• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

ASUS Maximus VIII Ranger und M.2

Skyfaller

Schraubenverwechsler(in)
Hallo PCGH Community,

ich habe einige Fragen und hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt und zwar wie genau funktioniert der M.2 Slot auf dem ASUS Maximus VIII Ranger? Genauer - Ich möchte mir eine Samsung 950 Pro M.2 kaufen und auf mein Board verbauen, dazu nutze ich dann den M.2 Slot auf dem Board. Werden jetzt einige Lanes von der PCIe 16x Slots (2x Slots auf dem Board verbaut und im ersten Slot ist meine Geforce 1070 gtx verbaut) geshared oder "zapft" der M.2 von den 6x SATA 6 GB/s Slots welche ab und wenn ja welche? Ich habe selber schon etwas rumgesucht im WWW bin aber leider zu keinem Ergebnis gekommen. Des Weiteren steht nichts im Mainboard-Handbuch drin ...

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen - vielen Dank im voraus!
 

Brexzidian7794

BIOS-Overclocker(in)
Da mußte das PDF Handbuch in Englisch schaun,da steht:When the M.2 (Socket 3) is operating in SATA mode, SATA port 1 (SATA6G_12) will be disabled.Steht auch unter Motherboard Spezifikation unter(Note) auf Hersteller Website.
Das müßte dann die grauen S-ata Ports ganz oben sein(von oben 24 Pin ATX-Stecker nach unten gesehen) sein die nach einsatz eines M2 SSD Stick nicht mehr nutzbar sind.Alle anderen unteren S-ata Ports kannste auch weiter verwenden.
Zur deiner Garfikkarten Schnittstelle PCI-Express.Dein Board hat PCI-E 3.0 Version(Bandbreite) und auch wenn Lanes von 16 auf 8 reduziert werden durch den einsatz anderer Hardware ist das kein Beinbruch und wird
kaum die Leistung der Grafikkarte limitieren.Da brauchste dir keine sorgen machen in dem fall.

grüße Brex
 
Oben Unten