• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Bekomme Spam Mails, stehe aber nicht als Empfänger drin

robbe

BIOS-Overclocker(in)
Steh grad bisschen aufm Schlauch. Seit etwa einer Woche bekomme ich ca. 5 Spam Mails pro Tag, von verschiedensten Absendern. Das seltsame ist, als Empfänger steht nicht meine eigene Mailadresse , sondern immer "first-quality@googlegroups.com" drin. Wie kann ich diese Mails bekommen, wenn ich garnicht der Empfänger bin und wie kann ich den Mist blockieren?
 

Crujach

Kabelverknoter(in)
wenn du im Bcc-Feld stehst... dann sieht nur der Absender deine Adresse, sonst keiner der Empfänger.

Spamfilter ist immer abhängig vom Provider (das hinter dem @) und/oder von deinem Mail-Programm.
z.b.: GMX und GMail bietet einem Spamfilter, den man ein- und ausschalten kann.
Wenn Du Thunderbird als Programm benutzt, kannst Du da auch Mails als Spam/Junk markieren, Thunderbird lernt dann mit der Zeit, was Du nicht haben willst. Andere Programme machen das i.d.R. ähnlich.
 
Oben Unten