• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Asus Sabertooth 990FX

Sixxer

Freizeitschrauber(in)
Hallo Leute, wie der Threadname schon sagt hier eine kurze Info zu diesem Board falls sich einige damit beschäftigen um sich Dieses zu kaufen oder um die BD Unterstützung zu erfahren. Wie ich nach längeren Recherchen herausgefunden habe ist ein BD Support ab BIOS Version 0705 integriert. Die BIOS Version ist rechts oben auf dem BOARD neben der SN Nummer auf einem kleinen schmalen Aufkleber aufgedruckt. Es sind die 4 letzten Zahlen. Auch wird seitens Asus dazu geraten ein Update auf die Version 0813 zu machen. Beseitigt wurden unter anderem die Probleme in der Config BD/Sabertooth hinsichtlich verschiedener Games zB. Deus EX HR.
Ich habe diesen Thread erstellt weil ich diese MB gekauft habe und mir nun einen BD zulegen werde und ganz einfach hoffe, einigen Usern oder Schwarzlesern geholfen zu haben.
Dazu der Link: ASUSTeK Computer Inc.-Forum-


++sixxer++
 

dgcss

Software-Overclocker(in)
weiss wohl nicht was du mit dem Thread sagen willst....

Aber jeden der das Board kaufen will kann ich nur davon abraten. Das EINZIGSTE was Positiv an dem Board ist ist das design und anordnung.
AMD UEFI = Müll
Technik = Müll
Unterstützung der Rams = Müll (Viel angegeben was garnicht unterstützt wird)

Wer die Farbe Blau liebt sollte sich das Board kaufen...... 6 Bluescreens TÄGLICH wegen PFN_Corrupt und Memory_Manegement sind GARANTIERT. Dazu kommen noch einige andere.....
Erst erhoffte ich mir ein Passendes Update was diese Fehler umgeht/beseitigt , dann tauschte ich das Board ein paar mal um...... und siehe da .....KEINE BESSERUNG.
Neue Graka Besorgt , RAM getauscht (2-8-12 GB Corsair , Ripjaws , HyperX getestet) , CPU geweselt (1100T/BD 8150 /BD 8120) und siehe da ..... KEINE BESSERUNG.
Netzteil 600W 800W , 1000W gewechselt.... KEINE BESSERUNG
Dachte evtl an Inkompatibilität ..... PC crashte bei aller möglichen sachen..mal nach 2 sec , mal wärend des Bootens , mal nach 6 std mal nach 36 std....es ist egal bei was ... MP3 hören , WEB , Games etc.
Leider kam dann erst der massenandrang der User mit den gleichen Problemen im Amazon & Alternate Bewertungssystem....

ASUS für AMD = FINGER WEG !!!! nu hab ich mir schlussendlich ein Gigabyte board gekauft und hoffe auf ein besseres Ergebniss.
PS wer dennoch das Board haben will , sollte sich danach auf jeden fall nicht mehr beschweren. Nun bin ich meiner Alten Meinung wieder sicher ........ Asrok = der größte Müll ...und wer ist der ersteller ......Asus..... Anhand meiner Negativen erkenntnissen frage ich mich solangsam ob die echt auch in Orange auf der Arbeit rumrennen :) Asrock & Asus für AMD kommt mir 100% nicht mehr ins Haus

Falls die frage kommt ... ja hatte auch ein paar mal eine Komplett neu installation von Win7 64 Bit vollzogen auch da ... KEINE BESSERUNG
Ratiofarm Gute Preise .... Gute Besserung
 

bingo88

PCGH-Community-Veteran(in)
Bei mir läuft das Board einwandfrei mit nem Phenom II 965BE und 4x 4GB Corsair XMS3 1333 MHz RAM (also Vollbestückung!). Und UEFI ist halt Geschmackssache. Diesbezüglich war ich am Anfang skeptisch, finde es mittlerweile aber ganz nett.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Sixxer

Sixxer

Freizeitschrauber(in)
Danke dgcss für deinen ausführlichen Erfahrungsbericht. Ich werde meinen, sobald das neue System läuft- was aber noch Wochen dauern kann- ich habe noch anderes zu tun als täglich am PC abzuhängen, natürlich auch hier posten.
Im übrigen soll dieser Thread keine Kaufentscheidung sein oder werden, lediglich eine Hilfestellung für diejenigen die sich diese Hardware verbaut haben und mit Problemen zu kämpfen haben. Was ich mir in solch einem Thread auch noch wünsche: bitte das Gemecker und geflame lassen und einfach nur sachlich mit eventuellen Lösungsvorschlägen antworten. Danke.
 
Oben Unten