• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Apple iPhone 12: Angeblich drei Modelle bis 6,7 Zoll mit Display-Notch

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Apple iPhone 12: Angeblich drei Modelle bis 6,7 Zoll mit Display-Notch

Die voraussichtliche Vorstellung des designierten iPhone 12 inklusive verschiedener Modellversionen im September rückt langsam näher und aktuell verrät ein vermeintlicher Leak neue Eckdaten.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Apple iPhone 12: Angeblich drei Modelle bis 6,7 Zoll mit Display-Notch
 

BxBender

BIOS-Overclocker(in)
hat Apple nicht den Spruch erfunden: niemand braucht mehr als 4 Zoll"? ^^
jetzt verkaufen se quasi einem überteuerte kleine Tablets
 

criss vaughn

Volt-Modder(in)
hat Apple nicht den Spruch erfunden: niemand braucht mehr als 4 Zoll"? ^^
jetzt verkaufen se quasi einem überteuerte kleine Tablets

Naja, die Konkurrenz ist ja nicht wirklich günstig(er). Das Preisgefüge ist unschön in der Tat - ich persönlich bin froh, ein 6.5"-Modell zu besitzen, eine große Hilfe auf Geschäftsreisen.
 

Leob12

Lötkolbengott/-göttin
hat Apple nicht den Spruch erfunden: niemand braucht mehr als 4 Zoll"? ^^
jetzt verkaufen se quasi einem überteuerte kleine Tablets
Klar braucht man mehr als 4 Zoll. Wie soll man sonst auf so einem Minidisplay halbwegs produktiv sein können?

Kleiner Vergleich:
iPhone 6, Sept 2014: 138.1x67x6.9mm
iPhone 11, Sept 2019: 150.9x75.7x8.3mm
IPhone 11 Pro Max, Sept 2019: 158x77.8x8.1mm

Das 6er hat ein 4,7" Display, das 11er 6,1" und das Pro Max 6,5".
Das ist kein eklatanter Anstieg für 5 Jahre. Einzig an Gewicht hat es zugelegt, aber auch kein Wunder wenn man größere Akkus braucht.


Naja, die Konkurrenz ist ja nicht wirklich günstig(er). Das Preisgefüge ist unschön in der Tat - ich persönlich bin froh, ein 6.5"-Modell zu besitzen, eine große Hilfe auf Geschäftsreisen.

Sonst geht eigentlich nur Samsung in diese Preiskategorien mit, allerdings sind die Modelle für Europa alle inkl dem vergleichsweise minderwertigen Exynos-Chip. Laut diversen Tests kommt man da auf ~15% schlechtere Akkuleistung, schlechtere Fotos und insgesamt nicht ganz so gute Performance wie mit dem SD. Und das ist für mich ein ganz klares No-Go.
 

ich558

Volt-Modder(in)
Klar braucht man mehr als 4 Zoll. Wie soll man sonst auf so einem Minidisplay halbwegs produktiv sein können?

Kleiner Vergleich:
iPhone 6, Sept 2014: 138.1x67x6.9mm
iPhone 11, Sept 2019: 150.9x75.7x8.3mm
IPhone 11 Pro Max, Sept 2019: 158x77.8x8.1mm

Das 6er hat ein 4,7" Display, das 11er 6,1" und das Pro Max 6,5".
Das ist kein eklatanter Anstieg für 5 Jahre. Einzig an Gewicht hat es zugelegt, aber auch kein Wunder wenn man größere Akkus braucht.

Auch das 6er gabs schon als Plus mit 5,5". Geräte sind nur leicht größer geworden. Nur Das Display hat ordentlich zugelegt weil dünnere Ränder.
 

Leob12

Lötkolbengott/-göttin
Auch das 6er gabs schon als Plus mit 5,5". Geräte sind nur leicht größer geworden. Nur Das Display hat ordentlich zugelegt weil dünnere Ränder.

Eben, deshalb kann man jetzt nicht rein nach Zoll gehen, zumal die Geräte auch deutlich länger geworden sind.


Sent from my ONEPLUS A5000 using Tapatalk
 

Rollora

Kokü-Junkie (m/w)
Auch das 6er gabs schon als Plus mit 5,5". Geräte sind nur leicht größer geworden. Nur Das Display hat ordentlich zugelegt weil dünnere Ränder.

Das Display wächst, das Gehäuse nicht wegen dünneren Rändern. Und das find ich gut, weil ichs ja in der Hand klein brauch und zum schauen möglichst groß
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten