• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Battlefield offiziell: Der erste Trailer kommt sehr bald

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Battlefield offiziell: Der erste Trailer kommt sehr bald

Nachdem schon diverse Termine für den Reveal-Trailer von Battlefield "6" umhergeisterten, hat EA nun selbst das Datum genannt. Schon kommenden Mittwoch wird man zum ersten Mal offizielle Szenen aus dem DICE-Shooter sehen.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Battlefield offiziell: Der erste Trailer kommt sehr bald
 

Mia-Grace-Miller

PC-Selbstbauer(in)
Ich kenne Battlefield seit BFBC2. Und ich habe alle Titel danach sehr sehr gerne gespielt. Die "Veteranen", die ab BF2 alles blöd finden, haben eben ihre Meinung. PlotTwist: Es kommt sehr darauf an, mit wem man die Zeit und im Squad BF eben spielt. Mit Randoms ist jeder Teil mittelmäßig. Meine Meinung.
 

Andrej

Software-Overclocker(in)
Den Trailer haben alle bestimmt schon gesehen. Jetzt werden wir ihn nur in besserer Grafik nochmal sehen.
Es wird halt der 3 Weltkrieg oder so.
 

Smeagle81

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Ich kenne Battlefield seit BFBC2. Und ich habe alle Titel danach sehr sehr gerne gespielt. Die "Veteranen", die ab BF2 alles blöd finden, haben eben ihre Meinung. PlotTwist: Es kommt sehr darauf an, mit wem man die Zeit und im Squad BF eben spielt. Mit Randoms ist jeder Teil mittelmäßig. Meine Meinung.
Ich bin auch schon sehr lange bei BF dabei.
BF 1942 war der Einstieg und von BF2, BFBC2 bis BF3 bin ich gerne in das Szenario eingetaucht. Die weiteren Teile habe ich nicht gespielt, da mir das 1-2 WK Szenario nicht gefällt und BF4 ja nicht wirklich gut abgeschnitten hat damals. Ich freue mich auf einen neuen Teil mit modernem Setting. Ich hoffe die bauen nicht zuviel schnick Schnack ein was eh keiner nutzt im Gefecht.
 

Arkonos66623

Freizeitschrauber(in)
Ich kenne Battlefield seit BFBC2. Und ich habe alle Titel danach sehr sehr gerne gespielt. Die "Veteranen", die ab BF2 alles blöd finden, haben eben ihre Meinung. PlotTwist: Es kommt sehr darauf an, mit wem man die Zeit und im Squad BF eben spielt. Mit Randoms ist jeder Teil mittelmäßig. Meine Meinung.
Ich habe mit 1942 angefangen und spiele auch BFV mit Freunden noch sehr gerne. Vlt. liegt es auch daran das wir zusammenspielen und ich nicht alleine mit irgendwelchen Leuten zocke. Ich erhoffe mir ein gutes BF6, an dem vlt. nicht so oft hin und her gepatcht wird wie bei BFV und ein besser Anti Cheat Schutz währe gut inkl. Hardware ID Ban....

und endlich kein WW1/2 mehr , juhuu
 

Rudi-Brudi

Komplett-PC-Aufrüster(in)
Den Trailer haben alle bestimmt schon gesehen. Jetzt werden wir ihn nur in besserer Grafik nochmal sehen.
Es wird halt der 3 Weltkrieg oder so.
Falsch. Der geleakte Trailer ist schon alt und nur für interne Zwecke verwendet worden. Wir bekommen einen anderen, neuen Trailer am 9. Juni :)
 

floppyexe

Software-Overclocker(in)
Ich kenne Battlefield seit BFBC2. Und ich habe alle Titel danach sehr sehr gerne gespielt. Die "Veteranen", die ab BF2 alles blöd finden, haben eben ihre Meinung. PlotTwist: Es kommt sehr darauf an, mit wem man die Zeit und im Squad BF eben spielt. Mit Randoms ist jeder Teil mittelmäßig. Meine Meinung.
Ich denke mal es geht den "Veteranen", zu denen ich mich auch zähle, nicht um "alles blöd" eher um Admintools um Server selbst zu konfigurieren. Wie gut das funktioniert hat, sah man bei BF3 und BF4. Selbst Hardline war so administrierbar. Für mich kein BF, trotzdem sehr gut spielbar. Gerade auf Clanservern. Dann kam 1&5 und es war nur noch Schei$e. Sollte das bei der "6" wieder so werden, wird es nicht gekauft. Aber die Kiddis sorgen schon für volle Server. Welche dann nach einer gewissen Zeit wieder leer werden, da sich Cheater und Co en masse tummeln und EA komplett überfordert ist. Es wird nur gekauft wenn man bei 4netplayers & Co einen Server mieten kann. Das heißt nicht das ich das mache, aber sämtliche schlafende Clans. Und bei denen spielt es sich gut- wenn man das Regelwerk achtet.
 
Zuletzt bearbeitet:

Der_Baer

Komplett-PC-Käufer(in)
[...] Aber die Kiddis sorgen schon für volle Server. Welche dann nach einer gewissen Zeit wieder leer werden, da sich Cheater und Co en masse tummeln und EA komplett überfordert ist. [...]
Die Casualplayer, die zum Feierabend ein paar Runden zocken möchten und nicht die Zeit haben sich bis zum letzten Popel damit zu beschäftigen wie toll es damals war und das damals alles früher war, sind die Kiddis. Okay.

Ansonsten geb ich Dir recht. Procon (so hieß das Tool glaube ich) war schon eine feine Sache. Die Unterschiede seit Wegfall von Procon sind aus meiner Sicht stark (negativ) bemerkbar.
 

floppyexe

Software-Overclocker(in)
Die Casualplayer, die zum Feierabend ein paar Runden zocken möchten und nicht die Zeit haben sich bis zum letzten Popel damit zu beschäftigen wie toll es damals war und das damals alles früher war, sind die Kiddis. Okay.
Von denen war nicht die Rede. Yepp Procon. Ich glaube mich zu erinnern das der Entwickler des Tools vor Erscheinen von BF1 zu EA gewechselt ist und die Meinung vorherrschte das dieses oder ein ähliches Tool dank Ihm dann zum Einatz kommen sollte. Irgendwie so oder so ähnlich war da was.
 
Oben Unten