Alphacool: Neue Ausgleichsbehälter Core 100 und 200 Aurora vorgestellt

PCGH-Redaktion

Kommentar-System
Teammitglied
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt zu Alphacool: Neue Ausgleichsbehälter Core 100 und 200 Aurora vorgestellt

Der deutsche Hersteller Alphacool hat die neuen Ausgleichsbehälter Core 100 und 200 Aurora vorgestellt. Die Weiterentwicklungen des Eisbechers sollen stabiler sein, arbeiten weiterhin mit D5 und VPP-Pumpen zusammen und bieten RGB-Beleuchtung. Lesen Sie dazu im Folgenden mehr.

Bitte beachten Sie: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert. Allgemeine Fragen und Kritik zu Online-Artikeln von PC Games Hardware sind im Feedback-Unterforum zu veröffentlichen und nicht im Kommentarthread zu einer News. Dort werden sie ohne Nachfragen entfernt.

Zurück zum Artikel: Alphacool: Neue Ausgleichsbehälter Core 100 und 200 Aurora vorgestellt
 

MaW85

Software-Overclocker(in)
Gute logische Weiterentwicklung. Durch das neue System wird das Rohr Stabilisiert, statt extra belastet.

Ich hatte einen Eisbecher, wo das Plexirohr langsam gerissen ist, durch die Montage hatte es bei zu viel Druck das Rohr auseinander gedrückt.
Dadurch Risse in den Rohrenden und Flüssigkeit im Gewindebereich.
 

Bummsbirne

Software-Overclocker(in)
Von den Proportionen her gesehen mMn ne Fehlentwicklung. Die Röhre hat einen zu kleinen Durchmesser. Dat sieht ja aus wie n Kölsch Glas auf nem Standard Bierkasten...

Naja, hoffentlich gibts wieder n schönes Vorstellungsvideo von Herrn Draht. Will mal wieder was zu Lachen haben.
 
Oben Unten