• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Bestimmte Audio-Dateien knistern auf einmal

ulix

Schraubenverwechsler(in)
Hallo!

Also, ich habe folgendes Problem:
einige der MP3s aus einer Playlist, die ich in der Regel mit Winamp abspiele, knistern auf einmal. Einige stärker, einige weniger stark, und die meisten gar nicht.
Vorher haben sie das definitiv nicht getan.

Zuerst habe ich ein Problem mit der Soundkarte vermutet. Soundblaster X-Fi Music (ziemlich altes Teil, aber ich dachte mir: besser als Onboard Sound). Habe also damit einiges probiert (Treiber neu installiert, Soundkarte in anderen PCI-E Slot, im Bios die Latenz verändert, usw.). Alles nix gebracht.

Jetzt hab ich einfach mal die X-Fi deaktiviert und höre über den Onboard-Sound. Ich dachte mir natürlich, das würde das Problem sicher lösen (eher umgehen, aber naja). Aber nix da. Die gleichen Dateien sind immernoch am knistern.

Es liegt nicht am Media-Player. Die Daten knistern sowohl in Winamp, alsauch in Mixmeister.
Es liegt auch nicht an den Dateien bzw. dem Datenträger. Ich sichere meine Musik regelmäßig, und die Dateien von der Sicherungs-Platte klingen genauso. Sogar auf Youtube ist das Knistern zu hören...
Es liegt auch nicht am Kopfhörer bzw. den Lautsprechern, da es bei beidem knistert...

Bin etwas ratlos gerade. Muss irgendwas mit der Windows Sound-Steuerung und bestimmten Frequenzen zu tun haben.
 
Zuletzt bearbeitet:

SilentMan22

BIOS-Overclocker(in)
Hallo!

Also, ich habe folgendes Problem:
einige der MP3s aus einer Playlist, die ich in der Regel mit Winamp abspiele, knistern auf einmal. Einige stärker, einige weniger stark, und die meisten gar nicht.
Vorher haben sie das definitiv nicht getan.

Zuerst habe ich ein Problem mit der Soundkarte vermutet. Soundblaster X-Fi Music (ziemlich altes Teil, aber ich dachte mir: besser als Onboard Sound). Habe also damit einiges probiert (Treiber neu installiert, Soundkarte in anderen PCI-E Slot, im Bios die Latenz verändert, usw.). Alles nix gebracht.

Jetzt hab ich einfach mal die X-Fi deaktiviert und höre über den Onboard-Sound. Ich dachte mir natürlich, das würde das Problem sicher lösen (eher umgehen, aber naja). Aber nix da. Die gleichen Dateien sind immernoch am knistern.

Es liegt nicht am Media-Player. Die Daten knistern sowohl in Winamp, alsauch in Mixmeister.
Es liegt auch nicht an den Dateien bzw. dem Datenträger. Ich sichere meine Musik regelmäßig, und die Dateien von der Sicherungs-Platte klingen genauso. Sogar auf Youtube ist das Knistern zu hören...
Es liegt auch nicht am Kopfhörer bzw. den Lautsprechern, da es bei beidem knistert...

Bin etwas ratlos gerade. Muss irgendwas mit der Windows Sound-Steuerung und bestimmten Frequenzen zu tun haben.

Also ich höre bei dem Lied auf Youtube auch ein gewisses knistern, zumindest könnte man es als knistern bezeichnen. Jedenfalls hört sich das was ich höre definitiv so an, als ob es zum Lied gehört. (was es mMn auch tut.)
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
U

ulix

Schraubenverwechsler(in)
Hmmm... seltsam. Kann natürlich sein, dass ich mir mal wieder die Ohren putzen sollte. Aber das Knistern ist mit vorher nie aufgefallen, und ich hab das Lied schon hunderte male gehört.
 

-Atlanter-

Software-Overclocker(in)
In dem Video ist definitiv knistern zu hören. Ob es dazu gehört oder extrem übersteuert ist: Keine Ahnung.
 
B

Blingjo

Guest
Passiert mir auch bei youtube. Bei mp3 etc ist das nicht zu hören?
Dachte ich wäre der einzige der das wahr nimmt? Da es bei vielen liedern vor kommt.
KAnn auch an der MAUS Liegen? Oder?
 

Laudian

Moderator
Teammitglied
In dem Video ist definitiv knistern zu hören. Ob es dazu gehört oder extrem übersteuert ist: Keine Ahnung.

Das soll wohl so sein, zumindest ist das Knistern auch auf der iTunes Version vorhanden. Der Rest des Albums klingt aber vernünftig, weswegen das Knistern wohl absichtlich eingebaut wurde damit es etwas älter klingt oder so, kP...

Aber gut, dass verlinkte Lied rauscht auf jeden Fall fürchterlich. Nächstes :P
 
Oben Unten