[Bilderbuch] system MMXII - wumbaba (Nofan/Panzerbox/98%-full-silent/internal Webcam/fertig, aus)

muckelpupp

PCGH-Community-Veteran(in)
full

Hallo Forum, hallo Freunde,

nach langer Zeit melde ich mich hier zurück und möchte in der näheren Zukunft einige Tagebücher veröffentlichen, über Systeme, die ich in den letzten Monaten gebaut und/oder modifiziert habe. Es handelt sich aber zum größten Teil um ganz einfache build-logs, die für die meisten von euch hier, nichts besonderes darstellen dürften.

:pcghrockt: Trotzdem macht es mir so unglaublich viel Spass und ich will diesen hiermit an euch weitergeben und gerne mit euch teilen. Und bevor ich's vergesse, ein Gruss an die älteren Veteranen, die mich vielleicht noch kennen.
So, genug der Vorrede. Dieses worklog dreht sich um die Entstehung eines neuen, lautlosen Rechners für meine Freundin und Lebensgefährtin, den ich ihr zu ihrem Geburtstag am 11.03. geschenkt habe: system MMXII, genannt wumbaba!

--// das System - specs //--

Prozessor: Intel Core 2 Quad Q9550S (65W TDP)*
Mainboard: Asus P5QD Turbo*
RAM: Mushkin Silverline 2x4GB DDR2 PC-6400 Stiletto
SDD/HDD: OCZ Vertex 3 60GB und Western Digital 1000GB 5400 (in Scythe Himuro*)
Grafikkarte: Sapphire Ultimate HD 6670 1GB GDDR5

Sound: onboard
Netzteil: Seasonic X-750 Gold*
Gehäuse: NZXT Panzerbox

Betriebsystem: Windows 7 Home Premium 64​



Da der Rechner schon fertig ist, und bereits fleissig von der glücklichen Besitzerin genutzt wird, ist dies kein Tagebuch im eigentlichen Sinne. Ich habe mich also entschieden es umzubenennen, da wirklich viele Bider vom Zusammenbau gezeigt werden (sollen).
*aus Bestand
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
muckelpupp

muckelpupp

PCGH-Community-Veteran(in)
[Tagebuch] system MMXII - wumbaba

--// Bilder - Gehäuse //--

Gehäuse: NZXT Panzerbox​

Das letzte Exemplar in ganz Rom? Europa? Der ganzen Welt?!! :what: (Kaufdatum, Oktober 2011.)

Die Verarbeitung ist ok, wenn auch nicht auf dem Niveau eines Silverstone, oder LianLi Gehäuses. Dafür sind z.B. die Blenden der Laufwerkseinschübe aus 3mm starkem Aluminium, wirklich sehr robust.
Im hinteren Bereich, bei der Aussparung für die ATX-Blende des Mainboards war es leicht verzogen, so dass ich eine kleine Schweissnaht aufdrehmeln musste und dann wieder zurecht gebogen hab (letzte 4 Fotos). Danach passte die Blende einwandfrei.

Insgesamt, aufgrund der grosszügigen Meshstruktur in Front und Deckel aber sehr gut geeignet für passive Kühlkonzepte.

Das ganze Case wirkt aufgrund seiner Konstruktion breiter und wuchtiger, als andere aus seiner Kategorie.
 

