• Hallo Gast, du kaufst gerne günstig ein und erfährst oft vor deinen Freunden von interessanten Angeboten? Dann kannst du dein Talent als Schnäppchenjäger jetzt zu Geld machen und anderen PCGH-Lesern beim Sparen helfen! Schau einfach mal rein - beim Test der Community Deals!

AIO für Ryzen 7 5800x

Moin, ich bin aktuell auf der Suche nach einer guten AIO Wakü für den Ryzen 7 5800x, falls da jemand schon Erfahrungen gemacht hat und sich damit auskennt würde ich mich sehr freuen.
Mein Gehäuse: MSI Gungnir 100

Mit freundlichen Grüßen
 

flx23

Software-Overclocker(in)
Hast du noch mehr Infos für uns?
Warum soll es eine aoi werden?
Gibt es Anforderungen an die aoi?
Interne oder externe Radiatoren?
Wie teuer darf sie sein?
 

Schori

Software-Overclocker(in)
Arctic Liquid Freezers 2, wobei ich einen guten Luftkühler bevorzugen würde. Mein 5800x läuft ohne Probleme mit einem Mugen 5 PCGH und ist unhörbar.
 

Aerni

Software-Overclocker(in)
Dark Rock Pro 4, günstiger, nicht hörbar außer unter prime im dauerbetrieb. komme nach 4 std zocken auch nicht über 65°C. es muss nicht immer ne aio sein. guter aiflow im gehäuse ist halt wichtig .
 

Cruach

Freizeitschrauber(in)
Kauf keine AiO. Hab eine von beQuiet und die fliegt definitiv beim nächsten Aufrüsten / Neukauf raus. Ein guter Luftkühler ist viel einfacher bei der Instandhaltung / Regelung. Nie mehr ne AiO!
 

compisucher

BIOS-Overclocker(in)
Habe auf meinem Ryzen7 3800X einen Noctua NH-D15 chromax.black drauf = unhörbar, selbst unter Vollast.
Dürfte für den 5800x ebenso allerlockerst reichen...bin auch ein Freund des Luftstromes.
Auf einen 5800x habe ich für einen Freund die NZXT Kraken x63 verbaut, kostet so um die 140 €.
Die kann ich auf jeden Fall als WaKü empfehlen.

 

arthur95

Freizeitschrauber(in)
Luftkühler ist besser da die einen größeren Kühlerboden haben.
Bei AIOs wie auch Custom-Wakü ist der kühlsten Punkt (also die Finnen) im Zentrum.
Also man hat sehr hohe Temps, da der Kühler nicht mittig auf dem Die (der beim 5800X ja unten rechts ist)

Ich habe selbst einen EK-Custom Wakü mit 280+360 Radiatoren und habe Stock mit dem 5800X im Cinebench R23 10min Run eine maximale Temperatur von 85°

unten ist es mit den 2 Radis und oben mit nur einem
siehe Test 6a und 6b

also entweder gutem Luftkühler oder eine AIO mit dem 8auer Bracket, wobei ich da nicht so der Fan davon bin, weil man ev. das MB mit den Schrauben beschädigen kann. (Bei nicht achtsamer Montage)

Also kühler fährst du sicher mit einem großen Luftkühler (Noctua DH15 oder Dark Rock Pro etc)

Screenshot 2021-02-23 223349 (1).png
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten