• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

BF4 startet nicht

Captn

BIOS-Overclocker(in)
Moin,

nachdem ich das Spiel endlich wieder runtergeladen habe, wollte ich natürlich gleich wieder loslegen. Das Problem ist nur, dass sich das Spiel jedesmal im Ladebildschirm (dem Screen bei dem die Map geladen wird) aufhängt und folgende Meldung kommt: BF4 funktioniert nicht mehr. Der Witz an der ganzen Sache ist, dass es eine Runde bereits lief und danach nicht mehr. Ich krieg hier noch nen Krampf, weil der Mist vorher wie geschmiert lief. Neu runterladen kommt gar nicht erst in Frage. Wichtig ist vielleicht noch, dass alle Spiele (der komplette Steam-Ordner, die Origin-Spiele und Sonstiges) auf der HDD liegen. Gibt es also irgendeine Möglichkeit den Spaß zum laufen zu bringen? Ich habe bereits PunkBuster neu installiert, sowie DirectX, was sich im Installer-Ordner befindet.

Danke wie immer schon mal im voraus.
 

Reddgar

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Versuch doch mal Battlefield zu reparieren ? Origin -> Rechtsklick auf Battlefield 4 -> reparieren.

& warum kommt neu runterladen gar nicht in Frage? Es ist eh schon spät, also wenn deine Leitung das nicht mal eben in ein paar Minuten hergibt, geh schlafen und lad es über Nacht. ;)
 
TE
Captn

Captn

BIOS-Overclocker(in)
Oh, das mit dem reparieren kannte ich noch gar nicht. Das mach ich mal gleich. Zum Runterladen: Ich habe aufgrund des tollen Netzausbaus nur 10GB pro Monat :wall:.

Edit: Danke, die banale Idee mit dem Reparieren hat super funktioniert :daumen:. Kannte sowas vorher nur von Steam, aber man lernt halt nie aus :D.
 
Zuletzt bearbeitet:

Reddgar

Komplett-PC-Aufrüster(in)
What!? XD. Ich ärgere mich ja schon wenn meine 100.000er Leitung mal nur 8MB/s her gibt statt der 12,5 MB/s :D
 
TE
Captn

Captn

BIOS-Overclocker(in)
Ja, aber dafür wohnt ja gleich nen Kumpel mit ner 50000er um die Ecke. Um die Ecke wohlgemerkt. Da waren die Idioten zu blöd die Leitung ordentlich zu verlegen :klatsch:.

Edit: Ich nehm trotzdem lieber die 7200er über Funk statt der 1600er von Telekom :D.
 

Shicehaufen

Freizeitschrauber(in)
Ja, aber dafür wohnt ja gleich nen Kumpel mit ner 50000er um die Ecke. Um die Ecke wohlgemerkt. Da waren die Idioten zu blöd die Leitung ordentlich zu verlegen :klatsch:. Edit: Ich nehm trotzdem lieber die 7200er über Funk statt der 1600er von Telekom :D.

OMG. Was hält dich dann bei dem Verein? Ich selbst bin nur noch dort weil ich auf entertain nicht mehr verzichten möchte und dieses eben auch bei mir verfügbar ist. Sonnst wär ich längst zu einem dieser kabelanbieter gegangen.

Weil bei der Größe der spiele heute ist doch dein Volumen schnell verpufft.

Zockt sich das online überhaupt gut mit deiner inet Lösung? Bzw kommst du nicht selbst durchs zocken an die Volumengrenze?
 
TE
Captn

Captn

BIOS-Overclocker(in)
Du wirst es nicht glauben, aber BF3 rockt und BF4 als Sniper auch. Runterladen mach ich dann wie gesagt beim Kumpel, aber da muss ich dann meinen PC immer druch die Gegend schleppen :ugly:. Der Brüller ist aber, dass die Siedlung nen Kilometer außerhalb von Berlin liegt und jetzt kommts: Sie ist ganze 8 Jahre alt. Da haben die Vollpfosten nichts besseres zu tun als eine stolze 1600er Leitung zu verlegen :klatsch:. Aber über Sinn und Unsinn lässt sich bekanntlich streiten. Wie gesagt die 1600er ist von Telekom und die Verbindung die ich hab, ist eigentlich nichts anderes als nen Stick bloß mit Modem und ist vergleichbar mit ner 7200er.
 
Oben Unten