Anhänge

  • P1050658.jpg
    P1050658.jpg
    64,9 KB · Aufrufe: 89
  • P1050738.jpg
    P1050738.jpg
    87,8 KB · Aufrufe: 87
  • P1050735.jpg
    P1050735.jpg
    84,2 KB · Aufrufe: 90
  • P1050736.jpg
    P1050736.jpg
    72,2 KB · Aufrufe: 94
  • P1050733.jpg
    P1050733.jpg
    119,5 KB · Aufrufe: 93
  • P1050680.jpg
    P1050680.jpg
    98,2 KB · Aufrufe: 80
  • P1050678.jpg
    P1050678.jpg
    127,6 KB · Aufrufe: 94
  • P1050674.jpg
    P1050674.jpg
    71,7 KB · Aufrufe: 90
  • P1050673.jpg
    P1050673.jpg
    141,1 KB · Aufrufe: 86
  • P1050662.jpg
    P1050662.jpg
    261,9 KB · Aufrufe: 103
  • P1050664.jpg
    P1050664.jpg
    85,4 KB · Aufrufe: 98
  • P1050666.jpg
    P1050666.jpg
    101,2 KB · Aufrufe: 91
  • P1050667.jpg
    P1050667.jpg
    79,4 KB · Aufrufe: 94
  • P1050669.jpg
    P1050669.jpg
    84,1 KB · Aufrufe: 98
  • P1050672.jpg
    P1050672.jpg
    159,9 KB · Aufrufe: 103
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
muckelpupp

muckelpupp

PCGH-Community-Veteran(in)
[Tagebuch] system MMXII - wumbaba

--// Bilder - CPU Lüfter //--

CPU Lüfter: NOFAN CR-95C​
Dieser Kühler funktioniert wahnsinnig gut! Komplett passiv. Temps: idle 37°C / load 58°C mit Intel Core 2 Quad 9550S (65W TDP)! Beinahe besser als mit Wasser... :what:

Laut Hersteller soll er komplett passiv, also ohne zusätzliche Kühlung in einem entsprechend geeigneten Gehäuse (s.o.) eingesetzt werden.
 

Anhänge

  • P1050792.jpg
    P1050792.jpg
    148,8 KB · Aufrufe: 143
  • P1050780.jpg
    P1050780.jpg
    82,5 KB · Aufrufe: 113
  • P1050791.jpg
    P1050791.jpg
    83,1 KB · Aufrufe: 109
  • P1050790.jpg
    P1050790.jpg
    161,8 KB · Aufrufe: 161
  • P1050783.jpg
    P1050783.jpg
    99,4 KB · Aufrufe: 100
  • P1050776.jpg
    P1050776.jpg
    91,5 KB · Aufrufe: 92
  • P1050779.jpg
    P1050779.jpg
    106,7 KB · Aufrufe: 100
  • P1050772.jpg
    P1050772.jpg
    124,4 KB · Aufrufe: 109
  • P1050767.jpg
    P1050767.jpg
    123,6 KB · Aufrufe: 107
  • P1050765.jpg
    P1050765.jpg
    158,8 KB · Aufrufe: 115
  • P1050766.jpg
    P1050766.jpg
    111,8 KB · Aufrufe: 85
Zuletzt bearbeitet:

affli

Software-Overclocker(in)
AW: [Tagebuch] system MMXII - wumbaba

Yeha.. Da bin ich dabei!
Obwohl ich den CPU Kühler doch eher fast zu klein finde.. :ugly:

:daumen:
 
TE
TE
muckelpupp

muckelpupp

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: [Tagebuch] system MMXII - wumbaba

Hi affli! Willkommen on board! Du bist der Erste :D :daumen:
Hatte gestern und heute allerdings extreme Probleme mit der Performance meines Mac's. Nach einer Neuinstallation läuft jetzt wieder alles, und es geht auch bald weiter. Stay tuned.

p.s. das ist das Rechner auf dem die ganzen Daten und Fotos sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
muckelpupp

muckelpupp

PCGH-Community-Veteran(in)
[Tagebuch] system MMXII - wumbaba

--// Bilder - Prozessor/Mainboard/Grafikkarte //--

Mainboard: ASUS P5QD Turbo mit Prozessor: Intel Core 2 Quad 9550S und Grafikkarte: Sapphire Ultimate HD 6670​

Zu einem "0dB System" gehört natürlich auch eine entsprechend passiv gekühlte Grafikkarte, und diese hat/hatte ein super P/L (gekauft Dezember 2011). Vor allem, wenn die maximale Beanspruchung, seitens meiner Freundin darin liegen wird, darauf eine Partie Angry Birds oder Diablo II(I), oder NfS laufen zu lassen :P
 

