• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Asrock b450m led Problem

Blackglue

Schraubenverwechsler(in)
Hallo zusammen

Hab da ein Problem. Das meine LED auf dem Mainboard am Spannungwandler Kühler nicht leuchten.
Außerdem funktioniert der 3pin argb Anschluss nicht mehr richtig am Mainborad. MIt viel Glück gehen die led die ich angeschlossen hab an. Meistens wenn ich das Kabel abziehe und neu drauf stecke leuchten die Leds. Und gehen spätestens beim herunterfahren wieder aus und nicht mehr an.
Hab mir sogar extra ein Hub bestellt das mit eine 12v sata Kabel extra versorgt wird aber auch das hat keinen Effekt.
Habt ihr eine Idee oder sogar ne Lösung für das Problem
Mfg
 

chill_eule

Moderator
Teammitglied
Wenn vorhanden: Garantie/Gewährleistung in Anspruch nehmen
oder
neues Board kaufen?

Klingt jedenfalls nicht so, als ob da ein UEFI-Update was helfen würde :ka:
 
TE
B

Blackglue

Schraubenverwechsler(in)
Die led sind das erste Mal im Betrieb einfach ausgegangen hab neu angeschlossen und seit dem funktioniert es nicht mehr
 
TE
B

Blackglue

Schraubenverwechsler(in)
Asrock b450m r5 2600
Bequiet stright Power 550w
Rtx 3060ti msi 16 gb ram
Alles in einem bequiet pure base 500

3 rgb strips mit jewals 20 leds plus aio Pumpe ca 10 leds und nvme Std Kühler 4 leds und die die auf dem Mainboard sind

Hab das Board jetzt knapp 2 Jahre
Bios Version müsste 2.50 sein
 
Oben Unten