• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

BMW M1 und Z4 GT3 2012 aus Project Cars mit atembraubenden Details

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung zu BMW M1 und Z4 GT3 2012 aus Project Cars mit atembraubenden Details gefragt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: BMW M1 und Z4 GT3 2012 aus Project Cars mit atembraubenden Details
 

MG42

Software-Overclocker(in)
Wie läuft das mit den Lizenzen, deren Kosten, und ist das auf bestimmte Modelle beschränkt, oder gilt das pauschal für alle Fahrzeuge eines Herstellers? Bekommt man vom Hersteller entsprechende Unterstützung und Daten, etc. pp die haben ja auch bestimmt Simulationen für entsprechende Modelle bsp.weise Fahrverhalten etc. n der Hinterhand, oder muss der Entwickler selber Hand anlegen, ist ja ne Simulation, und von wem bekommt man schon das passende Know How (wobei das ja auch gerne geschönt wird) als direkt vom Hersteller? Gewisserweise ist das ja Werbung für den Wagenbauer, also dann noch Kohle für kostenlose Werbung abknöpfen:schief:.
 

Iconoclast

BIOS-Overclocker(in)
Werden später im Spiel eigentlich auch normale Fahrzeuge enthalten sein? Zum Beispiel unser BMW 750i 2010? Wäre schon cool mal mit dem eigenen Gefährt da zu heizen. :daumen:
 

kingkoolkris

Software-Overclocker(in)
Ein paar sportliche Straßenfahrzeuge mehr würden dem Spiel wirklich gut tun, hätte auch lieber ein paar BMW / Benz / Porsche im Spiel als so Hyperexoten :-)
 

TSchaK

PCGH-Community-Veteran(in)
Eine über 2Tonnen Limosine wird aber in meinen Augen trotzdem nicht sportlicher durch einen großen Motor.

Beim 3er würde ich mitgehen und der EVO der noch kommen soll wird sicher auch nicht schlecht.
 

1awd1

Software-Overclocker(in)
Die Grafik ist der Knaller! Schade das es keine reinrassige Sim wird und die Fahrphysik noch zu arcadelastig ist.
 

nuclear

PC-Selbstbauer(in)
Manche verwechseln schön mit kult. Das selbe gilt für den Quattro, eigentlich grottenhässlich, aber will ihn trotzdem haben :D.
 

spw

PC-Selbstbauer(in)
Zuletzt bearbeitet:

Iconoclast

BIOS-Overclocker(in)
Das bezweifelt sicher niemand, nur geht es auf dem Track nicht nur geradeaus.;)

Richtig, ist ja auch kein Rennwagen. Muss schließlich komfortabel sein.


Wie schade das es bei Projekt Cars keine 1/4 Meile Rennen gibt... ;)

Wäre in der Tat spitze. Damals auf der PS2 gab es doch ein Spiel mit 1/4 , 1/2 , 1 Meile Rennen. War das nicht Lotus Challenge? Hat auf jeden Fall Spaß gemacht.
 

Jan565

Volt-Modder(in)
Schöne Kult Autos! Vor allem der BMW M1. Davon sieht man so gut wie nie einen, also meinen letzten habe ich vor ein Paar Jahren mal gesehen.

Was jetzt noch fehlt, ein DMC DeLoreon und man hat keine Zeit Probleme mehr :D
 

Iconoclast

BIOS-Overclocker(in)
Die haben das bestimmt nur aufgenommen, aber welchen über pc braucht man daführ?

[SIZE=-1]CPU - 3.0GHz Dual-Core, 2.4GHz Quad-Core
GRAPHICS - nVidia 9600 GT 512Mb, ATI Radeon HD 4750 512Mb
MEMORY - 2Gb RAM (3Gb-4Gb recommended)
[/SIZE]

Ich spiele es auf maximalen Details, für die gebotene Grafik sind die Anforderungen lächerlich gering.
 

pibels94

BIOS-Overclocker(in)
[SIZE=-1]CPU - 3.0GHz Dual-Core, 2.4GHz Quad-Core
GRAPHICS - nVidia 9600 GT 512Mb, ATI Radeon HD 4750 512Mb
MEMORY - 2Gb RAM (3Gb-4Gb recommended)
[/SIZE]

Ich spiele es auf maximalen Details, für die gebotene Grafik sind die Anforderungen lächerlich gering.

das ist schön zu hören, dann kann ich ja auch vernünftig zocken :) Kann man Project Cars anders als per Paypal oder Kreditkarte unterstützen?

btw: Kann man an die Entwickler "Car"-Wünsche richten? Hätte da so ein paar Wagen die ich gerne über die Straße prügeln würden

Lancia Delta S4 :hail:
 

acti0n

PC-Selbstbauer(in)
[SIZE=-1]CPU - 3.0GHz Dual-Core, 2.4GHz Quad-Core
GRAPHICS - nVidia 9600 GT 512Mb, ATI Radeon HD 4750 512Mb
MEMORY - 2Gb RAM (3Gb-4Gb recommended)
[/SIZE]

Ich spiele es auf maximalen Details, für die gebotene Grafik sind die Anforderungen lächerlich gering.

