• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Battlefield 6: EA Play Teaser liefert erste Hinweise

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Battlefield 6: EA Play Teaser liefert erste Hinweise

Im Rahmen der EA Play 2020 am vergangenen Donnerstag hat Electronic Arts einen winzigen Teaser zum kommenden Battlefield veröffentlicht. Viel geht es aus den Materialien nicht hervor, doch im Internet kursieren bereits zahlreiche Spekulationen über die Kampagne und über das Ausmaß des Ego-Shooters.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Battlefield 6: EA Play Teaser liefert erste Hinweise
 

Sirthegoat

Volt-Modder(in)
Wird die nächste Katastrophe und jeder der sich überlegt Teil 6 zu kaufen sollte im Hinterkopf behalten wie schnell EA den Geldhahn zudreht wenn die Verkaufszahlen nicht passen. Ich bin mittlerweile zu kleineren Projekten gewechselt (Hell Let loose, Post Scriptum) wo man als Käufer nicht der Idiot ist, eine deutlich erwachsenere Community hat und das Gameplay bzw. Setting halbwegs realistisch ist.

Zum Glück gibts für Teil 4 immer noch genug Server und mit Teil 1 hat man sowieso das bessere Battlefield V.
 

pascha953

Freizeitschrauber(in)
Wird die nächste Katastrophe und jeder der sich überlegt Teil 6 zu kaufen sollte im Hinterkopf behalten wie schnell EA den Geldhahn zudreht wenn die Verkaufszahlen nicht passen. Ich bin mittlerweile zu kleineren Projekten gewechselt (Hell Let loose, Post Scriptum) wo man als Käufer nicht der Idiot ist, eine deutlich erwachsenere Community hat und das Gameplay bzw. Setting halbwegs realistisch ist.

Zum Glück gibts für Teil 4 immer noch genug Server und mit Teil 1 hat man sowieso das bessere Battlefield V.

BF V ist eigentlich ein tolles Spiel, wären da nicht die Cheater.

So gut wie in jeder Runde sind min. 25% der Spieler Cheater, erreichen über 100Kills bei ca.4 Deaths pro Runde

Statt BF 6 sollte ein funktionierender AntiCheating Schutz kommen

Wie sieht es eigentlich im Post Scriptum mit Cheater aus?
 

Sirthegoat

Volt-Modder(in)
Wie sieht es eigentlich im Post Scriptum mit Cheater aus?

Post Scriptum spiele ich vergleichsweise zu Hll seltener aber die Community überschneidet sich größtenteils. In Hll gibt es durchaus Cheats aber es ist sehr sehr selten das jemand auffällig wird. Zudem gibt es hier eben dauerhaft moderierte Community Server mit Discord Anbindung, wenn da jemand auffällig wird und man diesen reportet ist der innerhalb der nächsten 20 Minuten gebannt.
 

Pixelwerfer

Schraubenverwechsler(in)
Damals, nach dem BF1942 und den ganzen Add ons, ist ein BF Vietnam erschienen.
Nach WW1 und WW2 ist der nächste "grössere Krieg" der Vietnam Krieg...
Ich denke das Battlefield6 ein Battlefield Vietnam wird....
 

Tengri86

BIOS-Overclocker(in)
Ich vermisse eher die mods die ich auf BF42 und BF:V und BF2 viel gezockt habe :(

Forgotten Hope,BF1918, Eve Of Destruction, Desert Combat, galactic wars(star wars), Operation Peacekeeper, Point of existence, BF pirats usw. :D man hatte ich damals viel spass daran gehabt.
 

GladiusTi

PC-Selbstbauer(in)
BF V ist eigentlich ein tolles Spiel, wären da nicht die Cheater.

So gut wie in jeder Runde sind min. 25% der Spieler Cheater, erreichen über 100Kills bei ca.4 Deaths pro Runde

Statt BF 6 sollte ein funktionierender AntiCheating Schutz kommen

Wie sieht es eigentlich im Post Scriptum mit Cheater aus?

Also da haben wir wohl ein anderes Spiel gezockt. Sicher es gibt Cheater, aber jede Runde? Das halte ich für deutlich übertrieben. Ich führe das Leaderboard auch sehr oft an, und komme insg. auch auf meine 3,x KD. Dennoch stimme ich dir generell zu, dass FairFight nicht ausreicht als Anticheat.

BTT: Dice hat mit BF5 viele Versprechen nicht eingehalten, 2x! einen großen Balancepatch eingespielt obwohl der Großteil der Community (besonders beim zweiten mal) dagegen war. Beide mal haben Sie es dann nach Wochen/Monaten kapiert, und den quatsch wieder rausgenommen. Von großen WW2-Schauplätzen haben wir ebenfalls nichts gesehen, und die untold-Story die Dice erzählen wollte gingen total in die Hose. Generell bleibt von BF5 nur das gute core-gunplay, und mehr nicht. Schade.

Battlefield 6 müsste schon übel abgehen, dass ich da nochmal schwach werden sollte.
 

seahawk

Volt-Modder(in)
Damals, nach dem BF1942 und den ganzen Add ons, ist ein BF Vietnam erschienen.
Nach WW1 und WW2 ist der nächste "grössere Krieg" der Vietnam Krieg...
Ich denke das Battlefield6 ein Battlefield Vietnam wird....

Glaube ich nicht, da kann man die Destructiontechnik nicht so richtig nutzen, abgesehen davon haben die USA verloren - das wird EA nicht vermarkten wollen.
 

Himbernuub

Komplett-PC-Käufer(in)
Ein weiteres BF was das Andenken von BF in den dreck ziehen wird. Bei BF5 ist das Gunplay ja schon absolut Casual Noobshit. Früher hat man die Cod kiddys noch müde belächelt. Heute ist BF das selbe anspruchslose low skill Kiddy game ohne Recoil und spreed. Sorry, bei BF5 hat sich bei mir nach 2 Stunden der Kopf abgeschalten, entweder lässt du denn Feuer Knopf gedrückt bis das Magazin Lehr ist, oder du prügelt stumpf die Maus Taste durch bei den semi waffen, wie gesagt Recoil oder spreed wurde ja nach BF1 abgeschafft.
 

seahawk

Volt-Modder(in)
Ja, das geht mir manchmal auch noch so. Gerade mit den semis.

Ich bin noch gewohnt den Spread und Recoil zu reduzieren und will immer.

Schuss --------- Schuss --------- Schuss

dabei musst Du heute

Schuss-Schuss-Schuss
 

Sam_Bochum

Freizeitschrauber(in)
Glaube ich nicht, da kann man die Destructiontechnik nicht so richtig nutzen, abgesehen davon haben die USA verloren - das wird EA nicht vermarkten wollen.


Der Vietnam Krieg bestand zu größten Teilen aus Häuserkämpfen zb. die Schlacht um Huế, wenn man in irgendeinem Setting gut mit der Zerstörungs-Engine Arbeiten kann, dann da.
Zum Rest sag ich mal nix, das ist noch größerer Blödsinn.
 
Oben Unten