Anhänge

  • P1050798.jpg
    P1050798.jpg
    97,8 KB · Aufrufe: 108
  • P1050797.jpg
    P1050797.jpg
    185,1 KB · Aufrufe: 105
  • P1050796.jpg
    P1050796.jpg
    161 KB · Aufrufe: 113
  • P1050794.jpg
    P1050794.jpg
    106,9 KB · Aufrufe: 89
  • P1050759.jpg
    P1050759.jpg
    79,9 KB · Aufrufe: 83
  • P1050757.jpg
    P1050757.jpg
    127,8 KB · Aufrufe: 83
  • P1050750.jpg
    P1050750.jpg
    112,7 KB · Aufrufe: 83
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
muckelpupp

muckelpupp

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: [Tagebuch] system MMXII - wumbaba

Danke Reisball!

Da es ein absolutes "0dB System" werden sollte, kam auch nichts anderes in Frage. Und das Ding ist viel besser, als ich jemals zu hoffen gewagt hätte. Es kostet zwar mehr als manche Corsair Hxx, oder die Topmodelle von Nocuta, Prolimatech und Thermalright, aber es ist auch jeden Cent wert, und im Moment, meiner Meinung nach ohne Konkurrenz. Damit meine ich die Leistung, im Vergleich zur nicht vorhandenen Lautheit.

Ausserdem hat es sich seinerzeit, Ende 2010, für mich als Glücksgriff erwiesen, die S-Variante vom Q9550 zu kaufen. Diese hat eine thermische Verlustleistung (TDP) von nur 65W gegenüber den sonst üblichen 95W für die 775'er CPUs dieser Klasse. Hätte ich sie Originalverpackt im Schrank stehen lassen, könnte ich wahrscheinlich jetzt weit über 500,- EUR dafür verlangen :devil:
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
muckelpupp

muckelpupp

PCGH-Community-Veteran(in)
[Tagebuch] system MMXII - wumbaba (0db)

--// Bilder - RAM //--

RAM: Mushkin Silverline 2x4GB DDR2 PC-6400 Stiletto​

...zum Schluss für heute noch ein paar Bilder vom RAM. Die Stiletto Kühlkörper gefallen mir sehr! Ursprünglich hatte ich zwar die Radioactive Frostbyte DIMMS schon zur Hand, aber die passten leider nicht unter den NOFAN Kühler, da sie höher als 4 cm ausfallen.
 

Anhänge

  • P1050882.jpg
    P1050882.jpg
    129,3 KB · Aufrufe: 71
  • P1050888.jpg
    P1050888.jpg
    114,8 KB · Aufrufe: 72
  • P1050897.jpg
    P1050897.jpg
    99,4 KB · Aufrufe: 72
  • P1050899.jpg
    P1050899.jpg
    166,7 KB · Aufrufe: 88
  • P1050901.jpg
    P1050901.jpg
    164,8 KB · Aufrufe: 89
  • P1050763.jpg
    P1050763.jpg
    97,7 KB · Aufrufe: 77
  • P1050764.jpg
    P1050764.jpg
    105,1 KB · Aufrufe: 83
Zuletzt bearbeitet:

Hansvonwurst

Lötkolbengott/-göttin
AW: [Tagebuch] system MMXII - wumbaba (0db)

Das ganze Projekt gefällt mir!:daumen:
Der Nofan ist mal :sabber:
Und die Stilettos sind auch ganz schick.:D
 

SirToctor

Freizeitschrauber(in)
AW: [Tagebuch] system MMXII - wumbaba (0db)

*thread aufmach* "moment, den avatar kennste doch...das ist doch der alte mann, über den sich immer jeder gefreut hat, wenn er mal in nem TB von jmd. anderem reingeschaut hat...er kennt dich nicht, aber du hast ihn schonmal gelesen" --> guck ich mir an ;)
--> "er versucht also die trommel einer waschmaschine mit einem pc zu koppeln - für seine freundin sagt er - das leuchtet ein - gutes projekt"

werde hier am ball bleiben, da eine NAS-Bügelbrettkonstruktion für meine Freundin geplant ist XD

ernst beiseite: tolle hardware - hab das ding nurmal auf messebildern gesehen und bin gespannt wie hier die temps ausfallen, und ob du es wirklich schaffst einen 0db rechner zu basteln
 