Du kannst es damit ganz sicher nicht auf Max Details @ Full HD Spielen...

Selbst ich habe ab und zu leistungsprobleme.

Hab Core 2 Quad Q9550, 8 GB RAM, Radeon 6950 mit 2 GB RAM ...
 

=MR-C=KinG[GER]

Volt-Modder(in)
Hoffentlich ist der Sound gut, die Karre muss brüllen :devil:
So wie hier BMW M1 @Nordschleife - YouTube

Ich hätte auch noch einen Vorschlag, den 134 Judd V8. Das wird glaube ich schwer den Sound rüberzubringen :gruebel:

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
Zuletzt bearbeitet:

art90

PC-Selbstbauer(in)
Werden später im Spiel eigentlich auch normale Fahrzeuge enthalten sein? Zum Beispiel unser BMW 750i 2010? Wäre schon cool mal mit dem eigenen Gefährt da zu heizen. :daumen:

Dann fahr doch den Wagen deines Vaters. Das reale Fahrgefühl bekommt eh kein PC-Game rüber.
Wo ist der Sinn etwas zu simulieren, was man vor der Haustür hat? xD

Ein M5 (F10) könnte ich mir ingame vorstellen. Ein Siebener ist da tatsächlich ziemlich fehl am Platz.
 

Iconoclast

BIOS-Overclocker(in)
Dann fahr doch den Wagen deines Vaters. Das reale Fahrgefühl bekommt eh kein PC-Game rüber.
Wo ist der Sinn etwas zu simulieren, was man vor der Haustür hat? xD

Schon klar, ist trotzdem ganz witzig. Meinen 3er bin ich auch achon virtuell gefahren, macht einfach Spaß.

Du kannst es damit ganz sicher nicht auf Max Details @ Full HD Spielen...

Selbst ich habe ab und zu leistungsprobleme.

Hab Core 2 Quad Q9550, 8 GB RAM, Radeon 6950 mit 2 GB RAM ...

Ehm doch? Klar habe ich manchmal Performanceprobleme, aber das liegt daran, dass es noch eine Alpha ist. Hockenheim läuft einmal mit 24 Fahrern ruckelfrei und ein andermal ruckelt es sich im Time Trial den Arsch ab. Das liegt sicher nicht an der Hardware.
 

art90

PC-Selbstbauer(in)
Schon klar, ist trotzdem ganz witzig. Meinen 3er bin ich auch achon virtuell gefahren, macht einfach Spaß.

Also in Echt macht mir selbst meine lahme Kiste auf ner schönen Serpentinenstraße mehr Spaß als ein Pagani Huayra ingame :ugly:

Daher würde mich ein Auto, das ich in Realität fahren könnte, ingame wohl kaum reizen. Aber ich verstehe auch, was du meinst ;)
 

ChrisMK72

PCGH-Community-Veteran(in)
Dann fahr doch den Wagen deines Vaters. Das reale Fahrgefühl bekommt eh kein PC-Game rüber.
Wo ist der Sinn etwas zu simulieren, was man vor der Haustür hat? xD


Naja .... nicht jeder hat die Möglichkeit auf die Rennstrecke zu gehen. Und wo ist der Spass dabei mit 50 durch die Stadt zu tuckern. Oder mit max. 100 auf der Landstrasse. Oder auf der Autobahn auf der linken Spur mit 250 Sachen fast ne Vollbremsung hinlegen zu müssen, da auf der 2. Spur ein LKW mit 90 einen anderen überholt und der Fiat Panda ( altes, eckiges Studentenmodell ) dahinter direkt vor einem mit 95 auf die 3. Spur rauszieht, ohne zu blinken, um den LKW dann 2 KM lang zu überholen.

:ugly:

Ich denke heizen sollte man lieber nur auf der Rennstrecke und nicht auf öffentlichen Strassen.


Worauf wollte ich hinaus ? Genau : Sich "virtuell" auszutoben und zu brettern auf Teufel komm raus :devil: , ohne Angst um das teure Blech ( und menschenleben ) haben zu müssen, wenn man die Leitplanke knutscht, kann schon spassig sein.

