• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

asus maximus formula prob (cmos error)

NBK

Kabelverknoter(in)
hi leute,

bin noch recht neu hier im forum und ich komme gleich mit nem prob angetanzt!!

ich hab mir nen neues pc zusammengebaut mit folgenden komps:
qx9650
asus maximus formula
4gb ocz pc2 9200
2xati 3870x2

so nun hab folgendes prob, wenn ich den pc starte zeigt mein lcd poster cmos error jedoch werden alle anderen komps komplett getestet sprich cpu, vga, ide usw

habe die erfahrung gemacht dass das board mit den vollen 4gb nichts macht (schwarzer bildschirm) hab dann mal alle rams ausgebaut und betreibe atm nur einen dimm auf dem ersten slot jetzt läuft der pc problemlos an kurz erscheint dass bios bild für max 2 sek or so danach springt es weg und der moni geht wieder auf schwarz und geht folglich in den standby-modus (alle stecker und kabelverbindungen gecheckt, sind alle in ordnung)

habe imho noch keine tastatur angeschlossen weil ich ne alte ps2 erst heut abend zu verfügung habe

ich hab mir nun gedacht dass das board evtl probs hat mit den beiden grakas oder mit meinen dimms dass die evtl nicht unterstützt werden bzw evtl mit der falschen spannung aber ka

mfg nbk (danke im vorraus für die hilfe)
 

StellaNor

PCGHX-HWbot-Member (m/w)
Ich vermute du hast schonmal ein CMOS-Reset gemacht. Oftmals hilft aber zusätzlich die CMOS-Batterie kurzzeitig herauszunehmen.
Ein weiterer Tip wäre die DRAM-Einstellungen im Bios zunächst auf SPD enabled zu stellen.
 
TE
N

NBK

Kabelverknoter(in)
thx dir jop cmos habe ich bereits ausgeführt aber wie ich mittlerweile in verschiedenen foren mitbekommen habe schein das bios prob mit ram bestückungen zu haben ich werde sobald ich die tasta habe noch mal testen bin aber für neue lösungsvorschläge immer offen also kräftig weiter posten^^
 
Oben Unten