Jazzman

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
AW: [Tagebuch] system MMXII - wumbaba (0db)

Hi,
interessantes Projekt:daumen:, aber 0db dürften bei einem aktiven Netzteil, einer HDD und Gehäuselüfter eher unmöglich werden...
Wenn er Gehäuselüfter drin bleiben soll hätte man besser einen normalen CPU KÜhler nehmen können, der bringt semi-passiv mit dem Lüfter wahrscheinlich eine bessere Kühlleistung und ist auch noch billiger...
 
TE
TE
muckelpupp

muckelpupp

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: [Tagebuch] system MMXII - wumbaba (0db)

@SirToctor
Dash isht lushtig :D - man hat ja so keine Ahnung, wie man wahrgenommen wird. ;)
Fühle mich geehrt.

Was die Temps angeht, der Rechner steht seit zwei Wochen bei seiner glücklichen Empfängerin in Deutscheland, und ich wieder hier. Aber per remote, versuche ich mich am WE mal aufzuschalten und ein paar screenshots zu machen.​

@Jazzman
Danke für das Lob! :daumen: Die "0dB" im Titel, sind natürlich ein subjektiver Wert, und von mir als Synonym für ein "no fan" System verwendet.

Allerdings ist das Seasonic X750 ebenfalls semi passiv, und bis >50% Auslastung dreht sich der interne Lüfter nicht. Eine solche erreicht der Rechner, wenn überhaupt nur im Stresstest (z.B. prime o.ä.), doch so gut wie nie im Normalbetrieb.
Als Systemplatte dient eine OCZ Vertex 3, die ist definitv 100% silent. Aber, und da hast du Recht, wird die 'Null' natürlich obsolet, durch den Einsatz einer Western Digital aus der Caviar Green Series als Datengrab. Die dreht aber mit 5400rpm und steckt zudem in einem Scythe Himuro. Wenn man sich wirklich extrem anstrengt, und das Ohr an das Gehäuse hält, meint man ein hin und wieder ein leises Klicken zu vernehmen. Das ist die Platte. :ugly:
Was die Systemlüfter betrifft, es gibt deren drei, 2x 200 mm NZXT in Front und Deckel und 1x 120 mm NZXT im Heck. Ich habe sie an ihrem Platz belassen, aber nicht mit dem Mainboard verbunden. Auch, weil es die Anleitung von Nofan so vorsieht. Ideal wäre eine Lüftersteuerung per Poti, die sich auf 0V zurückstellen liesse, aber ich habe nur welche mit 20%+ in der Minimalstellung gefunden.

Trotzdem, vielleicht schaffe ich es zum Ende des TB noch eine echte Schalldruckmessung vor Ort durchzuführen und auf Video zu dokumentieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
muckelpupp

muckelpupp

PCGH-Community-Veteran(in)
[Tagebuch] system MMXII - wumbaba (0db)

--// Bilder - SSD/HDD //--

SSD: OCZ Vertex 3 60GB​

Zu später Stunde noch kurz ein paar Bilder vom Auspacken der SSD. Sehr gut, das Teil! :daumen:

--// Bilder - ODD/und sonstige Hardware //--

ODD: Plextor PX-B320SA​

sowie noch interner USB-Hub von NZXT, eine USB 3.0 PCI-E Karte von MSI und eine SATA III PCI-E Karte von AsRock.
 