Klar ... man braucht ziemlich Fantasie, aber wenn man die hat und sich ein wenig in die virtuelle Welt versetzen kann, macht´s doch mehr Spass ein virtuelles Auto über die Strecke zu prügeln, als mit 60 auf der Landstrasse mit seinem Supersportwagen hinterm Trecker festzuhängen, den man wegen schlechter Sicht/Kurvenstrecke und Gegenverkehr nicht überholen kann. Selbst wenn man den dann überholt hat, hängt man wieder hinter dem nächsten fest. Und Autobahn .... naja ... man muss halt immer vorsichtig sein und damit rechnen, dass einer nicht in den Rückspiegel guckt und einfach rauszieht.
Das bringt´s es nicht.

Echt Rennstrecke fahren, bleibt glaube ich Luxus für wenige.

So gesehen .... voll für das virtuelle Heizen ! :daumen: Luxus für arme ( wie mich ) :D
 

GrEmLiNg

Software-Overclocker(in)
Naja .... nicht jeder hat die Möglichkeit auf die Rennstrecke zu gehen. Und wo ist der Spass dabei mit 50 durch die Stadt zu tuckern. Oder mit max. 100 auf der Landstrasse. Oder auf der Autobahn auf der linken Spur mit 250 Sachen fast ne Vollbremsung hinlegen zu müssen, da auf der 2. Spur ein LKW mit 90 einen anderen überholt und der Fiat Panda ( altes, eckiges Studentenmodell ) dahinter direkt vor einem mit 95 auf die 3. Spur rauszieht, ohne zu blinken, um den LKW dann 2 KM lang zu überholen.

:ugly:

Ich denke heizen sollte man lieber nur auf der Rennstrecke und nicht auf öffentlichen Strassen.


Worauf wollte ich hinaus ? Genau : Sich "virtuell" auszutoben und zu brettern auf Teufel komm raus :devil: , ohne Angst um das teure Blech ( und menschenleben ) haben zu müssen, wenn man die Leitplanke knutscht, kann schon spassig sein.

Klar ... man braucht ziemlich Fantasie, aber wenn man die hat und sich ein wenig in die virtuelle Welt versetzen kann, macht´s doch mehr Spass ein virtuelles Auto über die Strecke zu prügeln, als mit 60 auf der Landstrasse mit seinem Supersportwagen hinterm Trecker festzuhängen, den man wegen schlechter Sicht/Kurvenstrecke und Gegenverkehr nicht überholen kann. Selbst wenn man den dann überholt hat, hängt man wieder hinter dem nächsten fest. Und Autobahn .... naja ... man muss halt immer vorsichtig sein und damit rechnen, dass einer nicht in den Rückspiegel guckt und einfach rauszieht.
Das bringt´s es nicht.

Echt Rennstrecke fahren, bleibt glaube ich Luxus für wenige.

So gesehen .... voll für das virtuelle Heizen ! :daumen: Luxus für arme ( wie mich ) :D




Ja schon, aber wer würde nicht gerne nen Anzug tragen. Aus seinem teurem Audi R8 oder SLS oder LP 560 aussteigen, und dann in die Arbeit rein gehen. Es wirkt einfach cooler solche Autos zu fahren, auch wenn man die Geschwindigkeit niee ausfahren kann. Aber son LP 560 hätte ich schon gerne privat oder LP 670 SV das sind einfach goile Autos :P
 

domioniczeth

Komplett-PC-Käufer(in)
Die Grafik ist der Knaller! Schade das es keine reinrassige Sim wird und die Fahrphysik noch zu arcadelastig ist.

Das Spiel wird noch eine Sim, irre dich da mal nicht ;) Die Fahrphysik macht jede Woche einen Sprung nach vorn, der Lotus 49 fährt sich bereits wie der Brabham F1 von rF2, was für mich heist, die sind auf nem guten Weg.

Und was die übrige Diskussion hier angeht: Es gibt natürlich auch sportliche Straßenwagen. Hier mal alle BMW-Modelle für die SMS eine Lizenz hat: Slightly Mad Studios Welcomes BMW To Project CARS – WMD Portal
 

ChrisMK72

PCGH-Community-Veteran(in)
Luxus war auf das "echt Rennstrecke fahren" bezogen. Und diesen Luxus können sich eher wenige leisten, als viele. Aber Hauptsache Du weist was ich gemeint habe ;-)
Aber ja, Du hast Recht. :D
 

Iconoclast

BIOS-Overclocker(in)
Naja, so teuer ist das auch nicht. Kumpel von mir macht ne Ausbildung zum KFZ Mechaniker und fährt 2 mal im Monat ne halbe Weltreise zum Ring.
 
Oben Unten