• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

Aldi 12" Subnotebook, anderer Grafikchip als im Prospekt angekündigt?!!

push@max

Volt-Modder(in)
Aldi 12" Subnotebook, anderer Grafikchip als im Prospekt angekündigt?!!

Hey Leute, ich hatte mir das ALDI Subnotebook 12" für 699 gekauft. Auf dem Prospekt stand/steht, dass der Grafikchip eine ATI X1150 Xpress sein soll. Im Notebook selbst finde ich eine X200, die erstens 1. 1Jahr älter ist und 2. weniger Leistung hat als eine X1150. Ich weiss man spricht hier von marginalen Leistungsunterschieden, jedoch wird von Aldi nicht das geliefert, was im Prospekt steht. Auf der Packung selbst steht jedoch, dass eine X200 drin ist.

Also entsprechen die Internet- und Prospektangaben nicht mit den enthaltenen Komponenten im Notebook überein!:mad: Desweiteren habe ich Lieferumfang auch keine Office 2007 Testversion gefunden, nur Works 9.0.

Wenn sich noch jemand das Notebook gekauft hat, überprüft was ihr für einen Chip habt, bzw. schaut was auf der Verpackung steht!!
 

Piy

PCGH-Community-Veteran(in)
AW: Aldi 12" Subnotebook, anderer Grafikchip als im Prospekt angekündigt?!!

tja, idr steht auf den prospekten dummerweise "änderungen vorbehalten" o.ä.

ärgerlich oô
 
TE
push@max

push@max

Volt-Modder(in)
AW: Aldi 12" Subnotebook, anderer Grafikchip als im Prospekt angekündigt?!!

Ja das stimmt, dass das da steht, aber werden dadurch nicht Tausende mit der ausgelieferten Serie verar***t?? Eine Freundin hat sich ebenfalls das Notebook gekauft, sie hat auch eine X200 drin und schaut man sich die Verpackungen bei Ebay an, steht auch überall die X200 drauf, ich wette das sehr viele nicht erkannt haben, dass ein anderer Grafikchip eingebaut ist, als sie denken:p.
 

Adrenalize

BIOS-Overclocker(in)
AW: Aldi 12" Subnotebook, anderer Grafikchip als im Prospekt angekündigt?!!

Kaufst du es im Laden, kannst du ja lesen was auf der Verpackung steht. Kaufst du es per Versand, hast du 14 Tqage lang Rückgaberecht dank FAG.
Ist zwar unschön das Prospekt und Wirklichkeit nicht passen, aber man hat als Kunde immer die Möglichkeit nicht zu kaufen bzw. es zurückzugeben.
 
Oben Unten