Anhänge

  • P1060034.jpg
    P1060034.jpg
    109,8 KB · Aufrufe: 68
  • P1060038.jpg
    P1060038.jpg
    107 KB · Aufrufe: 71
  • P1060039.jpg
    P1060039.jpg
    104,4 KB · Aufrufe: 65
  • P1060044.jpg
    P1060044.jpg
    95,7 KB · Aufrufe: 61
  • P1050906.jpg
    P1050906.jpg
    97,7 KB · Aufrufe: 68
  • P1050907.jpg
    P1050907.jpg
    118,2 KB · Aufrufe: 63
  • P1050910.jpg
    P1050910.jpg
    115,1 KB · Aufrufe: 75
  • P1050890.jpg
    P1050890.jpg
    52,7 KB · Aufrufe: 59
  • P1050913.jpg
    P1050913.jpg
    153,5 KB · Aufrufe: 67
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
muckelpupp

muckelpupp

PCGH-Community-Veteran(in)
[Tagebuch] system MMXII - wumbaba (0db)

--// Bilder - erster Zusammenbau/Tray/Mainboard/Grafikkarte/Netzteil //--

Nachdem also die wichtigsten Bauteile ausführlich abgelichtet wurden, geht's endlich an den Zusammenbau.

Den Boden des Gehäuses habe ich mit MagicFleece Dämmmaterial ausgelegt - was nicht nur der Optik zugute kommt, sondern natürlich für ein Silent System zweckdienlich ist.

Ausserdem sind die Anfänge des Kabelmanagements zu erkennen, und der Umstand, dass alle Kabel (bis auf NT) von mir gesleeved wurden.
 

Anhänge

  • P1050903.jpg
    P1050903.jpg
    143,6 KB · Aufrufe: 65
  • P1050896.jpg
    P1050896.jpg
    153,6 KB · Aufrufe: 84
  • P1050894.jpg
    P1050894.jpg
    128,4 KB · Aufrufe: 77
  • P1050914.jpg
    P1050914.jpg
    78,6 KB · Aufrufe: 75
  • P1050915.jpg
    P1050915.jpg
    78,3 KB · Aufrufe: 58
  • P1050916.jpg
    P1050916.jpg
    81,5 KB · Aufrufe: 66
  • P1050920.jpg
    P1050920.jpg
    86,6 KB · Aufrufe: 67
  • P1050923.jpg
    P1050923.jpg
    85,4 KB · Aufrufe: 74
  • P1050930.jpg
    P1050930.jpg
    87 KB · Aufrufe: 72
  • P1050918.jpg
    P1050918.jpg
    156,5 KB · Aufrufe: 78
  • P1050924.jpg
    P1050924.jpg
    153,3 KB · Aufrufe: 74
  • P1050928.jpg
    P1050928.jpg
    148,3 KB · Aufrufe: 87
  • P1050919.jpg
    P1050919.jpg
    156,2 KB · Aufrufe: 71
Zuletzt bearbeitet:

SirToctor

Freizeitschrauber(in)
AW: [Bilderbuch] system MMXII - wumbaba (0db)

muckelpupp, könntest du nochmal bilder nachreichen vom dämmmaterial? würde mich sehr interessieren, weil ich demnächst auch mal n sehr leises system zusammenstellen will und noch nicht weiß, ob ich n caseking dämm-mod nehme oder einfach eigene Platten zurechtschneide..und die optik ist dabei natürlich auch immer ein entscheidungsfaktor :)

wäre super!

btw: sehr schöne hardware und ordentlich verkabelt :) so gefällt uns das
 
TE
TE
muckelpupp

muckelpupp

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: [Bilderbuch] system MMXII - wumbaba (0db)

full


Danke! Aber das war erst der Anfang des Kabelmanagements... ;)

Zu deiner Frage...hab leider gerade keine Fotos vom Material vorliegen, ausser vielleicht noch dieses hier, aus einem anderen Projekt:

Es fühlt sich ein wenig an wie Wolle, ist aber ein Microfaser Polyester Gewebe, also synthetisch. Gibt es sowohl selbstklebend, oder noch besser, weil flexibler, mit einer Magnetbeschichtung in verschiedenen Größen.

Hier die Beschreibung des Herstellers, noisemagic.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
TE
TE
muckelpupp

muckelpupp

PCGH-Community-Veteran(in)
[Bilderbuch] system MMXII - wumbaba (0db)

--// Bilder - Montage Nofan //--

Und weiter geht's mit Bildern von der Befestigung des CPU-Kühlers. Da er zu groß ist, um ihn schon vorher auf dem Tray zu montieren, kann das erst im Gehäuse geschehen.

