• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Amazon Fire-OS-Update: Bibliothek bekommt neuen Platz

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Amazon Fire-OS-Update: Bibliothek bekommt neuen Platz

Für die aktuellen Fire-TV-Geräte rollt Amazon schrittweise das neue Betriebssystem Fire OS 7.2.2.8 samt neuer Startseite aus. Der Bereich Bibliothek wird nun aber versteckt.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

lastpost-right.png
Zurück zum Artikel: Amazon Fire-OS-Update: Bibliothek bekommt neuen Platz
 

PatPaw

Kabelverknoter(in)
Ich weiß ja nicht wie aktuell eure Quelle ist, aber mein Cube läuft mit Firefox OS 7.2.3.4 und Startseitenversion 6311079.1
 

PCGH_Claus

Redaktion
Teammitglied
Ich weiß ja nicht wie aktuell eure Quelle ist, aber mein Cube läuft mit Firefox OS 7.2.3.4 und Startseitenversion 6311079.1
Danke für den Hinweis. Ich hatte ja geschrieben, dass die neue Software in Wellen ausgerollt wird. Offenbar hat Amazon nun nicht Fire OS 7.2.2.8, sondern 7.2.3.4 sowie die Startseitenversion 6311079.1 für Fire TV Cube verteilt.
Wie gesagt, es kann Tage oder Wochen dauern, bis alle passenden Fire-TV-Geräte ein Update bekommen. Mein Fire TV Stick 4K beispielsweise hat - bis heute - nun die neue Startseitenversion 6311079.1 erhalten, aber bleibt beim Fire OS 6.2.8.
 

bulli007

PC-Selbstbauer(in)
FireTV Sticks werden immer schlechter, nicht nur das sie einen versuchen ständig kauf/Leih Filme unterzujubeln, dauernd auf die Abo Kanäle hinzuweisen, nein jetzt sollen auch noch die Eigenen Filme und Playlist versteckt werden.
Gefühlt läuft auch mein FireTV Stick immer schlechter und langsamer, schaltet dauernd von 4K auf 1080P um obwohl es sich manuell immer auf 4k Einstellen lässt.
Wäre es von der Preis Leistung nicht so Attraktiv würde ich schon lange wechseln.
 

Spekilatius

Kabelverknoter(in)
Bin vom FireTV Stick zum AppleTV gewechselt und hab es nicht bereut, deutlich besser. Kostet zwar mehr, aber ich bin der Meinung es lohnt sich alle mal...
 

Torsley

BIOS-Overclocker(in)
Bin vom FireTV Stick zum AppleTV gewechselt und hab es nicht bereut, deutlich besser. Kostet zwar mehr, aber ich bin der Meinung es lohnt sich alle mal...

ja benutze auch zwei appleTV's weil mir das ui von amazon schon ewig zu bund war. ich würde es in etwa so beschreiben. man hat in einen eimer gebrochen dann kräftig umgerührt und das ganze an eine leinwand geschmissen. und dabei kann es amazon doch. die appleTV prime app ist super aufgeräumt und funktioniert genauso gut wie netflix und disney+.
 
Oben Unten