• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

ASUS Z390 ROG MAXIMUS XI HERO | M.2 einbauen?

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Im ASUS Z390 ROG MAXIMUS XI HERO können bis zu 2x M.2 verbaut werden. Im Handbuch dazu steht dabei das wenn ich hierzu den oberen unterhalb der CPU verwende der 2. SATA Anschluss nicht mehr geht. Das ist von meinem jetzigem Mainboard auch bekannt wo SATAs abgeschaltet werden wenn ein M.2 an einem Port angeschlossen wird.

Zum zweitem steht nichts mit dabei, anscheint tut der keine SATA deaktivieren. Weiß da jemand mit den Asus Boards vielleicht besser Bescheid? Bisher hatte ich noch nie ein Asus Board. Gut ich habe nur drei Laufwerke die anschließen muss und bei 6x SATA könnte ich einfach den zweiten Anschluss davon auslassen.

Es handelt sich um ein Umbau wo alles andere bereits schon vorhanden ist, ausgetauscht wird nur das Mainboard und die CPU. Ein Luftzug von einem Luftkühler habe ich nicht, da ich eine custom Wakü verbaut habe. Wobei es oben denke besser sein wird da er dort ein Luftzug von den vorderen und oberen Lüfter bekommt. Ja nicht wundern, meine Lüfter oben blasen auch rein weil ich meine Wasserkühlung mit der Raumtemperatur kühle.

Danke im Voraus. :)
 

markus1612

Kokü-Junkie (m/w)
Weder im Handbuch, noch in den Specs finden sich Informationen dazu, dass der 2. M.2 Slot irgendwie shared ist.
Der 2. SATA Port wird übrigens nur deaktiviert, wenn der 1. M.2 Slot im SATA Modus operiert, d.h. wenn eine SATA M.2 verbaut ist. Der 2. M.2 Slot unterstützt keine SATA SSDs, sondern nur PCIe.
 
TE
IICARUS

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Ok danke für die Info.

Bei mir handelt es sich nicht um eine M.2 SATA, sondern um eine Samsung 960 EVO(NVMe) was ich bereits verbaut habe.
Dann verstehe ich den Inhalt aus dem Handbuch, da hier auch was mit umschalten dabei stand. Muss ich morgen/später nochmals nachlesen.
An die M.2 SATA hatte ich jetzt gar nicht mit dran gedacht. Das erklärt jetzt natürlich einiges.

Das neue Mainboard habe ich noch nicht, bekomme ich erst im laufe der nächsten Woche geliefert, daher wollte ich mich jetzt nur vorher informieren. :)
 
TE
IICARUS

IICARUS

Kokü-Junkie (m/w)
Habe jetzt da einfach nichts angeschlossen da ich genug SATAs dazu frei hatte.
Muss man ja nicht alles der Reihenfolge anschließen.

Hatte drei Laufwerke und habe halt den zweiten nicht mit genutzt.
Bin halt auf Nummer sicher gegangen da ich keine Lust hatte am ende wieder meine ganzen Kabeln was dazu verlegt und fest gemacht sind wieder lösen zu müssen.
Versucht habe ich es daher jetzt nicht ob ich da was hätte anschließen können.
 
Oben Unten