Tip: Dazu sollte vorher das RAM eingesetzt, und gewisse Kabel bereits verlegt werden, da man ansonsten nachher Platzprobleme bekommt.
 

Anhänge

  • P1050935.jpg
    P1050935.jpg
    142,6 KB · Aufrufe: 80
  • P1050939.jpg
    P1050939.jpg
    148,6 KB · Aufrufe: 74
  • P1050943.jpg
    P1050943.jpg
    158,2 KB · Aufrufe: 68
  • P1050942.jpg
    P1050942.jpg
    121,2 KB · Aufrufe: 72
  • P1050941.jpg
    P1050941.jpg
    158,6 KB · Aufrufe: 76
  • P1050940.jpg
    P1050940.jpg
    96,6 KB · Aufrufe: 77
  • P1050938.jpg
    P1050938.jpg
    151,3 KB · Aufrufe: 65
  • P1050945.jpg
    P1050945.jpg
    145,6 KB · Aufrufe: 79
  • P1050946.jpg
    P1050946.jpg
    139 KB · Aufrufe: 75
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
muckelpupp

muckelpupp

PCGH-Community-Veteran(in)
[Bilderbuch] system MMXII - wumbaba (0db)

--// Problem - Montage Netzteil //--

Die Panzerbox von NZXT, ist, wie oben bereits erwähnt, ein sehr breites und recht tiefes Gehäuse. Dies ist maßgeblich dem Umstand geschuldet, dass das Netzteil seitlich neben das Board auf Höhe der Grafikkarte verbaut wird. Falls gewünscht unterstützt es dort die Abfuhr der warmen Luft aus der Grafikkarte, oder erhält, um 180° gedreht, selbst frische Luft aus dem seitlichen Mesh Window.

Das Problem: Das funktioniert nur bei Grafikkarten mit Standard Kühlung und Breite. Die hier gewählte Sapphire dringt mit ihrem massiven passiven Kühler in den für das Netzteil vorgesehenen Raum ein. Dumm nur, dass ich daran nicht vorher gedacht hatte.

Das Netzteil musste also in die Gehäusemitte weichen, und dort irgendwie fixiert, und eine NT-Blende samt Verlängerung gebastelt werden. Die Blende habe ich aus der Rückseite eines alten Netzteils geschnitten und mit dem Dremel geschliffen, sowie am Ende grundiert und schwarz lackiert. Ausserdem wurde das goldene Lüftergitter durch ein schwarzes ersetzt und an ein beQuiet Shadow Wing 80mm geklemmt. Dann noch das Erdungskabel am Gehäuse befestigt, et voilà, fertig ist die selfmade ATX-NT Blende.​

Das beQuiet ist übrigens, wie alle anderen Lüfter nicht mit dem Mainboard verbunden.
 

Anhänge

  • P1060046.jpg
    P1060046.jpg
    126,9 KB · Aufrufe: 55
  • P1060047.jpg
    P1060047.jpg
    112 KB · Aufrufe: 61
  • P1060048.jpg
    P1060048.jpg
    79,9 KB · Aufrufe: 63
  • P1060052.jpg
    P1060052.jpg
    119,6 KB · Aufrufe: 48
  • P1060051.jpg
    P1060051.jpg
    136,8 KB · Aufrufe: 55
  • P1060053.jpg
    P1060053.jpg
    110,1 KB · Aufrufe: 57
  • P1060076.jpg
    P1060076.jpg
    81 KB · Aufrufe: 61
  • P1060080.jpg
    P1060080.jpg
    80,6 KB · Aufrufe: 59
  • P1060077.jpg
    P1060077.jpg
    81,7 KB · Aufrufe: 63
  • P1060078.jpg
    P1060078.jpg
    163,4 KB · Aufrufe: 59
  • P1060079.jpg
    P1060079.jpg
    157,5 KB · Aufrufe: 63
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten