• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Athlon FX- DFI Lanparty NF4 ultra-D

marcello

Schraubenverwechsler(in)
Moin,
hab mal ne frage:
bei den Athlon-FX prozessoren ist der Multiplikator
bekanntlich frei wählbar....
nun stellt sich bei mir die frage ob ich diesen dann auch auf meinem
DFI Lanparty NF4 ultra-D einstellen kann? z.b:4-25

Wollte mir nen FX prozessor günstig
bei einer Auktion ersteigern...
Vielen Dank im vorraus


Sockel 939
Athlon 3700+
Ati x1900GT
1024 MB Ram Corsair
 

der8auer

Moderator, der8auer Cooling & Systeme
Sollte normalerweise funktionieren.... habe zumindest im internet :google: nix gefunden, dass es nicht geht
 
X

xrayde

Guest
Dank Dir
dieser Gedanke hatte mir eine Schlaflose Nacht beschert...(das es nicht geht)
Hatte zwar noch keinen FX, jedoch jenes Brett - ist aber schon etwas her.

Da sollte dann bei der BIOS-Multi-Option anstelle von "locked"(und grau untermalt) das Teil dann frei verfügbar sein.

So ist das auch bei den meisten anderen Brettern welche prinzipiell den Multi schalten können.


PS:

Hast Du das Brett schon?

Und warum ein FX, die Teile gehen noch immer viel zu teuer über die Bühne, ich würde mir da einen normalen locked Opteron/A64/X2 schnappen.

Die FX'en gehen auch nicht besser im Endtakt ...
 
TE
M

marcello

Schraubenverwechsler(in)
Das Brett habe ich schon ja.
Nur ich hab mal spaßeshalber geguckt bei den multis steht kein "locked".
bei mir bzw.dem 3700+ ist bei multi 11 feierabend
 
X

xrayde

Guest
Das Brett habe ich schon ja.
Nur ich hab mal spaßeshalber geguckt bei den multis steht kein "locked".
bei mir bzw.dem 3700+ ist bei multi 11 feierabend
Das meinte ich auch mit symbolisch, da ich jetzt nicht in der RTFM nachguckte - was ich Dir raten würde.

Bei den OC-SoA-Brettern(DFI LP nF2, Asus A7N8X Dlx. etc.) war der Multi auch "wählbar", nach dem abspeichern und Reboot war jedoch wieder alles wie zuvor, wenn der Prozz. locked war.

So wird das bei Dir auch sein.

Und das mit meinem Schriebs unterhalb des "PS": damit wollte ich Dir nur mal vor Augen halten wie sinnlos es ist einen teuren FX zu holen, wenn man mit einem locked Opteron/A64/X2 auf's selbe Ergebnis kommen kann!
 
TE
M

marcello

Schraubenverwechsler(in)
Und das mit meinem Schriebs unterhalb des "PS": damit wollte ich Dir nur mal vor Augen halten wie sinnlos es ist einen teuren FX zu holen, wenn man mit einem locked Opteron/A64/X2 auf's selbe Ergebnis kommen kann![/quote]


Jo,haste recht und welchen opteron würdest du mir empfehlen?

thx
 
X

xrayde

Guest
Jo,haste recht und welchen opteron würdest du mir empfehlen?

thx
Es muss nicht unbedingt ein Opteron sein, reicht auch ein X2(oder Dir reicht Singlecore = A64?)!

Die Frage ist auch immer wie hoch Du Dir das OC-Ziel gesteckt hast, danach würde ich dann suchen.

Kl. "Suchhilfe":

- Opterons sind im Schnitt besser oc-bar
- Singlecores sind im Schnitt besser oc-bar

Guck mal hier rein mit welchem Prozz. was erreicht wurde:

http://www.forum-inside.de/cgi-bin/forum/ocdatabase.cgi

Von den Opterons gehen die "Venus" recht gut, ich hab davon einen, der schafft mit Lukü gute 3,1GHz, ist jedoch Singlecore!

PS:

OC ist immer Glückssache, es gibt keine "verbrieflichten Ergebnisse" bzw. OC-Garantie!
 
Oben Unten