1.9
Nee, AGP geht nicht nur PCIe! Ist die 9600GT schlechter / besser als eine HD4770? Ich kenne mich mit den Karten nicht so aus.
 

CrimsoN 2.0

Volt-Modder(in)
AW: Board für Phenom II x4 + DDR2 + HD4800 onBoard

Sry eine D840 is echt mehr als Lamm und da eine 4770 ne du das is zu viel!
Ich würde meine wenn er eine 9600GT oder HD4670 rein baut reicht das...auch wenn ich denke das selbst das zu viel ist.

Ihr kannst du noch mal Kucken aber wie ich schon gesagt habe das wird mehr als Eng wegen der Bescheiden CPU.
http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=243085
 
Zuletzt bearbeitet:

DasHallo

Komplett-PC-Aufrüster(in)
AW: Board für Phenom II x4 + DDR2 + HD4800 onBoard

Egal pflanz ne 4850 oder 4770 rein dan limitiert der pentium D halt bissl na und? mit den besagten karten wird man eh nicht auf highend spielen da macht das nix und er könnte die karte später mit in sein amd system nehmen.Oder ne 9800Gt aber so wie das ausschaut bist du ja eher bei amd
 

Low

BIOS-Overclocker(in)
AW: Board für Phenom II x4 + DDR2 + HD4800 onBoard

HD4650/70
Nicht viel besser als die onboard aber mehr vram.

Würde die nehmen.
 
Oben Unten